Die Linke und Linksradikalismus...II

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Gronka Lonka, 15. Juli 2011.

  1. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Hä???

    Rubio ist US- Senator

    Nur so nebenbei, es verrotten genug Oppositionspolitiket in den Kerkern des Geheimdienstes.
     
  2. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    3.073
    Bekommene Likes:
    3.281

    venezuela ist bezüglich umgang mit der opposition also das toleranteste land auf der welt?
     
    • ja! ja! x 1
  3. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.895
    Bekommene Likes:
    1.183
    ich meinte guaido.
    finde ich aber gut, dass rubio davor warnt, maduro loszuwerden zu wollen, da es dem land danach so ergehen würde wie libyen nach gaddafi (zigtausende tote, bürgerkrieg, chaos, ...)

    vor chavez/maduro verrotteten auch genug oppositionelle in den kerkern des geheimdienstes.
    unter guaido wäre es nicht anders.
     
  4. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.499
    Bekommene Likes:
    1.353
    Fast gar nichts, was mehr ist als gar nichts.
     
  5. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Guaidó hat der Geheimdienst schon mal kurze zeit festgenommen. Bei dem wagen sie es jedoch nicht, noch mehr zu machen weil die ganze Welt sieht was in Venezuela passiert. Der SEBIN ist vom Chávez/ Maduro- Regime mit Hilfe der Kubaner erschaffen worden. Und was politische Gefangene vor der Chávez Ära angeht, Chávez und seine Leute wurden nach nur 3 Jahren von Rafael Caldera begnadigt obwohl sein gewaltsamer Putschversuch über 100 Tote verursacht hat. Unter Maduro wird nur schon jeder Soldat oder Offizier, der sich negativ über die Regierung äussert, wegen Rebellion festgenommen und gefoltert.

    Woher willst du wissen dass es unter Guaidó politische Gefangene geben wird??? Bist du Hellseher?? Ich selber weiss es auch nicht aber halte es eher für unwahrscheinlich und falls doch werden es wohl die Verbrecher vom Maduroregime sein die sich zurecht für Verbrechen an der Bevölkerung verantworten werden müssen und das wären dann keine Politischen Gefangenen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  6. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    5.058
    Bekommene Likes:
    5.003
    Was für ein Schmutz-Tweet.
     
    • ja! ja! x 1
  7. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.895
    Bekommene Likes:
    1.183
    ja. gegen guaido wurde z.b. auch eine ausreisesperre verhängt. er reist aber weiterhin nach belieben ein und aus. z.b. zu diesem konzert nach kolumbien. die venezoelanische regierung könnte ihm ja zumindest die wiedereinreise verweigern.
     
  8. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Die Soldaten selber haben ihm geholfen, die Grenze zu passieren und wieder umgekehrt. Es gibt schon lange eine Abneigung gegen Maduro unter den Armee und Polizeiangehörigen, es trauen sich nur noch nicht viele zu rebellieren. Dass am Wochenende 160 übergelaufen sind sagt einiges aus.
     
  9. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.499
    Bekommene Likes:
    1.353
    Über die riesigen Pro-Maduro-Demos hört man in den hiesigen Medien nichts, oder?

    [​IMG]
     
  10. Fiesoduck Rises

    Fiesoduck Rises Altgedient

    Dabei seit:
    2. Mai 2017
    Beiträge:
    1.507
    Bekommene Likes:
    1.929
    Naja, Mzee ist ein Medium und deutschsprachig (und Hip Hop) und du hast es jetzt hier gepostet.
     
  11. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.499
    Bekommene Likes:
    1.353
    Ok :)

    Ich weiß ja selbst nicht wie repräsentativ das ist, und aufgrund mangelnder Spanisch-Kenntnisse kann ich mich da auch nicht wirklich aus unabhängigen Quellen schlau machen.

    Aber dass die deutschen Medien da ein extrem einseitiges Bild zeichnen - das zufälligerweise im Einklang mit den außenpolitischen Zielen der Regierung ist - ist schon offensichtlich.
     
  12. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Also kein Plan wo riesige pro-Madurodemos stattgefunden haben sollen. Es gab schon welche aber gross waren die nicht. Ich verfolge alle venezolanischen Medien und die veröffentlichen Artikel auch über Demos für den Tyrannen.
     
  13. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.499
    Bekommene Likes:
    1.353
  14. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Vom Staatssender VTV...welch Überraschung:rolleyes: darüber kann ich einiges erzählen; das Regime karrt zu diesen Veranstaltungen dutzende Busse voller "Anhänger" aus dem Landesinnern heran. Meist handelt es sich dabei um Milicianos (zivile Milizionäre, das sind die mit beigen Hüten), Staatsangestellte und noch die restlichen Ignoranten welche für Almosen die Lügen der Diktatur glauben. Ich hab Videos von privaten Leuten gesehn die solche Buskarawanen zeigten, wo eine solche "Demo" stattfand, reine Augenwischerei.
     
  15. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Altgedient

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    3.812
    Bekommene Likes:
    1.682
    Naja, Maduro hat aber die Stimmen von gut einem Drittel der Wahlberechtigten. Das sind immerhin Millionen, da würde es mich nicht wundern, wenn es da auch entsprechend große Demos gäbe.
     
    • nein nein x 1
  16. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Die Wahlbehörde besteht ausschliesslich aus Madurohörigen Leuten, normal dass die irgendwelche Fantasiezahlen herbeizaubern, die Wahllokale waren an dem Tag fast leer.
     
  17. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.499
    Bekommene Likes:
    1.353
    Dass zu Großdemos an der Grenze, vermutlich abseits großer Städte, Busse karren, ist doch normal. Ich wette dass Guiadano auch Bustouren organisiert. Ich verstehe also nicht ganz die Kritik daran.

    Die Wahl wurde international beobachtet. Behauptungen, die Wahl sei manipuliert, sind größtenteils haltlos. Diverse Organisationen, die von Anfang an kein Interesse hatten die Wahl anzuerkennen, haben erst gar keine Beobachter geschickt (die EU z.B.). Andere haben geschickt, und keine Unregelmäßigkeiten festgestellt.
     
  18. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    3.073
    Bekommene Likes:
    3.281
    linksradikale kräfte in der spd? der maaßen spinnt wohl!!

    https://www.welt.de/politik/deutsch...os-CDU-wirft-SPD-Antifa-Verstrickung-vor.html

    „Rheinland-pfälzische Genossinnen und Genossen stecken bis zum Hals im Antifa-Sumpf“, sagte der Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz, Christoph Gensch, WELT. „Mit einer einfachen Distanzierung der Landes-SPD ist es längst nicht mehr getan. Die SPD-Verstrickung in extreme Kreise außerhalb des demokratischen Spektrums ist massiv.“
     
  19. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.895
    Bekommene Likes:
    1.183
    nein. anfang februar waren in venezuela aus anlass des 20. jahrestages der bolvarianischen revolution auch riesige demos.
    ab und zu auf facebook bei nicolas maduro vorbeizuschauen lohnt sich.
     
  20. maracucho

    maracucho Senior Member

    Dabei seit:
    4. Sep. 2016
    Beiträge:
    526
    Bekommene Likes:
    529
    Por favor chico...er heisst Guaidó, GUAIDÓ!!!!!

    Und nein, er braucht keine Leute herbeizukarren, die kommen automatisch in Scharen dahin.

    Eine Frage, wieso um alles in der Welt verteidigst du so eine Kriminelle Clique??? Dieser malparido hat am Wochenende colectivos geschickt um auf die Menschen zu schiessen, es gibt zahlreiche Beweise dafür.

    Geh mal an die nächste venezolanische Oppositionsdemo und diskutier da mit meinen Landsleuten, die werden dir dasselbe erzählen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.