Film Diskussionen [Kino, TV]

Dieses Thema im Forum "Off Topic Media" wurde erstellt von BigDude, 30. Juli 2010.

Tags:
  1. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.955
    Bekommene Likes:
    1.840
    Wow. Oke. Für heute hab ich dann eigentlich alles gesehen:D
     
  2. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.412
    Bekommene Likes:
    12.356
    puh also dark phoenix war echt noch mieser als erwaret und die erwartungen waren schon echt niedrig. gott sei dank hat das alles jetzt ein ende. schlechter waren da zuletzt nur hell boy und justice league. new mutants scheint uebrigens so katastrophal zu sein, dass man im schneideraum wohl jegliche verbindung und thematisierung von den x-men bzw ueberhaupt nur das wort mutanten ausradiert.

    die groesste schwaeche von dark phoenix, neben dem miesen drehbuch, is auf jeden fall sophie turner. die war bei game of thrones schon nie sie staerkste im cast aber was hier geboten wird is echt lausig. sowieso in 99% der faelle n grosser fehler, irgendwelche grad gehypten serienstars in vermeintlichen blockbustern zu casten. so spontan faellt mir kein fall ein, wo auch nur eine seite davon profitiert haette.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  3. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.955
    Bekommene Likes:
    1.840
    aquaman.jpg

    Find den Typ ganz cool und der Film geht auch klar. Was du zu Dark Phoenix schreibst, dass kann man so unterschreiben. Obwohl ich den nicht mal schlecht fand. Einfach unfassbar egal
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  4. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Altgedient

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    2.033
    Bekommene Likes:
    3.758
    Naja, als Khal Drogo war der auch Ned lang zu sehen und sowieso nur Nebenrolle in der Serie. Kit Harrington ist bspw jmd der im Filmbusiness nix gerissen hat
     
  5. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.955
    Bekommene Likes:
    1.840
    Trotzdem war die "kleine Nebenrolle" sein Durchbruch. Oder täusche ich mich.
     
  6. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.412
    Bekommene Likes:
    12.356
    hehe an den hab ich echt nicht gedacht. allerdings fand ich den film auch kacke.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  7. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    9.818
    Bekommene Likes:
    11.425
    (Triad) Election 1+2
    Public Enemy No.1 Teil 1 Mordinstinkt + Teil 2 Todestrieb
    Trainspotting + T2
    In China essen sie Hunde 1+2
    Dumm und dümmer + dumm und dümmehr
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  8. Keine Liebe

    Keine Liebe Altgedient Supporter

    Dabei seit:
    13. Okt. 2017
    Beiträge:
    1.955
    Bekommene Likes:
    1.840
    @Suedberliner
    Der macht jetzt aber auch die Hauptrolle für dieses Apple+ exklusive bums Dingen da. Ma sehen. Ja, der Film war nicht der Knaller. Aber für DC Verhältnisse schon stark:D
     
  9. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Altgedient

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    2.033
    Bekommene Likes:
    3.758
    Joa, so gesehen. Als Actionstar funktioniert der, mehr halt nicht. Sophie Turner kann halt gar nix:D
     
    • ja! ja! x 1
  10. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.412
    Bekommene Likes:
    12.356
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  11. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.770
    Bekommene Likes:
    625
    One upon in time with hollywood

    Once upon a time in Hollywood....
    Der Film ist einfach cool. Hat ne Menge Flair und da Setting der 50er und 60er würde perfekt inszeniert (glaube ich zumindest, verdammt ich hab da doch nicht gelebt...dem was meiner Vorstellung davon entspricht)
    Die Optik und Farbgebung ist klasse, wir bereits in inglourious bastards betreibt Tarantino wieder einmal Geschichtsrevision und erzählt ein Märchen , eine Geschichte aus den 60ern in Hollywood....
    Ich weiß, filme sollte man sich im o-ton geben, dennoch schau ich meistens die synchro....
    Kurt Russell als Erzählstimne hat mich übelst gestört und abgefuckt....
    Da hätte man bessere Stimmen finden können, die haben einfach nicht in den Film gepasst...
    Coole Bilder die Tarantino da einfängt, aber de Film besitzt noch eine meta-ebene, subliminale und manchmal trotzdem plakative hints, betreffend der Rezeption von Filmen, da gibt's einige Szeneb.
    Der Film ist ne hommage von Tarantino an sein viel geliebtes Hollywood und auch wenn er nicht oscar-würdig ist, ist es ein Film denn man jederzeit in Dauerscbleufe laufen kann, was nicht bedeuten soll, Er sei leichte Kost, aber er ist ist ein Clash verschiedener Genres, aber er funktioniert einfach.
    Darsteller sind schon Oscar m-worthy, wenn man bedenkt, dass Jennifer Lawrence für silber linings bekommen hat.
    Es ist ein Film, der sich perfekt in tarantinos Gesamtwerk einreiht, er befindet sich qualitativ weit über dem Mittelmaß, es handelt sich EinFach um einen waschechten tarantino.
    Man geht hier sehr sensibel mit dem Fall in, was eventuell nicht passiert wär hätte es nicht diesen shitstorm wegen aussagen Tarantinos bzgl. De
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2019
  12. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.770
    Bekommene Likes:
    625
    Gerade Aladdin gesehen und muss so langsam eingestehen, dass Disney mit ihren Realverfilmungen eine überwiegend gute Arbeit leisten.
    König der Löwen hat mir nicht so gefallen, dass war teilweise zu "hyperrealistisch" eine gescriptete Tierdoku...
    Disney muss auch extrem rich sein...
    Aber das hat auch seine positive Seiten. Das ist die Gelegenheit für andere Studios harte, realistische, intelligente Filme mit genialen konzept zu produzieren...
    Auch ne Gelegenheit für Jungregisseure zu zeigen, was sie können
     
  13. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.770
    Bekommene Likes:
    625
    Der Pate 1 und 2. 3 zähl ich nicht zu der Filmreihe.
    Überraschenderweise 21 und 22 Jumpstreet....
    Ant-man hatte auch nen coolen zweiten Teil....
    Ähm naja ist zwar ein Drei-Teiler von Sergio Leone mit Clint Eastwood war klasse
    Ralph reicht's und fortsettung

    Viele Franchises haben oft gute filme zu bieten...
    Matrix, John whick, James Bond, Mission Impossible.....mcu zu


    Ja ich weiß, dass ich filme genannt habe, die nicht den qualitativen Anspruch entsprechen, die du meintest, ich wollte es einfach malgesagt haben
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  14. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    9.818
    Bekommene Likes:
    11.425
    natürlich zählt der pate 3 zu der film reihe haha man kann sich das doch nich aussuchen nur weil man den film nich mag
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • ja! ja! x 1
    • nein nein x 1
  15. Kürbiskopf

    Kürbiskopf Altgedient

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    315
    Bekommene Likes:
    660
    Außerdem hat der 3. Teil immerhin eine wichtige Grundlage für Silvio Dantes Al-Pacino-Imitation geliefert:



     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  16. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    9.818
    Bekommene Likes:
    11.425
    ich fidn den dritten eh nich schlecht, kalr hat der seien schwächen us is kein meisterwerk mehr wie die ersten beiden aber es gitb auch eingie sehr starke momente
    schade dass der geplante vierte teil nich mehr gemacht wurde, von der plotidee klang der schon inetressant
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  17. WuTangforever

    WuTangforever Altgedient

    Dabei seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    1.454
    Bekommene Likes:
    814
    Wenn der Pate 3 ein eigenständiger Film wäre, würde er auch einen viel besseren Ruf haben und ich denke von vielen als guter Film bezeichnet werden.
    Aber die ersten beiden Teile gehören nun mal zu den besten Filmen aller Zeiten (vielleicht die besten) und da sieht er halt leider eher alt dagegen aus
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. JamesOttl

    JamesOttl Gold Status Member

    Dabei seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    12.775
    Bekommene Likes:
    7.531
    hab gestern greenbook geguckt, kommen son bisschen ziemlich beste freunde vibes auf (original). fand den richtig gut und unterhaltsam, kann schon verstehen, warum der den oscar fuer film des jahres gewonnen hat und seh viggo mortensen eh sehr gerne. 8,5/10 :thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  19. k-mono

    k-mono Babo

    Dabei seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    81.522
    Bekommene Likes:
    19.928
    [​IMG]


    official poster

    die Fan Poster sahen besser aus :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • ja! ja! x 1
  20. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    9.818
    Bekommene Likes:
    11.425
    november 27 netflix, zählt das dann auch für deutschland?
     
    • ja! ja! x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.