Black Eyed Peas-Monkey Business

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von Kabotajoe03, 28. Mai 2005.

  1. Kabotajoe03

    Kabotajoe03 Aktivist

    Dabei seit:
    8. Okt. 2003
    Beiträge:
    907
    Bekommene Likes:
    12
    Montag erscheint das 4. Studioalbum der Black Eyed Peas "Monkey Business" in Deutschland!Erste Single war der Track "Don't Phunk with my heart", bereits bekannt war auch der Track "Pump it", der auf dem Theme von Pulp Fiction basiert und etwas ausgelutscht klingt.
    Trotz des starken Pop-Appeals dieses Album befinden sich aber trotzdem einge Perlen daruaf!Der Track mit James Brown "They don't want music" ist wirklich sehr gelungen, James Brown bringt einfach so viel Funk rüber!Der Track "My Style" mit Justin Timberlake ist auch sehr poppig, aaber auch sehr gelungen, kann aber leider nicht an "Where is the love" anschliessen!Sehr cool ist auch "Don't lie" der mich irgendwie an die Fugees erinnert!Der Track mit Jack Johnson "Gone Going" ist auch schön zum chillen im Sommer wie eigentlich alles an dem Jack Johnson beteiligt ist!Die Zusammenarbeit mit Sting hat mich aber eher entäuscht, denn bei dem song "Union" ist einfach nur ein Remake von "Englishman in NY" herausgekommen!

    Tracklist:
    1.Pump It
    2.Don't Phunk With My Heart
    3.My Style
    4.Don't Lie
    5.My Humps
    6.Like That
    7.Dum Diddley
    8.Feel It
    9.Gone Going
    10.They Don't Want Music
    11.Disco Club-
    12.Bebot
    13.Ba Bump
    14.Audio Delight at Low Fidelity
    15.Union
    16.Do What You Want

    Insegesamt würde ich sagen, dass man sich das Album im Sommer sehr gut anhören kann, es hat keine Ecken und Kanten und es wird sich mit Sicherheit wieder millionenfach verkaufen.Aber trotz des Pop.Appeals sind doch sehr gute Songs drauf, die ich oben schon erwähnt habe!
    Ob es nun Non-Hip-Hop ist soll ein Mod entscheiden;)
     
  2. Aidlingen

    Aidlingen Kenner

    Dabei seit:
    19. Aug. 2003
    Beiträge:
    1.782
    Bekommene Likes:
    41
    "My Style (feat. Justin Timberlake & Timbaland)"
    ist mein Favorit. Beat kommt selbstverständlich vom Meister selbst...
     
  3. Tha_MasTa_Vs

    Tha_MasTa_Vs Aktivist

    Dabei seit:
    1. Dez. 2004
    Beiträge:
    368
    Bekommene Likes:
    1
    Re: Re: Black Eyed Peas-Monkey Business

     
  4. YannicMerten

    YannicMerten auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    18. Feb. 2005
    Beiträge:
    1.051
    Bekommene Likes:
    31
    Re: Re: Black Eyed Peas-Monkey Business

    der song ist richtig geil,ansonsten nur noch der Sting song und der mit Jack johnson
     
  5. G-Wok

    G-Wok Senior Member

    Dabei seit:
    25. Nov. 2004
    Beiträge:
    1.609
    Bekommene Likes:
    161
    nicht mein fall
    bridging the gaps können sich nicht toppen
     
  6. warry

    warry Aktivist

    Dabei seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    293
    Bekommene Likes:
    3
    Also Like That kenn ich schon und Don't Phunk With My Heart, wobei Like That um einiges Besser ist, allein wegen den Features!!
     
  7. Kabotajoe03

    Kabotajoe03 Aktivist

    Dabei seit:
    8. Okt. 2003
    Beiträge:
    907
    Bekommene Likes:
    12
    Don't lie ist mittlerweile mein Lieblingslied von der Platte, das ist ja so geil!Das muss als Single rauskommen, da kommt soviel Sommerfeeling rüber!
     
  8. Söhn88

    Söhn88 Aktivist

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    980
    Bekommene Likes:
    80
    Ich muss sagen das mir die ersten Alben von den BEP besser gefallen haben, das war halt noch richtiger Hip Hop aber jetz mit der Frau :( (Na ja zugegeben sie sieht schon geil aus) find ich es nur noch schlecht!!!!!!
     
  9. Tha_MasTa_Vs

    Tha_MasTa_Vs Aktivist

    Dabei seit:
    1. Dez. 2004
    Beiträge:
    368
    Bekommene Likes:
    1
     
  10. Uhrenknecht

    Uhrenknecht Kenner

    Dabei seit:
    23. Apr. 2001
    Beiträge:
    1.251
    Bekommene Likes:
    6
    Das Album war so schlecht, dass ich mir es nicht zuende anhören wollte.

    Während "Don't Phunk with my heart" gerade noch ein 50%iger Track vom letzten Album a la "Let's get Retarded" oder "smells like funk" war, kamen mir die anderen Tracks so was von dermaßen versaubeutelt vor, dass ich nur stocherartig irgendwelche Tracks hören konnte.

    Das Jack Johnson-Teil "Gone Going" ist besonders schlimm. will.i.am kann einfach nicht singen. Jedenfalls nicht auf diesem sauschlecht-gesampelten ausgeleierten Jack Johnson-Sample, welches im Original so viel geiler ist. Das ganze wirkt auf mich schon wie eine Beleidigung. Er singt wie ein geqälter Hund, den man gezwungen hat, "On and On" auswendig zu jaulen.

    Teilweise erscheinen sogar Beats, die wenn man sie richtig behandelt hätte, sogar als gut gelten könnten. Das ganze wäre aber auch nichts gewesen wenn diese Groupiemutter- die, wenn sie mal alleine wäre, durchaus singen und gut klingen würde- und die 3 Chorknaben mit weggeworfener Rap-Attitüde nicht aufhören, so schleimigen Pop über die Beats zu legen.

    Das das ganze nichts wird, war mir aber auch schon beim alten Tarantino-Sample, welches echt schon zu overplayed is, klar. Das ist als würde man "Watch out Now" noch 2-mal samplen.

    Urgh, 2 von 5 für dieses dreckige Stück weggeworfenem Talent.
     
  11. T00R!MA

    T00R!MA auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    24. Apr. 2005
    Beiträge:
    441
    Bekommene Likes:
    2
    Dont Phunk with my heart, Phunkt ganz übel mit meinen Ohren.
     
  12. feebee

    feebee BANNED

    Dabei seit:
    3. Jan. 2004
    Beiträge:
    575
    Bekommene Likes:
    3
    black eyed peas sind nicht so mein fall, aber ich war schon überrascht was die diesmal für beats am start ham... komplett hab ich das album noch nicht gehört, kann da nicht viel zu sagen..
     
  13. bigmikegee

    bigmikegee Senior Member

    Dabei seit:
    5. Feb. 2005
    Beiträge:
    3.698
    Bekommene Likes:
    65
    BEP sind irgendwie voll kacke seitdem die komische fergie ferg keule dabei is. die zwar vorgänger bridging the gap und behind the front waren noch richtig geil.

    mein fav. track von BEP ---> The Empire (produced by THE PREMO)
     
  14. mickeyknox

    mickeyknox Kenner

    Dabei seit:
    27. Dez. 2002
    Beiträge:
    1.127
    Bekommene Likes:
    2
    hm. Also Elephunk war wirklich cool. Die Tracks waren fresh und die Produktionen noch einfallsreich und musikalisch. Aber das? Einfach nur schlecht. Das Misirlou Sampel zu nehmen wäre selbst Kanye West, der sonst alles sampelt was nicht bei 3 aufm Baum ist, nicht eingefallen. Und das der Track overplayed ist, sollte selbst BEP bekannt sein. Aber dann? Lascher Müll, stripped down Beats, die einfach null Funken Kreativität haben (My Humps :eek: aaaaaaah!!!!!) "Don't Lie" finde ich irgendwie noch passend zur Saison, aber ansonsten ist es auch kein guter Track. "Gone Going" ist zum verwechseln ähnlich und hat gleiches Problem. "Union" hat genau das gleiche Problem wie der Opener mit dem Misirlou Sampel. Tja und sonst gibt es keinen einzigen Track, der auch nur annähernd etwas hergibt, ausser vielleicht "Da Bump", dessen Beat gut abgeht und auch der einzige ist, der einigermaßen gut klingt, auch nach mehrmaligem hören.
    Aber eins muß man BEP lassen: sie haben mit "Monkey Business" allen Nachwuchsproducern gezeigt, wie man auf keinen Fall mit Sampels umgehen sollte. Dafür ein ganz großes Lob!



    :rolleyes:
     
  15. Nachtwandler

    Nachtwandler Moderator

    Dabei seit:
    29. Apr. 2003
    Beiträge:
    5.114
    Bekommene Likes:
    168
  16. HakaNsbraten

    HakaNsbraten auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    3. Apr. 2004
    Beiträge:
    1.774
    Bekommene Likes:
    5
    Ich mag das Album. Höre es aber auch gerade zum ersten Mal durch.
     
  17. CONG

    CONG Altgedient

    Dabei seit:
    3. Nov. 2002
    Beiträge:
    2.586
    Bekommene Likes:
    134
    komisches Album, es kommt so rüber als ob der Produzent das buget der Plattenfirma nach ihrem großen erfolg mit dem letzten Album jetzt voll dafür ausnützt ganze tracks zu samplen wie z.b. in dem1sten Track...der einzigste Track dermir gefällt ist der mit Q-tip und kweli
     
  18. LanZe

    LanZe Moderator

    Dabei seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    20.993
    Bekommene Likes:
    4.166
    Pfui Deibel. Ich mag die Typen eh nich, aber letztens im Auto hab ich mir den Track extra im Radio ma angehört. Und ich fühl mich bestätigt. Finds behindert.

    Haaaterstyles:D
     
  19. Vica-Verza

    Vica-Verza Aktivist

    Dabei seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    266
    Bekommene Likes:
    0
    naja die beiden ersten alben waren gut,elephunk war in ordnung,doch dieses finde ich einfach nur schlecht...trotzdem bleibst geschmacksache...
     
  20. gravity

    gravity Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    7.622
    Bekommene Likes:
    4.336
    Was ist bloß aus den Peas geworden?
    Phrasen wie "früher war alles besser" und "Kommerz Sche*ss" liegen mir ja normalerweise sehr fern. Denn eigentlich geht es ja in erster Linie um die Musik. Doch bei den Peas ist das genauso. Seit sich die 3 Fergie ins Boot geholt haben gefällt mir die Musik nicht mehr wirklich. Viel zu poppig und chartig produziert.

    Gebe dem Album 2,5/10 Punkten. Das auch nur wegen dem wirklich gelungenen Track Like that. Ansonsten durchnittlicher Chartpop. Schade.

    Klar waren sie früher nicht wirklich erfolgreich mit ihrer Musik. Aber mir gefällt das neue Zeug nicht.

    Eigentlich sind 2,5 Punkte noch zuviel...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.