Eure Schlagzeilen des Tages?

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Juventus, 20. März 2010.

  1. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.178
    Bekommene Likes:
    53.315
    news zur volkmarsen amokfahrt:

    https://www.morgenpost.de/vermischt...er-Amokfahrt-an-Rosenmontag-wird-Raetsel.html
    - mittlerweile 89 (!) verletzte
    - täter sitzt in u-haft u.a. wegen versuchtem mord
    - fiel früher schon wegen hausfriedensbruch nötigung und beleidigungen auf

    laut rtl interview meint der mann bei dem der täter vor 10 jahren azubi war dass er ein unkooperativer einzelgänger war den er i-wann entlassen musste weil er nich richtig arbeiten wollte (was danach auf der berufsschule auch der fall war)
    der sohn des mannes arbeitet in nem supermarkt und beschreibt dass der täter sich immer wieder wodka gekauft hat (eine blutprobe nach der tat konnte jedoch keinen alk feststellen)

    als motiv kommt daher am ehesten eine sinnkrise in frage und politsche/ideologische gründe erscheinen weniger plausibel
    kann gut sein dass die tat ein spontaner akt war
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.178
    Bekommene Likes:
    53.315
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  3. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    2.144
    Bekommene Likes:
    1.971
    ich seh auch überall nur armut lach
     
  4. Suedberliner

    Suedberliner Platin Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    12.621
    Bekommene Likes:
    15.967
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  5. Zacharias Double Chin

    Zacharias Double Chin Gold Status Member

    Dabei seit:
    21. Dez. 2015
    Beiträge:
    4.182
    Bekommene Likes:
    7.085


    :eek::confused:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • ja! ja! x 1
  6. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.842
    Bekommene Likes:
    13.695
  7. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.178
    Bekommene Likes:
    53.315
    glück im unglück dass diese erdbeben so früh morgens passiert sind
    die fotos von den durch steinbrocken plattgebombten autos uff
     
  8. gur_aryeh777

    gur_aryeh777 Kenner

    Dabei seit:
    4. Juli 2015
    Beiträge:
    545
    Bekommene Likes:
    401
  9. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    26.050
    Bekommene Likes:
    29.410
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  10. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.836
    Bekommene Likes:
    8.095
    Regierung hat im Eilverfahren ein Gesetz verabschiedet, bei dem Verbraucher keine Erstattungen für gecancelte Reisen kriegen müssen, sondern Gutscheine ausreichend sind.

    Wieder ein Gesetz gebrochen, man hat als Verbraucher ein Anrecht darauf bei Cancelung vom Anbieter den Geldwert zurückzubekommen
     
    • ja! ja! x 1
    • nein nein x 1
  11. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    26.050
    Bekommene Likes:
    29.410
    Dann wären halt auch so ziemlich alle Airlines quasi Pleite. Ist doch ok so bei höherer Gewalt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  12. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3.328
    Bekommene Likes:
    8.383
    Ich hab dazu noch gelesen, dass diese Gutscheine bis 03?.2021 gültig sind. Sollten sie bis dahin nicht eingelöst werden, hat man Anspruch auf den Geldwert
     
  13. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.836
    Bekommene Likes:
    8.095
    Also findest du privat finanzierte Geldwerte von Verbrauchern in Ordnung? Ernste Frage
     
  14. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    26.050
    Bekommene Likes:
    29.410
    Nee, aber sehe keine praktische Alternative hier bei den Massen an offenen Flügen. Keine relevante Airline ist seit knapp einem Monat im Regelbetrieb, eher sind da 90% der Flotte gegroundet. Aber ja, beantwortet deine Frage nicht, sorry.
     
  15. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.836
    Bekommene Likes:
    8.095
    Ja, rational ist das alles schön, aber rechtlich ist es schlichtweg gegen das Gesetz. Da bringt auch eine Neuverabschiedung nichts. Dieses neue """Gesetz""" sorgt nämlich für Schlupflöcher, bei denen Verbraucher massiv über den Tisch gezogen werden + der Fakt, dass Finanzmittel einbehalten werden und auf dem Rücken der Verbraucher quasi umverschuldet wird.

    Finde es aktuell sehr hart, wie Regierungen sich seeeehr weit rechtlich abseits des Weges bewegen und mit "ist eine Ausnahmesituation" alles Rechtswidrige bagatellisieren
     
  16. selectedJS

    selectedJS Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    5.751
    Bekommene Likes:
    1.296
    Ich kanns nachvollziehen, hab über KLM/Aifrance/Delta einen Flug nach Bogota gebucht und sitze jetzt auf den knapp 1400€ (2 Tickets) fest und muss jetzt einfach warten. Wenn ich keine passenden Alternativtermine finde in den nächsten 12 Monaten dann bekommt man laut KLM die Kohle zurück, das finde ich zumindest fair.
     
  17. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    26.050
    Bekommene Likes:
    29.410
    Das einzig schöne aus der ganzen Scheiße wäre, wenn Airlines das nicht vergessen und endlich kulanter und flexibler, nicht nur bei den jetzt betroffenen Tickets werden - aber da wird natürlich genau nichts passieren. Was allerdings sofort überdacht werden muss, ist dass man weiterhin Ryanair und Co subventioniert mit unseren Geldern, die zB in Wien ein Minus von €11(!) pro Passagier bei ihren Laudamotion im letzten Jahr gemacht haben und eben durch jenes Geld das wieder ausgleichen.
     
  18. Tahashi

    Tahashi Platin Member

    Dabei seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    13.655
    Bekommene Likes:
    17.475
    Nach welcher Logik soll denn eine neue gesetzliche Reglung gegen das Gesetz sein? Dann könnte man ja überhaupt keine Gesetze mehr ändern.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  19. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.836
    Bekommene Likes:
    8.095
    Genau das.

    Reisen wird man iwann auch wieder, daher Solidarität usw auch in Ordnung. Aber diese Kacke wird massiv ausgenutzt werden und Insolvenzen werden verschleppt und der Verbraucher guckt in die Röhre
     
  20. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.836
    Bekommene Likes:
    8.095

    Bei der Durchführung der Rückzahlung bestehen übrigens noch weitere Besonderheiten: Der Unternehmer muss die Rückzahlung unter Verwendung desselben Zahlungsmittels vornehmen, das vom Verbraucher bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde, z.B. ist eine Zahlung über Paypal eingegangen, so ist sie auch über Paypal zurückzuerstatten
    .

    Das ist das geltende Recht. Die andere Partei muss also zustimmen, hier passiert das nicht mit Zustimmung und der Passus wird einfach negiert (aber nicht im eigentlichen Sinne, denn es wird dieses Schlupfloch aufgrund der aktuellen Umstände aufgemacht).

    Ganz davon zu Schweigen, dass Gutscheine nicht beschränkt werden dürfen, was sie aber auch widerum nur tun, um sie Unternehmen mit den finanziellen Mitteln der Verbraucher zu finanzieren.

    Es werden btw andauernd Gesetze verabschiedet, die dann vor dem Gerichtshof angefochten und erneut geändert oder gestrichen werden. Aktuell gibt es keine geltende Rechtsgrundlage die diese Maßnahme RECHTLICH konform erklären würde
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.