Eminem - Godzilla ft. Juice WRLD

Dieses Thema im Forum "Media: Magazine, Bücher, Radio, TV, Web-Pages etc" wurde erstellt von gur_aryeh777, 25. Jan. 2020.

  1. gur_aryeh777

    gur_aryeh777 verwarnt

    Dabei seit:
    4. Juli 2015
    Beiträge:
    518
    Bekommene Likes:
    390
     
    • nein nein x 6
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  2. Figo

    Figo am Start

    Dabei seit:
    8. Nov. 2015
    Beiträge:
    103
    Bekommene Likes:
    82
    Eminem sollte endlich mal wieder Songs machen, vorallem wenn er schon eine Juice Wrld Hook drauf hat. Verstehe nicht, wieso er immer noch diesen Drang hat, zu beweisen, dass er technisch der beste ist. Daran zweifelt doch so gut wie keiner seit 20 Jahren.
     
    • ja! ja! x 3
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    12.547
    Bekommene Likes:
    7.158
    If I had >>>>>> alles nach Eminem Show
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
  4. jeronimo

    jeronimo Gold Status Member

    Dabei seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    7.939
    Bekommene Likes:
    2.557
    hahahha so scheiße
     
  5. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.548
    Bekommene Likes:
    7.668
    Bah die geile hook an diese spitti mitti Parts zu verschwenden is ein Kriegsverbrechen foh em
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  6. pokusa

    pokusa Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2011
    Beiträge:
    3.201
    Bekommene Likes:
    2.304
    Wer hat Eninem eigentlich wegen diesem Technik Ding jemals gefeiert? In erster Linie waren es doch die starken Songs und runden Alben. Ich kann mir immer nur sehr schwer vorstellen, dass der durchschnittliche Eminem Fan sowas wie Rap God feiern kann.
     
    • nein nein x 2
    • ja! ja! x 1
  7. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    45.546
    Bekommene Likes:
    51.590
    [​IMG]

    ich glaub seine letzten paar alben feiern vor allem potentielle high school shooter seiende minimum wage jobs habende white bois die nich mit den ersten paar alben aufgewachsen sind sondern die erst im nachhinein kennengelernt haben und die sich einfach nich vorstellen können dass einer dieser dummen schwarzen verbrecher rapper auch so schnäll räppen und doppeldeutige panschleins bringen kann

    bro eminem is like the best rapper ever bro

    wobei die diddy cakewalk line mich kurz zum schmunzeln brachte

     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.592
    Bekommene Likes:
    12.944
    Geht, gerade die klassischen ersten 3 (major-)alben sind doch insgesamt eher mäsig gealtert und in heutiger perspektive schon recht corny, vor allem im zusammenspiel mit den videos und dem sonstigen drum und dran. würde eher sagen, dass die technik damals ein immenser pluspunkt war und heute noch ist und entschädigung für die albernheit des gesamtpakets. und heute noch viel hörbarer sind dann mMn die beiträge bei rawkus oder feats bei thirsten howl, outsidaz etc.

    auch als der dann bei jay-z angefangen hat mit diesen spitti mitti flows, war das doch noch richtig beeindruckend. danach ging dann dieser stil zwischen rawkus-untergrund und drebeats verloren für irgendwelchen unfunky popkram und das gespür dafür, die immer absurdere technik noch halbwegs stimmig in die popscheise zu integrieren.

    letztens von youtube das hier hochgeholt gekriegt, angesichts der späteren entwicklung riesenlachkick ab minute 5:

     
    • nein nein x 1
  9. pokusa

    pokusa Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2011
    Beiträge:
    3.201
    Bekommene Likes:
    2.304
    @Murmel Naja, ich glaub du hast meinen Punkt etwas missverstanden. Eminem war (und ist) ein technisch sehr versierter Rapper, aber wer hat denn damals ernsthaft Em wegen seinen "Flows" oder "Patterns" gefeiert? Natürlich war das sehr gut gerappt, aber für mein Empfinden hat er das erst seit Rap God so künstlich in den Mittelpunkt gestellt.
     
  10. Radar

    Radar Gold Status Member

    Dabei seit:
    2. Aug. 2002
    Beiträge:
    7.548
    Bekommene Likes:
    9.350
    Früher war er auch auf Technik versiert,aber da klang es halt cool. Beispiel:
     
    • ja! ja! x 1
  11. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.592
    Bekommene Likes:
    12.944
    glaub jeder abseits der totalen mainstream laufkundschaft hat den wegen flows und patterns gefeiert und überhaupt respektiert mit seiner clownigen art. und spätestens auf marshall mathers lp ist diese technikfixiertheit doch stark durchgedrungen (wobei eher zurückgekommen - infinite war doch schon übertrieben auf reimketten geschrieben)... alleine "the way i am" mit dieser überbetonung

    hat er halt irgendwann durchgespielt und wurde so ab relapse komplett behindert aber als ob der je diesen erfolg gehabt hätte wenn der skillsmäsig auf augenhöhe mit bizarre gerappt hätte
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 26. Jan. 2020
  12. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.592
    Bekommene Likes:
    12.944
    aber ich verstehe deinen punkt dass es nochmal besonders absurd ist, einerseits so schmerigen pop zu machen und da dann so unhörbare autistenflows reinzuballern
     
  13. Radar

    Radar Gold Status Member

    Dabei seit:
    2. Aug. 2002
    Beiträge:
    7.548
    Bekommene Likes:
    9.350
    MMLP heute auch nicht mehr hörbar, da bezügllich dieser Popscheisse halt total widersprüchlich zu heute.

    Verstehe nicht, warum der sich nicht mehr von den Bass Brothers produzieren lässt. Die Beats waren früher alle super,in den letzten10 Jahren erinnere mich kaum an 5 gute auf die er gerappt hat.
     
    • ja! ja! x 1
    Zuletzt bearbeitet: 26. Jan. 2020
  14. Rabbiveli

    Rabbiveli Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Apr. 2014
    Beiträge:
    3.871
    Bekommene Likes:
    6.270
    relapse ist sein bestes release du clown

    was weisst du curse emo marquart klon eigentlich von rap rede mal nicht mehr ok
     
  15. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.592
    Bekommene Likes:
    12.944
    du sollst die pflandflaschen die ich stehenlasse nur wegbringen und nicht aussaufen, manche von denen standen schon was länger bei mir rum okeh
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  16. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.548
    Bekommene Likes:
    7.668
    Dein Gedanke macht das darkness Video gerade noch krasser für mich.
     
  17. wosdiekompetenz

    wosdiekompetenz Altgedient

    Dabei seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    3.338
    Bekommene Likes:
    802
    Frechheit wieviele von euch hier Kamikaze entweder nicht kennen oder haten.
     
    • nein nein x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. selectedJS

    selectedJS Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    5.682
    Bekommene Likes:
    1.234
    Vor kurzem erst SSLP und MMLP gehört und die sind auch aus 2020-Sicht....immer noch starke Alben:thumbsup:
     
    • ja! ja! x 5
  19. ChIrUrG

    ChIrUrG Platin Member

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    23.838
    Bekommene Likes:
    11.114
    so schade um die hook....eminem gewohnt unglaublicher schmutz
     
  20. Alhambra

    Alhambra Gold Status Member

    Dabei seit:
    23. Nov. 2002
    Beiträge:
    5.306
    Bekommene Likes:
    4.310
    Ja, das lag daran, dass man damals gut rappen MUSSTE, um beachtet zu werden.
    Seit Rap massentauglich ist, gehts nur noch um Hits und im Club gespielt werden.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.