American Football

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von pabeluga, 7. Aug. 2014.

?

BLITZUMFRAGE: Wer holt den SBLII, Leute?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 5. Feb. 2018
  1. Eagles

    40,0%
  2. Patriots

    60,0%
  1. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    27.861
    Bekommene Likes:
    6.102
    [​IMG]

    Und nen besseren RB als Gurley hatte er letztes Jahr auch... Gut dafür keine Oline und ein statpaddend-chokendes bis komplett versagendes receiving corps.

    Mediocre triffts bei Goff ganz gut, aber das langt halt oft genug, er hat sich aber seit dem College durchaus auch entwickelt und kann ein guter QB werden. Sehr wahrscheinlich kein All Time Great, aber ein guter QB der auch durchaus mal den ein oder anderen Ring holen kann. Der letzte SB war ein kollektives Chokefest der ganzen Truppe, da will ich Goff nicht ausnehmen aber auch nicht besonders hervorheben.
     
  2. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.277
    Bekommene Likes:
    7.435
    Goff kam aber auch in ein optimales Umfeld als Fisher ging und er entgültig Starter wurde. Mega OLine + RunningGame + starke WR + Coach den keiner vorher analysieren konnte.

    Jetzt ist der Zauber weg, Gurley hat die Knie von Gandalf und seine OLine zerfällt wie Lebrons Hairline.

    Glaube nicht, dass Goff iwann Mal ansatzweise wieder an einem SB in nächster Zeit riechen wird. Dafür ist die NFC West zu stacked.
     
  3. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    27.861
    Bekommene Likes:
    6.102
    War McVay nicht vorher u.a. OC bei den Skins? zu faul zum googlen grad, aber ich meine er war unter Jay Gruden dort nur welche Position und evtl. Playcalling weiß ich grad nicht

    Sie Seahawks sind zu unkonstant um die Aussage so treffen zu können (siehe die letzten Jahre) und so gut Jimmy G unter Shannahan spielt ist der ca. eine Season Ending Injury vom Karriereende entfernt gefühlt... Diese Saison geht nix, geb ich dir recht, aber ich wäre alles andere als überrascht, wenn Goff während seines jetzigen (neuen) Deals nochmal nen SB spielt.


    Was mir bei den rams aber bei aller berechtigten Kritik zu kurz kommt (egal ob sie zuviel hingelegt haben für Ramsey oder nicht) aber die Defense ist, so sie mal klickt, verheerend. Und den Phrasenschweinspruch muss man hier nicht anführen, das stimmt im Football vielleicht sogar noch mehr als sonstwo, weils nur 16 Spiele plus Playoffs sind und man doch so einiges damit kaschieren kann, siehe Super Bowl 50 das letzte Mal und wenns dieses Jahr die Patriots wieder werden, dann wohl vielleicht auch zum ersten Mal deswegen.
     
  4. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.277
    Bekommene Likes:
    7.435
    Seattle zu unkonstant? Nie ne Losing-Season unter Russell und bis auf einmal (Grüße an Blair Walsh) immer Playoffs.

    Die NFC West nimmt sich zu viele Spiele gegenseitig weg, um in Zukunft wohl Home Field in den POs zu haben.


    Btw, RIP Fantasy und KC Super Bowl Hoffnungen
     
  5. Kingstoned4132

    Kingstoned4132 Altgedient

    Dabei seit:
    25. Nov. 2002
    Beiträge:
    1.395
    Bekommene Likes:
    482
    Jep da war er. Erste option bei google ist jedoch „sean mcvay girlfriend“
     

    Anhänge:

  6. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    27.861
    Bekommene Likes:
    6.102
    echt nur einmal die PO´s verpasst? ich muss wieder stats und records büffeln.
     
  7. Dome@CA!

    Dome@CA! Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.629
    Bekommene Likes:
    2.982
    best case scenario for mahomes. 3 Spiele pause wohl.
     
  8. Kingstoned4132

    Kingstoned4132 Altgedient

    Dabei seit:
    25. Nov. 2002
    Beiträge:
    1.395
    Bekommene Likes:
    482
    Kamara und cook out vs bears. Könnte mehr taysom bedeuten, so wollte ich das jedoch nicht
     
  9. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.277
    Bekommene Likes:
    7.435
    Ja mit 9-7 als er quasi auch schon MVP Nummern aufgelegt hat
     
  10. MrAeko

    MrAeko Moderator

    Dabei seit:
    19. Dez. 2003
    Beiträge:
    34.865
    Bekommene Likes:
    12.189
    Texans desolat grade

    Saints dafür auch ohne Kamara krass unterwegs

    Bridgewater momentan echt in Topform, was da gestern alles funktioniert hat :thumbsup:


    Was ist eigentlich mit den Falcons verkehrt?



    :D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Okt. 2019
  11. MrAeko

    MrAeko Moderator

    Dabei seit:
    19. Dez. 2003
    Beiträge:
    34.865
    Bekommene Likes:
    12.189
    Pats Shutout gegen die desolaten Jets, war ja quasi vorprogrammiert.

    Aber die sind schon wieder so ekelerregend stark, jetzt auch noch mit Sanu, dass es mal wieder beschissene Playoffs werden, vermutlich.
     
  12. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.277
    Bekommene Likes:
    7.435
    Die Offense ist whack as hell.

    Wenn die auf ein Team treffen, dass ne gute Offense und ne halbwegs starke Defense hat, gibts auf die Ohren. Das Schedule kaschiert da einiges. Genauso wie bei den Niners, die Defense ist elite, aber Garoppolo ist auch nur quasi Trubisky mit Laufspiel und AllPro TE
     
  13. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    27.861
    Bekommene Likes:
    6.102
    Da kommt Jimmy G zu schlecht weg. Mit der Beschreibung würd mir ein ganz anderer Idiot einfallen, auch und vor allem angesichts der desolaten Höhe des Draft Picks... Und die Niners sind, das lässt isch nunmal nicht leugnen, ohne ihn Lichtjahre schlechter. Mindestens. Die Bears, wenn da immer irgendein Cutler statt Trubisky rumeiern würde, würds wohl exakt keinen unterschied machen.
    Würde Garoppolo jederzeit lieber nehmen als... ich bekomm wieder hasskicks des Todes und heute geht auch NBA los. Alle naus.

    Was die D und das Schedule angeht natürlich völlig richtig. Aber die Pats Defense ist jetzt über Jahre gewachsen und spielt dementsprechend, was beim "Plug and Play" was die sonst gerne machen sobald irgendwelche Trottelfranchises deren zum Beispiel Linemen für teuer Geld holen, sicher n Faktor sein wird. Und am Ende BB halt... Scheiß Pats.
     
  14. realhustlerbasta

    realhustlerbasta Altgedient

    Dabei seit:
    3. Nov. 2016
    Beiträge:
    1.363
    Bekommene Likes:
    1.040
  15. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.277
    Bekommene Likes:
    7.435
    Browns most overrated Team der letzten 10 Jahren
     
    • ja! ja! x 1
  16. MrAeko

    MrAeko Moderator

    Dabei seit:
    19. Dez. 2003
    Beiträge:
    34.865
    Bekommene Likes:
    12.189
  17. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.277
    Bekommene Likes:
    7.435
    Absolutes Herzattackenspiel.

    Seattle hätte 20 Picks haben müssen. Calls waren auch... sagen wir mal grenzwertig.

    Garoppolo is Goff mit dunklen Haaren.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  18. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    27.861
    Bekommene Likes:
    6.102
    Natürlich dann, wenn ich mit entscheide lieber ne neue Dynastykajere bei NCAA anzufangen (Seasonfile von letzter Saison, OC bei den Idaho Vandals, grottenschlecht und mittlerweile in echt auch FCS Team) ist MNF ends der Shit und geht brutal ab. Später recap reinziehen, jetzt erstmal wieder NCAA.

    Bevor EA Skate oder sonstwas macht, sollen sie bitte bitte bitte einfach NCAA 13 mit schnellerem Menü und aktuellen teams und Rostern und Grafikupdate machen, nichts rumpfuschen - die NCAA hat per einstimmigen Beschluss den Weg frei gemacht für Player Likeness Compensation. Nur aufhübschen, die wenigen Schwächen ausmerzen und fertig. Ich würd nichtmal das Madden Gameplay mit Xfactor etc. übernehmen, das passt zur NFL aber nicht zum college. Und bevor jmd fragt warum 13 und nicht 14: 14 ist vom Gameplay nahezu identisch, ist aber mehr "streamlined". Die individuellen Intros der einzelnen Teams (sofern vorhanden, aber es gibt mehr als genug) sind im 13er besser und das Recruiting ist halt Welten besser, das wurde mit 14 vereinfacht. 14 hat ein besser programmiertes Menü mit weniger ladezeiten und man kann OC und DC einstellen sowie haben die auch skilltrees. das fehlt im 13er, aber das recruiting...

    Und halt bitte auch in Europa veröffentlichen, diese USA Importscheiße langweilt. Falls aber jmd. n 14er irgendwo rumfliegen sieht für unter 50 Steine, holla atcha bwoi.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.