Edirol Orchestral & VST 2.0

Dieses Thema im Forum "DJing & Producing" wurde erstellt von -draG-, 25. Jan. 2007.

  1. -draG-

    -draG- Aktivist

    Dabei seit:
    20. Nov. 2002
    Beiträge:
    477
    Bekommene Likes:
    30
    hallo liebe leute!!

    ich hab mir mal das edirol orchestral von nem studienkollegen ausgeliehen und istalliert. sehr geile sounds muss ich sagen!

    aber ich habe ein kleines problem..ich kann die einzelnen kanäle nicht anwählen,sondern immer nur den ersten. ich muss also für jeden orchestra sound das plugin neu öffnen und dann jeweils im ersten kanal meinen gewünschten sound auswählen.
    da geht leider ordentlich cpu leistung drauf:(
    nun hab ich im handbuch gelesen dass ich für "multi-channel-output" einen VST 2.0 Host brauche.

    ich arbeite momentan mit fruity loops und wollte halt fragen ob ich das zusätzlich dafür installieren kann oder wie ich das sonst zum laufe kriege?!

    danke schonmal im vorraus!!
     
  2. xiaolin

    xiaolin Aktivist

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    769
    Bekommene Likes:
    18
    einfach einen "MIDI out" channel öffnen und eine port zahl einstellen, mir hat mal jemand gesagt ich soll port 5 nehemen, kein plan warum^^
    naja das selbe musst du auch bei edirol machen, rechts oben im fenster von edirol steht auch wieder port, einfach wieder auf 5 oder halt ne andere zahl die du vorher im midi out eingestellt hast und fertig...
    du kannst dann noch mehr midi out channels öffnen den richtigen port einstellen
    was dann noch wichtig ist ist die "channel" zahl im midi out channel settings fenster, auf 1 wird das erst instrument aus edirol gespielt bei 2 das zweite etc.
     
  3. versatile

    versatile Altgedient

    Dabei seit:
    21. Sep. 2005
    Beiträge:
    1.729
    Bekommene Likes:
    351
    das mit dem port iss voellig egal :)

    stell am besten im wrapper menue noch "use fixed sized buffer" an , sonst koennte es dir wie mir ergehen dass er beim exportieren sounds abhackt

    peace
     
  4. MACADON

    MACADON am Start

    Dabei seit:
    21. Nov. 2006
    Beiträge:
    346
    Bekommene Likes:
    14
    1. DU hast das beste VST was es gibt :D ich benutz es für jeden beat den ich mache

    2. ich würd auch sagen machs mit den midi outs jedenfalss mach ich es so :D
     
  5. CasinoDeluxe

    CasinoDeluxe Senior Member

    Dabei seit:
    14. Aug. 2003
    Beiträge:
    2.634
    Bekommene Likes:
    45
    kann macadon nur 100% zustimmen
     
  6. Torchig

    Torchig BANNED

    Dabei seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    182
    Bekommene Likes:
    5
    kann man mehrere instrumente ausm orchestral eigentlich zb auch gleichzeitig spielen lassen in einem midi out kanal?
     
  7. xiaolin

    xiaolin Aktivist

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    769
    Bekommene Likes:
    18
    nein, für jedes instrument musst du ein eigenen midi out channel öffnen
     
  8. Multiphonic

    Multiphonic Kenner

    Dabei seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    1.021
    Bekommene Likes:
    36
    das 90mb teil? o_O
     
  9. MACADON

    MACADON am Start

    Dabei seit:
    21. Nov. 2006
    Beiträge:
    346
    Bekommene Likes:
    14
    @ über mir ja :D dass ist das beste VST was es gibt einfach nur göttlich vorallem für strings

    und ja man kann mehre instrumente gleichzeitig spielen

    musst nur als erstes für alle einen midi out channel hinzufügen und die dann per LAYER "zusammenkoppeln"


    EDIROL ORCHESTRAL RULEZ haha
     
  10. xiaolin

    xiaolin Aktivist

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    769
    Bekommene Likes:
    18
    es ging um einen midi out channel!
    klar kann man layern, was nich?!:rolleyes: nur hast du dann auch mehr als einen channel ;)
     
  11. MACADON

    MACADON am Start

    Dabei seit:
    21. Nov. 2006
    Beiträge:
    346
    Bekommene Likes:
    14
    ups das mit einen hab ich übersehen
     
  12. real 88

    real 88 Senior Member

    Dabei seit:
    22. Jan. 2003
    Beiträge:
    2.973
    Bekommene Likes:
    29
    Ich hab mit dem Programm das Problem, dass ich maximal 4 Midi Outs pro Instanz von EO verwenden kann.

    real
     
  13. MusiQue

    MusiQue am Start

    Dabei seit:
    29. Dez. 2006
    Beiträge:
    202
    Bekommene Likes:
    5
    Ich finde Edirol Klingt richtig Shit, rausgeschmissenes Geld. Halion Symphonic Orchestral klingt Bombe, oder wenn ihr mal die Strings aus nem MO oder aus nem Korg Triton Hört stimmt ihr mir zu, ich fand Edirol Orchestra auch mal gut :D
     
  14. CasinoDeluxe

    CasinoDeluxe Senior Member

    Dabei seit:
    14. Aug. 2003
    Beiträge:
    2.634
    Bekommene Likes:
    45
    Orchestral gehört zu meinem Standard-Reportoire und ist definitiv das beste was ich für Strings je hatte. Hab es mir nach sehr ausgiebeigem testen auch letzens gekauft.
     
  15. cro$$

    cro$$ am Start

    Dabei seit:
    14. Nov. 2006
    Beiträge:
    184
    Bekommene Likes:
    11
    Hallo ich hätte eine Frage!

    ich habe jetzt auch dieses Edirol VSt Packet von einem netten me´nschen bekommen!

    ich kann das bloss leider nicht in REason einbinden! also z.b. mit dem NNXT von Reason nicht öffnen! dort is nur eine komische DDL. datei und mehr nicht!
    kann mir bitte einer helfen oder ein tipp geben wie ich das mit reason öffnen kann ?
     
  16. florida

    florida Aktivist

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    788
    Bekommene Likes:
    52
    Ich fall vom Glauben ab!
     
  17. Torchig

    Torchig BANNED

    Dabei seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    182
    Bekommene Likes:
    5
    :D

    reason unterstützt doch garkein VST!
     
  18. cro$$

    cro$$ am Start

    Dabei seit:
    14. Nov. 2006
    Beiträge:
    184
    Bekommene Likes:
    11
    oh wusste ich nicht! kann man das trotzdem nicht in reason oder soundfon datei umändern?
     
  19. CasinoDeluxe

    CasinoDeluxe Senior Member

    Dabei seit:
    14. Aug. 2003
    Beiträge:
    2.634
    Bekommene Likes:
    45
    lol? REASON hat keinen VST-Support? wie ARM is das denn....
     
  20. w8 a moment

    w8 a moment Kenner

    Dabei seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    669
    Bekommene Likes:
    234
    Ist dochn altbekanntes Problem. Und einer der Hauptgründe, weshalb ich mich nie mit Reason anfreunden könnte.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.