1. Unser Forum-System wird bald erneuert. Es soll keine neuen Features geben o.ä. Aber wir wollen auf eine neuere Version umziehen. Die Arbeiten beginnen hinter den Kulissen. Und es ist schwer vorherzusagen, wann der Teil beginnt, den ihr bemerkt, und wie lange der dauert. Fazit: Wenn in den nächsten Tagen hier nur ein Baustellenschild zu sehen ist: Es ist für einen guten Zweck.

Curse - Innere Sicherheit

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Sense Sheerin, 27. März 2003.

  1. Sense Sheerin

    Sense Sheerin Altgedient

    Dabei seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.638
    Bekommene Likes:
    5
    Mit "Innere Sicherheit" erscheint am 31.3. das dritte Album von Curse. Die große Neuerung dieses Albums ist der hohe Abwechselungsreichtum der Lieder und es erwarten einen 16 Tracks ohne irgendwelche nervigen Skits, Intro oder Outro.
    Ich stehe diesem Album eher kritisch gegenüber, denn gerade auf Instrumentalebene konnte es meine Erwartungen nicht erfüllen, dennoch ist es ein durchaus gutes Album mit vielen guten Tracks. Die Qualität des Vorgängers erreicht das Album meiner Meinung nach nicht, aber gerade aufgrund der großen Vielfalt an Styles sollte man es sich vorm Kauf ausgiebig anhören und dann entscheiden...
    Nun zu den einzelnen Track:

    1.) Alles wird besser
    Der Opener des Albums ist ein positiv anmutender Track mit warmen Soul- und Trompetensamples, schöne Percussion-Pattern im Hintergrund und eine eingängige Hook.

    2.) Widerstand (feat. Gentleman)
    Eine schöne, warme Sommer-Revoluzzer Hymne mit einer netten Patois-Hook von Gentleman. Gute concious Lyrics, die aber nicht schwer oder anstrengend sind. Nett und gechilled.

    3.) Was ist los mit uns
    Eine cooler bouncender Track mit netten Gesangsadlibs und guten gesellschaftkritischen Lyrics. Der Beat besteht aus verschiedenen Synthiesounds und kurzen Gitarrentriggern.

    4.) Dreht ab
    Die B-Seite von der Vorabsingle "Hand Hoch". Deeperer Beat im Neptunes Style von den Jungs von Sieben.

    5.) Curse ist zurück
    Ein waschechter Freestyle-Track von Curse mit nicem Beat mit verschiedenen netten Soulsamples und Representerlyrics und Mitgröhl-Hook.

    6.) Rapgesetze Part II
    Der zweite Teil zum genialen Vorgänger "10 Rapgesetze", diesmal etwas zynischer und offener, aber direkt on point. Der Beat ist ähnlich dem Vorgänger gespickt mit weirden Supermario-Sounds...

    7.) Apfel (feat. Italo Reno und Germany)
    Lustiger, gechillter 80´s Style Beat mit lockeren, nachdenklichen Lyrics, die sehr nice und ruhig über den Beat kommen.

    8.) Ich versteht dich
    Love-Song auf einem sehr sehr klischehaften Beat, der mich sehr stark an schlechte Pornofilme und Billigsynthies erinnert. Die Raps sind natürlich wie immer souverän, aber der Beat kann mich überhaupt nicht überzeugen.

    9.) Und was ist jetzt
    Ein fats revolutionärer Track, da Curse hier komplett ohne Drumpattern über melancholischem Klavierspiel rappt. Wieder mal ein Liebeslied, aber ein etwas anderes. Die Emotionen, die durch die Stimme rüberkommen sind echt heftig, aber das muß man wirklich selber hören. Sicher werden viele diesen Track als "schwuchtelig" bezeichnen, aber ich finde ihn durchaus interessant und ergreifend...

    10.) Schocktherapie (feat. 4Lyn)
    Etwas komplett neues für Curse: Ein Rocksong! Curse erzählt hier über einem Rockinstrumental über ein Mädel, das gestroben ist. Durchaus ein positiver Track mit gesungener Hook. Neu und gewöhnungsbedürftig...

    11.) Rap
    Synthiebeat, Representing Lyrics, energievoller Rap. Wirkt wie eine Abrechnung mt allen Hatern. Der Beat switched mehrmals, genauso wie die Flows von Curse, so rappt er sogar in englisch und liefert eine sehr dicke upspeed Passage ab...

    12.) Das versteh ich nicht
    Dicker Synthiebeat, der gut bounced und abermals roughe Raps, die die momentane Lage in der dt. Rapcommunity und einige andere Dinge ansprechen...

    13.) Gleichgewicht (feat. Stress, Trauma)
    Sehr smoother Beat von Ill Will und Iman über den hier die drei Jungs eine souveräne Performance bringen. Sehr nice...

    14.) Goldene Zeiten (feat. Max)
    Abermals eine sehr smoother und warmer Beat mit concious Lyrics von Curse und dem FK Frontmann Max, der auch die Hook singt. Gutes Ding...

    15.) Hand Hoch
    Zu der wohl sehr bekannten Vorabsingle brauche ich ja wohl nichts mehr zu sagen, kennta ja...

    16.) Ich verlass dich nicht
    Cooler, bouncender Beat mit netter Gitarre und bouncendem Drumpattern. Coole Raps, die perfekt auf dem Beat sitzen, nice...


    ENDBEWERTUNG: 7 von 10 Punkten
     
  2. Arne2000

    Arne2000 *********

    Dabei seit:
    7. Okt. 2000
    Beiträge:
    6.372
    Bekommene Likes:
    67
    Ich habe Angst vor dem 4Lyn Song!
     
  3. DIO

    DIO Aktivist

    Dabei seit:
    26. Feb. 2003
    Beiträge:
    145
    Bekommene Likes:
    0
    neues curse album

    mir haben die alten beiden gefallen und da bin ich eigentlich sicher das das neue nicht schlecht sein wird (hoffe ich)

    P.S.: ich hab auch vor dem 4Lyn feature angst(aber nit so viel):)
     
  4. Sense Sheerin

    Sense Sheerin Altgedient

    Dabei seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.638
    Bekommene Likes:
    5
    Der 4Lyn-Song ist auch nicht unbedingt eine Glanzleistung. Davon mal abgesehen, daß ich finde, daß der Sänger von denen eine unglaublicke ekelerregenge Kreatur ist, ist die Umsetzung mit Curse nicht wirklich gut gelungen, da hat mit Ferris mit Such a Surge weitaus besser gefallen...
     
  5. Sly 3

    Sly 3 am Start

    Dabei seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    79
    Bekommene Likes:
    1
    Ich kaufe es auf allerjedesten,4Lyn hin oder her, die ersten beiden Alben haben mich davon überzeugt, ein drittes Album sicherlich zu kaufen.
     
  6. !!!

    !!! Gast

    ich hör grad die snippets von hiphop.de und bin irgendwie enttäuscht.
     
  7. $ain

    $ain Altgedient

    Dabei seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    7.919
    Bekommene Likes:
    604
    das album wird sofort am montag aus meinem plattenladen "entwendet" :D
     
  8. S.O.

    S.O. Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.235
    Bekommene Likes:
    345
    Scheiß Teil:)

    Gentleman und Max sind ja gut, aber die restlichen Features sind komisch wie Witzekiste
     
  9. Namele$$

    Namele$$ Aktivist

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    406
    Bekommene Likes:
    3
    Hand Hoch.. is echt phater track
     
  10. Ferkulum

    Ferkulum Kenner

    Dabei seit:
    12. Okt. 2001
    Beiträge:
    1.351
    Bekommene Likes:
    5
    auf jeden fall sehr cool das album, danke sense!
     
  11. Kronex

    Kronex Kenner

    Dabei seit:
    5. Aug. 2002
    Beiträge:
    1.629
    Bekommene Likes:
    1
     
  12. Kop

    Kop Aktivist

    Dabei seit:
    28. Sep. 2000
    Beiträge:
    388
    Bekommene Likes:
    9
    gibt da ne spezielle taste ... nennt sich vorspultaste ... - sollten wir im notfall benutzen !

    *g --...

    montag wird toll ... lala -

    Kop ***
     
  13. Uhrenknecht

    Uhrenknecht Kenner

    Dabei seit:
    23. Apr. 2001
    Beiträge:
    1.251
    Bekommene Likes:
    6
    Hab das Album seit einer Woche und kann mich einfach nicht für eine Wertung entscheiden.
    Obwohl es weder Intro/Outro's noch "Afrob-Schreit-rum"-Skits gibt, kommt mir das Album irgendwie kurz vor, deswegen sind die Extra-Tracks auf Vinyl Pflicht(-Kauf)
     
  14. R-Lew

    R-Lew am Start

    Dabei seit:
    30. Dez. 2001
    Beiträge:
    38
    Bekommene Likes:
    0


    dachte curse kann gar nicht freestylen?!?
     
  15. S.O.

    S.O. Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2002
    Beiträge:
    6.235
    Bekommene Likes:
    345
    Re: Re: Curse - Innere Sicherheit


    Jeder Rapper kann freestylen. Manche trauen sich nur nicht, wie dieser Nuschler.:oops:
     
  16. Attaphek

    Attaphek Altgedient

    Dabei seit:
    17. Sep. 2000
    Beiträge:
    4.357
    Bekommene Likes:
    25
    mir reichen die 3-4 videos die ich früher oder später unvermeidlich sehen werde aus um zu sagen dass es mir nicht gefällt-.
     
  17. P.A.E.

    P.A.E. Aktivist

    Dabei seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    285
    Bekommene Likes:
    12
    Ja sicher... :rolleyes:

    Ich glaub da hast du die Ansage falsch interpretiert!!

    Ansonsten, no skipping, just listen!! :D
     
  18. phosphor

    phosphor Kenner

    Dabei seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.995
    Bekommene Likes:
    8
    Re: Re: Re: Curse - Innere Sicherheit

    bist'n bisschen dumm, wa:)?
     
  19. Sense Sheerin

    Sense Sheerin Altgedient

    Dabei seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.638
    Bekommene Likes:
    5
    Re: Re: Curse - Innere Sicherheit

    Ich zitiere Curse:
    "Yo, Curse betritt gerade die Vocalkabine, hehe. Licht an, Tür zu, kebow! Kopfhörer auf. Ihr hört kein Papierrascheln oder? Kein Textbuch, kein gar nichts, alles direkt aus der Birne, mother****ers..."

    Ist aber ganz sicher super zusammengecuttet, für einen One Take wäre das, von der Hook mal abgesehen, zu clean...
     
  20. Uhrenknecht

    Uhrenknecht Kenner

    Dabei seit:
    23. Apr. 2001
    Beiträge:
    1.251
    Bekommene Likes:
    6
    Man kann, wenn man einen Track auswendig rappt, auch sagen, dass man nicht vom Papier abliest, eh?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.