Böhse Onkelz

Dieses Thema im Forum "(Non Hip Hop) Musik" wurde erstellt von Ratte, 16. Juni 2003.

  1. le snooc

    le snooc Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    6.551
    Bekommene Likes:
    3.500
    hab kevin russell auf der A6 gesehen
     
  2. Marek Prollski

    Marek Prollski Altgedient

    Dabei seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    2.421
    Bekommene Likes:
    1.471
    Hat er wieder jemanden totgefahren? :D
     
  3. le snooc

    le snooc Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    6.551
    Bekommene Likes:
    3.500
    tatsächlich ist auf der A6 an der raststätte vom hockenheimring jemand überfahren worden am onkelz-konzert wochenende o_O
     
  4. Marek Prollski

    Marek Prollski Altgedient

    Dabei seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    2.421
    Bekommene Likes:
    1.471
    Ja,das hab ich Sa.schon gehört/gelesen.Soll aber nicht im Zusammenhang mit dem Konzerz gewesen sein.
     
  5. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.667
    Bekommene Likes:
    10.967
    BÖHSE ONKELZ TOUR 2016: Wichtiges zum Vorverkauf!

    Hallo zusammen,

    wie gestern bereits angekündigt, gibt es jetzt die Details zum Vorverkauf für unsere Hallen-Tour.

    Da wir, wie bereits 2014 und 2015, mit einer immensen Ticketnachfrage rechnen, wird es für die BÖHSE ONKELZ TOUR 2016 drei Vorverkaufsstufen geben, die sich wie folgt darstellen:

    Stufe 1: Der exklusive Onkelz Ticket Shop:

    Von Mittwoch, dem 11. Mai 2016 – 10.00 Uhr bis Freitag, dem 13. Mai 2016 – 9.59 Uhr sind limitierte Tickets exklusiv und ausschließlich online im Böhse Onkelz Ticketshop für alle Termine in Deutschland, Österreich und Schweiz unter folgendem Link erhältlich:

    http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=boe
    Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen nur unter folgenden Hotlines:

    Deutschland: 01806-558840 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Anruf)

    Österreich: +43 1 98 100-480 oder +43 1 98 100-200

    Schweiz: +41 44 809 66 66

    Stufe 2: Exklusiver Online Vorverkauf bei ausgewählten Ticketanbietern:

    Am Freitag, dem 13 Mai 2016 – 10.00 Uhr startet der exklusive Online Vorverkauf für Deutschland und Schweiz über die Ticketanbieter eventim.de und ticketcorner.ch sowie in Österreich über oeticket.com,stadthalle.com und wien-ticket.at.

    Deutschland: www.eventim.de, Ticket Hotline und Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen:
    Tel: 01806-558840 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Anruf)

    Österreich:
    www.oeticket.comService Hotline: +43 1 96096
    www.stadthalle.comService Hotline +43 1 79 999 79
    www.wien-ticket.atService Hotline +43 1 58885

    Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen sind nur über folgende Hotlines möglich:
    Tel: +43 1 98 100-480 oder +43 1 98 100-200

    Schweiz: www.ticketcorner.ch, Service Hotline: 0900 800 800 (CHF 1.19 / min.)
    Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen sind nur über folgende Hotline möglich:
    Tel +41 44 809 66 66

    Stufe 3: Kaufe die letzten Onkelz-Tickets im regionalen Ticketshop

    Ab Dienstag, dem 17. Mai 20216 – 10.00 Uhr, wird ein weiteres limitiertes Ticketkontingent freigeschaltet, das ausschließlich bei ausgewählten regionalen Ticketanbietern verfügbar sein wird.
    Weitere Details hierzu werden in Kürze bekanntgegeben.

    Bitte beachtet: Pro Bestellung können maximal 4 Tickets erworben werden.

    Der Ticketendpreis für die Konzerte in Deutschland und Wien liegt bei € 69,90 zzgl. Versandgebühren. Der Ticketendpreis für das Konzert in Zürich liegt bei CHF 80,-- zzgl. Versandgebühren. Es sind in allen Städten Einheitspreise für Sitz- und auch Stehplätze.

    Eure Onkelz
     
  6. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.667
    Bekommene Likes:
    10.967
    70 €, ey. :eek:

    Mal ganz ehrlich, das finde ich frech. Ring war bestimmt mehr Aufwand und 10€ günstiger.

    So oft gesehen jetzt. Weiß nicht, ob ich das Geld investieren soll. Eher nicht. Wobei 1 Karte kaufen und 1 Woche vor Konzert verschnacken. :D
     
  7. Marek Prollski

    Marek Prollski Altgedient

    Dabei seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    2.421
    Bekommene Likes:
    1.471
    Hockenheimkarten sind kurz vor Start für ca.20 € verkauft worden...
     
  8. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.667
    Bekommene Likes:
    10.967
    Wir habe für die von einem Kumpel, der ins Krankenhaus musste noch einen Fuffi am gleichen Tag bekommen.
     
  9. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.667
    Bekommene Likes:
    10.967
    Memento, das neue Album der Onkelz ist leider maximal Durchschnitt, Klar, man sollte eh nicht zu viel erwarten, aber ein bisschen Hoffnung war schon da. Ich werde es bestimmt noch öfter hören, aber der Ersteindruck ist dann doch leider ernüchternd. Plätschert irgendwie so vor sich hin und ein richtiger Hit fehlt mir einfach. Den hatten sie selbst bei den miesesten Alben immer dabei.
     
  10. BluntGuerilla

    BluntGuerilla Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Sep. 2004
    Beiträge:
    5.005
    Bekommene Likes:
    7.401
    sAms3miLLa ich dachte du wärst hip hop :(
     
  11. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.667
    Bekommene Likes:
    10.967
    Ich bin vieles, aber nicht nur Hip Hop. Das ist mir auf Dauer zu eintönig.
     
  12. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.591
    Bekommene Likes:
    4.754
    Ich finde eigentlich, dass es gar kein mieses Album gibt. Manche haben eben weniger Schwächen und manche mehr. Das neue ist auch in meinen Augen bisher das schlechteste.
    Das klingt gar nicht nach Onkelz, sondern nach Der W featuring Kevin mit schlechterem Schlagzeug und Gonzo-Soli. Ich finde es auch von der Mische viel zu hart. Das ist halt typischer Mainx-Sound der letzten Jahre und der Mann versteht sein Handwerk sicherlich, aber das passt nicht zu den Onkelz. Was die Onkelz für mich immer ausgemacht hat, war auch ein gewisser Pop-Faktor mit eingängigen Refrains, den es hier kaum gibt. Textlich sind immer mal wieder ein paar Zeilen vorzufinden, die mir gut gefallen, aber auch viel Mittelmaß. Ich finde die meisten Songs in Ordnung, manche auch relativ gut, aber mit 1-2 Hits hätte das anders ausgesehen, gerade auch der Pathos-Opener ist relativ schwach.
    Hierbei muss man aber auch sagen, dass ich beim letzten Album 15 war und ich die anderen natürlich ebenfalls anders bewerten würde, wenn ich sie heute zum ersten Mal hören würde.
     
  13. sAms3miLLa

    sAms3miLLa Moderator Supporter

    Dabei seit:
    11. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.667
    Bekommene Likes:
    10.967
    Dem kann ich im großen und ganzen so zustimmen. :thumbsup:

    Ich war aber beim letzten Album schon wesentlich älter. Deshalb war die Hörerfahrung für mich nicht so der Riesenunterschied. Die Mische nervt mich definitv auch hart. Im Auto macht es mir keinen Spaß zu hören, auf den Stereo-Kopfhörern ohne große Bässe geht es halbwegs klar. Nervt.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.