Der Polizei & Justiz Thread

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von MeisterTommy, 4. Mai 2006.

  1. _Bear_

    _Bear_ Altgedient

    Dabei seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    604
    Bekommene Likes:
    845
    Aber im Tweet ging es doch um die "Bürokraft, die bei Vernehmungen" Aussagen "zu Papier bringt". Und die wird wohl sowohl Aussagen von Mördern als auch von Nicht-Mördern zu Papier bringen. Zumindest gegeben der Fall, dass die Polizei auch mal Verdächtige verhört, bei denen sich später herausstellt, dass sie die Tat nicht begangen haben. Wieso sollte man also davon sprechen, dass es die Aufgabe der Bürokraft ist, "Aussagen von Mördern zu Papier zu" bringen?
     
    • ja! ja! x 1
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2020
  2. IP.Saint

    IP.Saint Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Apr. 2004
    Beiträge:
    10.133
    Bekommene Likes:
    6.613
    Wollen wir uns darauf einigen, dass das einfach ein Joke war und jeder selbst entscheiden darf wie lustig er den findet?
     
    • ja! ja! x 3
    • nein nein x 1
  3. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.854
    Bekommene Likes:
    13.802
    die bürokraft der polizei mittelfranken wird höchstwahrscheinlich überhaupt sehr selten aussagen von mördern und mordverdächtigen zu papier bringen
     
  4. _Bear_

    _Bear_ Altgedient

    Dabei seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    604
    Bekommene Likes:
    845
    das' jetzt aber moving the goalpoasts
     
    • nein nein x 1
  5. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.207
    Bekommene Likes:
    53.319
    alle machen jetz auf möööööörder
     
    • ja! ja! x 1
  6. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3.344
    Bekommene Likes:
    8.448
  7. kr0x

    kr0x Moderator

    Dabei seit:
    15. Jan. 2008
    Beiträge:
    5.932
    Bekommene Likes:
    3.519
    dramatische szenen
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • ja! ja! x 1
  8. VorzeigeuserV

    VorzeigeuserV Altgedient

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    974
    Bekommene Likes:
    1.036
    der zentralrat der shisharaucher ist empört
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  9. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    8.358
    Bekommene Likes:
    7.348
    Frauen und Kinder zuerst.
     
  10. gur_aryeh777

    gur_aryeh777 Kenner

    Dabei seit:
    4. Juli 2015
    Beiträge:
    546
    Bekommene Likes:
    401
    der zentralrat der polizistenverachter auch! + die hat zuviele youtube videos von ami cops geschaut...
     
  11. VorzeigeuserV

    VorzeigeuserV Altgedient

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    974
    Bekommene Likes:
    1.036
    ist ja auch 1:1 das gleiche
     
  12. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.207
    Bekommene Likes:
    53.319
  13. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    2.118
    Bekommene Likes:
    1.358
    Die bayerische Justiz produziert weiterhin Urteile, wie sie eigentlich nur aus der Türkei bekannt sind. Eine aramäische Aktivistin aus dem Raum Augsburg soll wegen der Veröffentlichung von Beiträgen in den sozialen Medien zur Lage in Nordsyrien seit der Invasion der Türkei und verbündeten Dschihadisten eine Geldstrafe in Höhe von 3.600 Euro zahlen. Kommt sie dem gerichtlich erlassenen Strafbefehl nicht nach, drohen 90 Tage Gefängnis.

    Die 38 Jahre alte Aktivistin der „Volksbewegung Revolutionäre Suryoye“ hatte seit der Invasion in Efrîn regelmäßig bei Facebook über den Widerstand gegen die drohende Annexion nordsyrischer und vor allem christlich besiedelter Gebiete durch die Türkei und von Kriegsverbrechen der Besatzungstruppen an der Zivilbevölkerung berichtet. Daraufhin erhielt sie im vergangenen Oktober wegen eines vermeintlichen Verstoßes gegen das Vereinsgesetz eine Vorladung vom Staatsschutz. Da sie der Aufforderung nicht nachkam, flatterte Mitte Februar ein Strafbefehl ins Haus. Die Betroffene legte Einspruch ein, das Urteil steht noch aus.

    Das AKP-Regime des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdoğan scheint eine Vielzahl von Bewunderern in den Reihen der bayerischen Justiz und Polizei zu haben. Immer wieder machen die dortigen Behörden Schlagzeilen mit absurden Verfahren gegen Aktivist*innen der Kurdistan/Rojava-Solidarität und vermeintliche Mitglieder der in Deutschland vom Verfassungsschutz beobachteten linken Organisationen DHKP-C oder TKP/ML, wie beispielsweise im fragwürdigen „Münchener Kommunistenprozess“ immer wieder deutlich wird. Aber auch Angehörige der Suryoye werden in Bayern gezielt kriminalisiert. Neben der Aktivistin aus Augsburg erhielten acht weitere Aramäer*innen Strafbefehle von Gerichten in Bayern. Bei ihnen handelt es sich um die Betroffenen der am 2. Oktober 2018, nur drei Tage nach dem Staatsbesuch Erdoğans in Deutschland, bundesweit durchgeführten Razzien. Den Aktivist*innen wird vorgeworfen, auf der Augsburger Mai-Demonstration 2018 gegen das Vereinsgesetz verstoßen zu haben. Nach Auffassung der Behörden führten sie Fahnen der DHKP-C mit sich, tatsächlich handelte es sich in allen Fällen um Flaggen der „Kommunistischen Aramäer Mesopotamiens“ (SGB) mit einem Hammer und Sichel auf rotem Grund. Bei SGB handelt es sich um einen Zusammenschluss, der im Jahr 2017 zum 100-jährigen Gedenken an die sozialistische Oktoberrevolution 1917 durch die „Volksbewegung Revolutionäre Suryoye“ gegründet wurde.

    Hauptangeklagter in dem Augsburger Verfahren ist Sami Grigo Baydar. Der 28-Jährige ist Theologe in der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien. Als linker politischer Aktivist setzt er sich für die Rechte der Aramäer in der Türkei ein. Die Generalbundesanwaltschaft in Karlsruhe hat gegen Baydar zudem ein Prüfungsverfahren eingeleitet. Sie wirft dem Theologen nach § 129b StGB die „Bildung einer kriminellen und terroristischen Vereinigung im Ausland“ vor.
    ...

    ( https://anfdeutsch.com/aktuelles/bayern-weitet-kriminalisierung-aramaeischer-aktivisten-aus-19083 )

    man weiß nicht ob die justiz einfach nur unfähig ist oder von der türkischen fünften kolonne unterwandert.
    oder eine art arbeitsbeschaffungsmaßnahme weil die bayrische justiz sonst keine arbeit hat?

    zu dem prozess gegen die TKP/ML mit jahrenlanger untersuchungshaft und weiteren absuditäten gibt es ne gute homepage:
    www.tkpml-prozess-129b.de
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
  14. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    8.358
    Bekommene Likes:
    7.348
    Kommunistische Aramäer Mesopotamiens - die Grenze zur Selbstparodie wurde hier schon deutlich überschritten.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  15. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3.344
    Bekommene Likes:
    8.448
  16. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    2.118
    Bekommene Likes:
    1.358
    was konkret?
    ANF ist leider auch nur eine linksliberale und keine kommunistische seite. :(
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  17. O.Gebannter.

    O.Gebannter. Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. Jan. 2005
    Beiträge:
    10.822
    Bekommene Likes:
    3.523
    Warst du nicht gebannt, was suchst du hier eigentlich wieder?

    Ich vermute mal, du wurdest aufgrund einer kontroversen Aussage gebannt, in der dein latenter Türkenhass ein wenig zu sehr durchgesickert ist. Verfällst gleich wieder in alte Muster, gratuliere schonmal dafür!

    Vielleicht will ich aber auch gar nicht, dass du gebannt wirst, denn neben @green_machine , bist du einer der Top Anwärter auf den Jochen des Jahres 2020.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.207
    Bekommene Likes:
    53.319
  19. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.207
    Bekommene Likes:
    53.319
  20. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.785
    Bekommene Likes:
    5.018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.