FL Studio 7 verschluckt Samples beim mp3 konvertieren

Dieses Thema im Forum "DJing & Producing" wurde erstellt von efkay1, 17. Juni 2007.

  1. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    Joa,

    irgendwie will FL 7 meinen beat nicht vernünftig ausspucken :( ich hab ne EMU 1212m und auch die emu asio treiber als output definiert, hab alle möglichen buffersizes ausprobiert aber immer wieder das gleiche problem: ein beat in mp3 konvertiert und stellenweise fehlen einfach samples.. manche strings brechen auch früher ab als gewollt

    woran kann es noch liegen außer der sample buffer size?
     
  2. PeterPiper0815

    PeterPiper0815 Altgedient

    Dabei seit:
    16. Nov. 2004
    Beiträge:
    6.644
    Bekommene Likes:
    297
    was benutzt du um die Samples anzuspielen? Den Fruity Sampler oder ein anderes PlugIn?
    An der Buffer Size kann es nicht liegen da die keinen Einfluss auf das "Offline Rendering" hat.
    Wie sieht die Sache aus wenn du nicht in mp3 sondern in Wave exportierst?
    brechen die Samples immer an der selben Stelle ab? Ist diese Stelle zufällig ein Taktende?


    Peace
     
  3. blueflashed

    blueflashed Senior Member

    Dabei seit:
    17. Okt. 2005
    Beiträge:
    2.099
    Bekommene Likes:
    62
    das selbe problem habe ich bei 1-2 beats...

    tuh die betroffene spuren als audio umwandeln, und als solche einfügen


    also er meint (vermutlich, so ists bei mir) dass die release zeiten unkorrekt sind
     
  4. Sqeeto

    Sqeeto Altgedient

    Dabei seit:
    24. Feb. 2003
    Beiträge:
    5.639
    Bekommene Likes:
    143
    Beim Rendern, ist bei euch dann auch das Feld 'disable max poly' EINgeschaltet?
     
  5. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    @sqeeto: yessir

    @peter: ich arbeite zusätzlich mit kontakt u. battery. der abbruch erfolgt nicht an einem loopende. das ganze passiert auch bei .wav export aber ob das jetzt immer die gleiche stelle ist müsste ich notfalls nochmal heute abend hören, habe gerade wenig zeit....

    thx 4 help
     
  6. Sqeeto

    Sqeeto Altgedient

    Dabei seit:
    24. Feb. 2003
    Beiträge:
    5.639
    Bekommene Likes:
    143
    Versuch mal am Plugin Wrapper mit 'use fixed size buffers'
    Falls das nicht geht dann sollen Battery und Kontakt bei den Settings irgendwo eine Funktion 'automatic voice killing' haben. Das Ding sollte unbedingt ausgeschaltet sein.
     
  7. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    mit use fixed size buffers verschluckt er zwar jetzt nichts mehr, dafür is alles offbeat ^^ in den options der plugins finde ich nix was damit zu tun haben könnte !?
     
  8. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    damit ihr mal versteht: nehmen wir an ich habe 4 strings ungefähr so aussehend in der piano roll:

    _______
    ___________________
    __________________________________
    _______________________________________________


    das kommt dann so:

    ___
    ..............._____
    ............................ _______
    .................................................. ______________


    auch teilweise drumcrashes die mal ausklingen und mal abgehackt werden, das dann sogar im livemode, also nicht wenn ne mp3 rendert...
     
  9. reno.one

    reno.one Kenner

    Dabei seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.073
    Bekommene Likes:
    15
    hab das Problem (mit Kontakt in Fruity 7) auch gerade gehabt...

    ...allerdings nohc nicht behoben. mal gucken wann mich der Ergeiz packt :)
     
  10. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    also ich weiss grad echt nicht ob ich lachen oder weinen soll... hab auf homerecording auch mal gefragt und da wurde mir lediglich empfohlen mal auf die notationen zu achten ob die bisschen zu lang bzw. kurz sind dann verschluckt FL sich mal gerne...

    das wäre nicht nur lächerlich bis ins bodenlose, es würde sogar heissen das FL doch nur ein tool für mädchen ist ^^ glaub ich jetzt nicht wirklich, sag mir mal wer was zur hölle da los is!!!!!
     
  11. reno.one

    reno.one Kenner

    Dabei seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.073
    Bekommene Likes:
    15
    Wie kommst du denn von schlucken auf Mädchen....



    :rolleyes:;)
     
  12. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    im ernst: es kann doch nicht sein das angepriesen wird das FL Studio VSTi supportet aber dann doch nicht so 100% sondern nur so 80... ich sitz jetzt 2 tage vor dem scheiss beat und will ihn kumpel geben damit er was darauf starten kann aber ich muss ihm sagen "tut mir leid, ich krieg das teil leider nicht aus FL7 raus"
     
  13. Sqeeto

    Sqeeto Altgedient

    Dabei seit:
    24. Feb. 2003
    Beiträge:
    5.639
    Bekommene Likes:
    143
    Das Plugin hat 100 pro einen Polyphonie Regler. Schraub' den mal hoch. Wenn das nicht klappen sollte dann schau mal nach ob in FL der 'polyphony' Regler unter MISC in jedem StepSequencer Channel auch auf '--' ('unendlich') steht.
    Wenn das nicht geht und auch "fixed buffers" dann haste Pech gehabt.
    Es ist ein bekannter Fehler und oft berichtet in den offiziellen FL Foren. Es ist jedoch nicht ein Bug in FL, sondern allgemein in Native Instruments Zeugs.
    Manche Versionen von Kontakt z.B. funktionieren ohne Probleme, aber sobald NI irgendwas an ihren Plugins rumpfuscht gehen sie auf einmal nicht mehr. Da ich annehme dass du registrierter User von den NI Produkten bist bleibt nix Anderes übrig als auf Bugfixes seitens NI zu warten.
     
  14. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    ich habs! weiss nicht genau was verantwortlich ist aber folgendes habe ich zuletzt gemacht:

    - beim plugin wrapper überall rendering mode notify enabled
    - alle pattern nochmal neu quantisiert
    - export als wave in 24bit depth

    nehme aber stark an das es um diese rendering mode notify option geht da das eine plugin das einzige war wo das nicht aktiviert war

    najo jedenfalls thx 4 help @ll :)
     
  15. Sqeeto

    Sqeeto Altgedient

    Dabei seit:
    24. Feb. 2003
    Beiträge:
    5.639
    Bekommene Likes:
    143
    FL exportiert nicht in 24 bit
     
  16. efkay1

    efkay1 Kenner

    Dabei seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    427
    Bekommene Likes:
    23
    soz, meinte 32bit :p
     
  17. Sqeeto

    Sqeeto Altgedient

    Dabei seit:
    24. Feb. 2003
    Beiträge:
    5.639
    Bekommene Likes:
    143
    Was trotzdem nix an der Tatsache rüttelt dass irgendwas falsch mit den Plugins läuft....naja, hauptsache es läuft einigermaßen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.