1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Beanie Sigel verlässt Def Jam / Roc-a-fella

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von Redaktion, 27. Sep. 2006.

  1. J0Ke

    J0Ke Altgedient

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    3.695
    Bekommene Likes:
    262
    ooo armer Beanie Sigel .. isser ganz allein ^^
    naja ich hasse ihn zwar nicht aber ich brauche ihn ehrlichgesagt auch nicht wirklich..

    aber als Talentfrei würde ich ihn echt nicht bezeichnen.. er hat halt keine besondere stimme oder einen besonderen Flow..
     
  2. droog

    droog Aktivist

    Dabei seit:
    21. Apr. 2005
    Beiträge:
    305
    Bekommene Likes:
    20
    sigel is definitiv TALENTFREI
    er hat genau einen geilen 16er
    und das bei "change the game" auf dem dynasty album

    und bleek von dem fällt mir überhaupt nix brauchbares ein
    ALLES NUR MITLÄUFER
    vom CEO of HIPHOP

    wer is laffy taffy du missgeburt
     
  3. young gunner

    young gunner Aktivist

    Dabei seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    180
    Bekommene Likes:
    11

    na du..........................................................missgeburt
     
  4. DeadMan*

    DeadMan* BANNED

    Dabei seit:
    14. Sep. 2005
    Beiträge:
    204
    Bekommene Likes:
    1
    im notfall geht er halt zu g-unit! so machens doch alle deren zeit vorbei is...! da stimmt die promotion wenigstens
     
  5. Fau$t

    Fau$t Aktivist

    Dabei seit:
    15. Sep. 2005
    Beiträge:
    154
    Bekommene Likes:
    1
    schade eigentlich...
     
  6. The die is cast

    The die is cast Kenner

    Dabei seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    1.240
    Bekommene Likes:
    17
    Da stimmt die Promotion!? :rolleyes: Mobb deep;)
     
  7. Kum

    Kum am Start

    Dabei seit:
    2. Apr. 2005
    Beiträge:
    79
    Bekommene Likes:
    1
    Beens kann einiges, Bleek noch viel mehr. Für mich neben Joe Budden einer der unterbewertesten Rapper derzeit. Beide sind Hölle.

    Und jeder schwimmt auf dem Rücken eines anderen in die Szene. Wo wäre Eminem ohne Dre? Achte auf die Qualität, besonders beim Budden, der davon reichlich hat.
     
  8. J0Ke

    J0Ke Altgedient

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    3.695
    Bekommene Likes:
    262
    Budden ja!
    Sigel NEIN!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.