FC Bayern München - Alle Naus

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von pabeluga, 5. Aug. 2014.

?

Wo steht der FC Bayern am Saisonende?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 26. Aug. 2014
  1. Erster

    63,3%
  2. Zweiter

    26,5%
  3. 3 - 18

    10,2%
  1. Herr yupdi

    Herr yupdi Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    2.930
    Bekommene Likes:
    3.719
    Oh Junge
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  2. Zeuge Yeboahs

    Zeuge Yeboahs Altgedient

    Dabei seit:
    21. Dez. 2010
    Beiträge:
    2.929
    Bekommene Likes:
    923
    Mensch Saesch ist langsam mal gut. Du blamierst dich hier am laufenden Band
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • ja! ja! x 3
  3. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.409
    Bekommene Likes:
    2.407
    Gut, Löw wird 2016 der neue Bayern Trainer.
     
    • nein nein x 1
  4. ProfDrBabo

    ProfDrBabo BANNED

    Dabei seit:
    16. Feb. 2013
    Beiträge:
    7.898
    Bekommene Likes:
    5.247
    @LilJD threadverbot für saesh oder
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  5. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.153
    Bekommene Likes:
    7.375
    Effenberg. :D:D:D

    Sascha, hattest du wieder sone irrsinnige Hangtime dass die Luft oben in den Wolken zu dünn wurde?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  6. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.409
    Bekommene Likes:
    2.407
    Löw. :D:D:D
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
  7. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.153
    Bekommene Likes:
    7.375
    Effenberg ist einfach n totaler Trottel, der von einem Skandal ins nächste stolpert (meist betrunken).

    Als würde n Verein wie Bayern sich son extrovertierten Bauern holen. Ihr habt zwar einige kriminelle Missgeburten in eurem Verein, aber einen betrunkenen Tölpel, der auf Leute wie Guardiola, Heynckes und van Gaal (also Männer mit gewisser Klasse) folgt, halte ich dann doch für unwahrscheinlicher.

    Löw passt viel eher in dieses eloquente Trainerbild, als einer wie Effenberg. Zumal Löw dann wohl die Spieler des FC Bayern doch besser kennen dürfte als Effenberg. Der hat mit Bayern absolut nichts mehr am Hut.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  8. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.409
    Bekommene Likes:
    2.407
    Gut, ich nehme die Außendarstellung von Effenberg nicht ganz so dramatisch wahr, aber stimmt, da waren schon komische Dinge dabei. Wie nah er noch am Verein ist... keine Ahnung. Immerhin sind's mal Argumente.
    Löw kann ich mir jedenfalls unter keinen Umständen vorstellen. Und das uch überhaupt nicht, weilich Löw kacke finde. Er passt für mich einfach überhaupt nicht zu diesem Verein.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  9. ProfDrBabo

    ProfDrBabo BANNED

    Dabei seit:
    16. Feb. 2013
    Beiträge:
    7.898
    Bekommene Likes:
    5.247
    ich sehe da abgesehen davon, dass effe vor 15 jahren bei bayern gespielt hat und seitdem eigentlich nichts mit dem verein am hut hat keine argumente. dieses "argument" trifft genauso auf hamann, babbel, matthäus, kahn und labbadia zu, wobei letztere zumindest schon mehrere jahre erstliga erfahrung als trainer vorzuweisen haben. hat bayern überhaupt schon mal einen trainer eingestellt der nicht mindestens mit einem anderen verein deutscher meister war oder die champions league gewonnen hat? der einzige der mir einfällt ist ribeck und der hatte zuvor immerhin das pokalfinale erreicht und hat den uefacup geholt als trainer.
     
    • ja! ja! x 1
  10. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.409
    Bekommene Likes:
    2.407
    Mir fällt da Jürgen Klinsmann ein. Aber das Projekt ging ja nach hinten los.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
  11. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.153
    Bekommene Likes:
    7.375
    Löw passt in meinen Augen sehr gut in das Profil der letzten Jahre, eher als Effenberg. Würden wir jetzt von nem Bayerntrainer im Jahre 2008 reden, hielte ich einen wie Effenberg für wahrscheinlicher. Aktuell steht man aber wohl eher auf den weltmännischen Fachexperten, der von diversen Fachleuten geschätzt wird und nicht auf den extrovertierten Exzentriker (auch wenn van Gaal ebenfalls das ein oder andere dieser Attribute abdeckt).


    Und Klinsmann war doch auch eher der alternative Zen-Typ und nicht wirklich son Malocher wie Magath, Trap und Co.
     
  12. ProfDrBabo

    ProfDrBabo BANNED

    Dabei seit:
    16. Feb. 2013
    Beiträge:
    7.898
    Bekommene Likes:
    5.247
    genau, und deswegen gibt es meiner meinung auch kaum optionen für nen pep nachfolger falls der geht. eine davon ist löw. ich denke auchd er wäre gar nicht schlecht, unabhängig davon dass er unsympathisch ist. ancelotti sehe ich eher bei real, die brauchen ja wahrscheinlich schon demnächst nen neuen trainer.
     
  13. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.153
    Bekommene Likes:
    7.375
    Favre halte ich, je nach dem, für den Favoriten.

    Er ging von sich aus und wurde nicht gefeuert. Er hat also absolut richtig gehandelt, wenn man dann noch betrachtet, dass Gladbach danach ziemlich steil ging, demnach ist er auch nicht als gescheitert gebrandmarkt.

    Favre hat am ehesten einen richtigen Matchplan und setzt auf dieses vielschichtige Spiel, um Peps Idee fortzusetzen.

    Er kennt die Liga, spricht die Sprache, ist ein absoluter Fachmann und dadurch, dass er 3 Sprachen fließend spricht, könnte das nicht gerade uninteressant für künftige Transfers sein (siehe franzözische und beligsche Jungspieler, die Bayern ja auf dem Zettel hat).

    Ich halte Favre für den Favoriten,abgesehen davon dass ich glaube, dass Guardiola noch minimum für n Jahr bleibt.

    Dicht dahinter würde ich aber tatsächlich Löw sehen, eher als diverse ausländische Trainer ohne Sprachkenntnisse. Ich glaube bis heute nicht, dass Guardiola selbst dieses "ich lerne mal die Sprache" komplett freiwillig durchgezogen hat. Glaube schon, dass das eine der Voraussetzungen war.

    Nachdem er den Job dann hatte und fest im Sattel saß, gab es diesbezüglich auch absolut 0 Fortschritte sprachtechnisch, weil er dann die Leistungen als Argumente hatte.
     
  14. _DoRtMuNdA_

    _DoRtMuNdA_ BANNED

    Dabei seit:
    19. Dez. 2010
    Beiträge:
    4.077
    Bekommene Likes:
    790
    klingt echt logisch, aber wahrscheinlich kommt es eh wieder ganz anders
    kann mir auch gut vorstellen, dass pep noch 1 jahr bleibt und mal gucken wer dann frei ist und es macht
    das ist ja das spannende. dann können trainer auch schon wieder vom markt sein wie jetzt klopp
     
  15. ProfDrBabo

    ProfDrBabo BANNED

    Dabei seit:
    16. Feb. 2013
    Beiträge:
    7.898
    Bekommene Likes:
    5.247
    ja favre hatte ich auch bei meinen favoriten. da sehe ich nur das problem, dass er eben noch keine top mannschaft trainiert hat und noch nichts gewonnen hat. aber wie gesagt ist es eben (was sascha nicht peilt) ja eine sache der alternativen und da gibt es einfach kaum welche.
    wenger hältst du für komplett unrealistisch? der kann immerhin deutsch, ist bekannt für seine talentförderung und transfers von talenten und trainiert seit zwanzig jahren einen großen pl club, mit dem er sowohl ungeschlagen meister wurde als auch cl finale erreicht hat. auch wenn die letzten jahre nicht sonderlich erfolgreich waren hat er doch jedes jahr zumidnest die cl erreicht.
     
  16. SirJackson

    SirJackson Platin Member

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    23.153
    Bekommene Likes:
    7.375
    Wenger kauft zu viel Scheiße und ist eher GM als Trainer, Bayern hat da ja Sammer.
     
  17. Halt deine Finger still der FC ZÜRICH IST ein Topverein :cool:. Spass beiseite.

    Wir werden ihm ewig dankbar sein, dass er uns nach 25 Jahren Wartezeit zu zwei Meistertitel geführt hat und zu einem Cupsieg.

    Du hast schon recht, er war noch nie bei einem Topverein. Ich glaube er ist auch nicht dafür gemacht, sich irgendwo ins gemachte Nest zu setzen, er ist eher der Baumeister der eine Gurkenmannschaft oder einen Mittelfeldklub, auch in einer Topliga wie die Bundesliga übernimmt und sie zu Topmannschaften in der jeweilligen Liga formt.

    Das hat man ja bei der Hertha, BMG und auch bei uns gesehen, dass die Mannschaften während seiner Amtszeit oben mitspielen konnten und nach seinen unrühmlichen Abgängen wieder dorthin zurück gefallen sind, wo sie hergekommen sind.

    Wir wurden nach seinem Abgang zwar noch einmal Schweizer Meister 2009, weil seine Arbeit noch kurzfristig Nachhaltig war, aber nun sind wir wieder dort (Abstiegskampf) wo wir vor seiner Übernahme (2003) waren.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. Herr yupdi

    Herr yupdi Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    2.930
    Bekommene Likes:
    3.719
    so international
    championsleague sieger
    [​IMG]
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • nein nein x 1
  19. Fachmann

    Fachmann Altgedient

    Dabei seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    3.823
    Bekommene Likes:
    956
    effenberg hat unterschrieben.
    quelle: KICKER
     
  20. _DoRtMuNdA_

    _DoRtMuNdA_ BANNED

    Dabei seit:
    19. Dez. 2010
    Beiträge:
    4.077
    Bekommene Likes:
    790

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.