CDU?Kein Konzept?

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von kingRapsta, 31. Mai 2005.

  1. UDU

    UDU Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2000
    Beiträge:
    7.299
    Bekommene Likes:
    135
    ch gehe auch davon aus, daß sich etwas ändern wird, aber ob Du dann noch lachen wirst, weiß ich nicht. Ich habe als Teil der 68iger Bewegung die große Koalition, die popelige Opposition von rd. 12% durch die FDP mitgekriegt und weiß, was dann geworden ist.
    Lest Euch mal die Notstandsgsetze durch.
    Guckt Euch mal die Polizeiermächtigungsgesetze an und auch das, was Datenschützer alles monieren.
    Guckt Euch an, welche Vernetzung nd welche Kontrollmöglichkeiten in letzter Zeit geschaffen wurden und dann sag mir, mit welchen Gegenstimmen Du den Machtmißbrauch verhindern willst.

    Mir graut vor denen, die dann an den Schalthebeln der Macht sitzen.
     
  2. Don Donat

    Don Donat Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2004
    Beiträge:
    5.076
    Bekommene Likes:
    313
    Innenminister Beckstein wird als erstes Alle adjektive abschaffen und nur noch +, doppel Plus, neutral und - sowie doppel - Einführen. Reicht doch aus.

    Ma schauen wie viele das jetzt verstehen. :p
     
  3. O.Gebannter.

    O.Gebannter. Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. Jan. 2005
    Beiträge:
    10.470
    Bekommene Likes:
    2.637
    Ich galube eh, dass eine "kleine" Partei bei den nächsten wahlenm absahnen wird und unerwarteten erfolg hat, ich tipp auf die grünen!!
     
  4. MadSkillz#3

    MadSkillz#3 auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    2.726
    Bekommene Likes:
    12
    Gecheckt :)

    Übrigens: Klar hat die CDU ein Konzept...ungefähr dass gleiche der SPD...Hartz4 und Agenda2010 lassen grüßen!
     
  5. MäFF

    MäFF Aktivist

    Dabei seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    746
    Bekommene Likes:
    4
    ^^nur, dass es die CDU wahrscheinlich noch mehr auf die Spitze treibt und dabei noch Subventionen streicht
     
  6. Buckaroo Banzai

    Buckaroo Banzai Senior Member

    Dabei seit:
    25. Jan. 2003
    Beiträge:
    2.530
    Bekommene Likes:
    10


    Das ist der Punkt!!!


    Der SPD blieb gar keine andere Wahl neu Wahlen zu veranschlagen weil die CDU im Bundesrat sowieso jedes Gesetz blockieren würde! Oder es gibt ohne Bndestagswahl eine *Grosse Koalition*.


    In der Politik wird wenn es um seinen eigenen Arsch geht mal nicht von 12 bis Mittags gedacht! Die SPD darf jetzt nicht ihr Gesicht verlieren zudem hofft sie darauf das die CDU es in den 4 Jahren auch verkackt! Und Reformen ändert und oder Rückgängig macht zugunsten von Arbeitgebern und so kann die SPD wieder in den übernächste Bundestagswahl als die Absolute Bürgerpartei gehen!
     
  7. Hobo

    Hobo BANNED

    Dabei seit:
    11. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.227
    Bekommene Likes:
    95
    Mehrwertsteuer auf 20 % Genau das richtige bei der schlechten Binnenkonjunktur!




    d.hobo
     
  8. SphinX

    SphinX Aktivist

    Dabei seit:
    18. Aug. 2003
    Beiträge:
    833
    Bekommene Likes:
    1
    ich frag mich warum du immer das sagst/schreibst was ich denke :(

    ;)


    is aber schon ziemlich krank diese wahrheit.
     
  9. Picus

    Picus auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    8. Sep. 2000
    Beiträge:
    6.705
    Bekommene Likes:
    201
    verstanden, aber...

    es gibt keine verneinung des doppelplus, das is nur ne verstärkung des adjektivs/ adverbs. da haste wohl doppelplusungut aufgepasst...
     
  10. e60m5

    e60m5 Aktivist

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    286
    Bekommene Likes:
    2
    die mehrwertsteuer kriegen die unternehmen wieder, die nachfrage wird wohl nicht beeinflusst
     
  11. Don Donat

    Don Donat Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2004
    Beiträge:
    5.076
    Bekommene Likes:
    313
    Re: verstanden, aber...

    Verdammt :D

    @ 353l: Du vergisst die Psychologische Komponente, durch die Preiserhöhung wird der zahlende Kunde nur noch mehr verunsichert werden, die Konsumlust sinkt noch weiter.
     
  12. Hobo

    Hobo BANNED

    Dabei seit:
    11. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.227
    Bekommene Likes:
    95
    Re: Re: verstanden, aber...


    eben.
    Die CDU fordert ja immer wieder Flexibilität am Arbeitsmarkt, andererseits wollen sie die Pendlerpauschale streichen. Was ist das für ne Scheiße ?


    d.hobo
     
  13. UDU

    UDU Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2000
    Beiträge:
    7.299
    Bekommene Likes:
    135
    Re: Re: Re: verstanden, aber...

    Und bei Schichtdienstlern die Nachtzuschläge und denen, die am Wochenende arbeiten, die Sonn- u. Feiertagszuschläge streichen.
     
  14. bad_randolph

    bad_randolph auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    7. Dez. 2004
    Beiträge:
    712
    Bekommene Likes:
    3
    @hobo: Flexibilität ist nicht gleich Mobilität

    wie hobo bereits informierte, sie fordern mehr Flexibilität am Arbeitsarplatz ;)
     
  15. nuttje

    nuttje Kenner

    Dabei seit:
    1. Sep. 2002
    Beiträge:
    1.053
    Bekommene Likes:
    2
    Was wäre überhaupt wenn die spd sich jetzt darauf einigen würde n konstruktiven misstrauensantrag zu stellen und merkel zur bundeskanzlerin zu machen.


    dann könnten die spd und grünen jeden gesetzesentwurf blockieren und würden sich so durch das geschenkte allerdings machtlose jahr das merkel dann hätte bessere chancen für die nächste bundestagswahl erarbeiten
     
  16. Hobo

    Hobo BANNED

    Dabei seit:
    11. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.227
    Bekommene Likes:
    95
    Aber Flexibilität ist auch Mobilität. In Jendefall freu ich mich das erste mal wählen zu dürfen :)



    d.hobo
     
  17. MäFF

    MäFF Aktivist

    Dabei seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    746
    Bekommene Likes:
    4
    Ich glaube kaum, dass das so funktioniert...die SPD wird sich wohl nur einigermaßen wieder für eine Wahl qualifizieren, wenn die CDU verkackt..meiner Meinung nach läuft das so in Deutschland, die beste Wahlwerbung für die oppositionelle Partei ist das Versagen der regierenden!
     
  18. Bada Bing

    Bada Bing Aktivist

    Dabei seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    802
    Bekommene Likes:
    18
    die cdu würde wohl kaum geschlossen für merkel bei einem konstruktiven misstrauchensvotum stimmen, denn dann ändert sich rein gar nichts am mehrheitsverhältnis. sprich: selbst wenn merkel mit den stimmen der spd-abgeordneten EINMAL gewählt wird, bedeutet das nicht, dass von nun an cdu regiert. die cdu will ja wohl bei den umfragewerten verständlicherweise neuwahlen, um evtl. sogar die absolute mehrheit zu bekommen (wie in einigen umfragen zur zeit). abgesehen davon würde die spd so etwas auch nie vorschlagen, weil es absoluter schwachsinn ist.
     
  19. XstasiX

    XstasiX am Start

    Dabei seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    15
    Bekommene Likes:
    0
    hab jez nich alles gelesen aber glaube es ist besser wenn die cdu ranne kommt
    weil die spd definitiv bessere oppositionsarbeti als regierungsarbeit leistet

    naja ich für meien teil gehe ungültig wählen
     
  20. Buckaroo Banzai

    Buckaroo Banzai Senior Member

    Dabei seit:
    25. Jan. 2003
    Beiträge:
    2.530
    Bekommene Likes:
    10


    Hallo? Weisst du eigentlich was Mehrwertsteuer ist?



    Wenn ich Plötzlich 4 Prozent mehr auf alles zahlen muss? Klar beeinflusst das die Nachfrage des kleinen Mannes!

    Aber es wird so kommen! In der EU sind 20% keine seltenheit!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.