Gersten vs Traubensaft. Der Thread für Flüssiges.

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von -arch-, 26. Apr. 2000.

  1. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.093
    Bekommene Likes:
    7.086
    oder es schmeckt demjenigen einfach nicht
     
  2. pureee

    pureee Altgedient

    Dabei seit:
    20. Okt. 2016
    Beiträge:
    1.217
    Bekommene Likes:
    1.031
    Colt45
    King Cobra
    St.Ides
    Mickeys
    Magnum
    Hurricane
    Steel Reserve 211
    Olde English 800

    wenns um 40z geht ;)
     
  3. DoctahCerveza

    DoctahCerveza Gold Status Member

    Dabei seit:
    11. Jan. 2005
    Beiträge:
    23.062
    Bekommene Likes:
    4.573
    Ich glaube das belgische Bier tut mir nicht gut, gestern den filmriss des Jahrhunderts gehabt und mich heute über die stories drüber kaputtgelacht, dafür heute jedes Weizen als absolute plörre empfunden, gedacht ich tu mir mit nem Westmalle Dubbel noch was gutes als Absacker umd dann nach 3-4 Schluck brutal das Bad vollgekotzt (war aber btw. Die leckerste kotze ever:D).
     
  4. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.434
    Bekommene Likes:
    12.261
    [​IMG]
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  5. NbgTotti

    NbgTotti Gast

    Ja so Sonderfestbiere u.ä. kriegt teilweise auch die letzte Brauerei hin
    Aber nur wenn serviert mit von Label in Fistelvoice ausgesprochenem Hackerpschorrrr
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  6. DoctahCerveza

    DoctahCerveza Gold Status Member

    Dabei seit:
    11. Jan. 2005
    Beiträge:
    23.062
    Bekommene Likes:
    4.573
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  7. Amplitune

    Amplitune Platin Member

    Dabei seit:
    8. Okt. 2008
    Beiträge:
    13.558
    Bekommene Likes:
    15.118
    CDDB99B1-84FB-4393-AC7D-0E5A96CADE6F.jpeg
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. pureee

    pureee Altgedient

    Dabei seit:
    20. Okt. 2016
    Beiträge:
    1.217
    Bekommene Likes:
    1.031
    Schmeckt das?
     
    • ja! ja! x 1
  9. Dieser Gin- und Whiskey-Hype bleibt wohl für mich immer ein Rätsel. Habe schon guten namenhaften Stoff von beiden Sorten getrunken und nicht nur die Billigplörre konnte mich noch nie dafür begeistern und frage mich was alle daran so toll finden. Für mich die zwei überbewertesten Getränke überhaupt.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 3
    • nein nein x 1
  10. ¡Brave Digger!

    ¡Brave Digger! Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2017
    Beiträge:
    1.986
    Bekommene Likes:
    1.071
    Du hast einfach den falschen Whiskey getrunken, es gibt für jede Seele da draussen den passenden Whiskey du musst ihn nur noch finden :)

    Bei Gin geb ich dir recht, der Hype nervt mich auch etwas aber Whiskey ist doch kein Hype alter Whiskey ist Tradition!
     
  11. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.700
    Bekommene Likes:
    6.118
    Bitte den Hipster Hype Gin nicht mit Whisky gleichsetzen. Das sind zwei verschiedene Welten.
     
    • ja! ja! x 1
  12. Habe bis jetzt verschiedene von Highland Park, Laphroaig, Ardbeg und Aberlour probiert. Dazu natürlich die ganzen Supermarkt Billigheimer. Wirklich warm wurde ich mit keinem von denen und was abgewinnen konnte ich keinem etwas...egal ob pur, auf Eis oder als Mixgetränk mit den Billigheimern.

    Brave und Chavezz, was würdet ihr mir denn empfehlen? ;)
     
  13. D.U.T47

    D.U.T47 Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    9.829
    Bekommene Likes:
    11.470
    ja bist du denn allgemein kein freund von starken spirituosen oder nur bei den beiden nicht?
    gin musst du mit n bisschen wodka, lillet und eis innen shaker packen, martini über alles :thumbsup:
     
  14. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.700
    Bekommene Likes:
    6.118
    Mir ging es nicht um den Geschmack. Da lässt sich bekanntlich drüber streiten. Ich mag übrigens sowohl einige Whiskys als auch Gins.

    Die Produktion beider Produkte ist im Aufwand in der Regel sehr unterschiedlich. Whisky muss über Jahre gelagert werden. Während du für viele Gins einfach Alkohol mit nen paar Kräutern mischst.
     
  15. yeezus95

    yeezus95 Kenner

    Dabei seit:
    5. Okt. 2014
    Beiträge:
    700
    Bekommene Likes:
    356
    Glaube bei Whiskeys ist es so das Mann einen findet und ihn fur immer trinkt. Bei mir war's der Chivas (gilt ja auch als billig zeug)ne Flasche davon und ich bin für den Abend zufrieden.:D
     
  16. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.700
    Bekommene Likes:
    6.118
    Chivas ist geschmacklich OK. Wenn du bei Whiskys aber ne Preiskagegorie höhergehst, dann realisiert du erst die krasse geschmackliche Bandbreite.
     
  17. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Altgedient

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.822
    Bekommene Likes:
    1.931
    Balvenie im Caribbean-Cask hat es mir in letzter Zeit angetan. Leicht, süsser Geschmackt - war perfekt für die warmen Sommer/Herbst-Abende. Bald werden wieder die rauchigeren Sorten genossen - Winter is coming ;'(
    [​IMG]
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    43.292
    Bekommene Likes:
    46.461
  19. Lucifer

    Lucifer Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    8.871
    Bekommene Likes:
    5.644
    Gute Einsteigerschotten sind beispielsweise die folgenden:

    Arran 10 (Bourbonfass - süß & exotisch hellfruchtig)
    Benromach 10 (Bourbon & Sherryfass - ebenfalls süß, eher dunkelfruchtig, bisschen Eiche und minimal Rauch)
    Glendronach 12 (Sherry - dunkelfruchtig holzig trocken)
    Kilkerran 12 - (Bourbon & Sherry - trocken citrusfruchtig salzig, minimal rauchig)
    Springbank 10 (Bourbon & Sherry - dreckig holzig, dunkelfruchtig, ebenfalls salzig, leicht rauchig)
    Talisker 10 (Bourbon - trocken, eichig, salzig, rauchig, scharf)

    Dazu dann als stark rauchige Kandidaten die bekannten Laphroaig 10 & Quarter Cask sowie Ardbeg 10 und als "Exoten" den Benriach 10 Curiositas

    Allesamt jeweils für unter 40,00€ zu kriegen und man hat ein recht breites Spektrum abgedeckt...
    Wenn man allerdings schon diverse Sachen probiert hat (und Highland Park, die Islay Raucher und Aberlour sind schon recht unterschiedlich) und es alles nicht schmeckt, sollte man sich vielleicht doch eher in Richtung anderer Getränke orientieren...

    P.S. Ein Tipp genereller Natur beim Umgang mit Genußschnäpsen: In kleinsten Schlücken trinken und nicht runterkippen, da schmeckt nämlich selbst der beste Singlemalt ziemlich bescheiden...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 6
    Zuletzt bearbeitet: 3. Okt. 2018
  20. Amplitune

    Amplitune Platin Member

    Dabei seit:
    8. Okt. 2008
    Beiträge:
    13.558
    Bekommene Likes:
    15.118
    Letztens das hier probiert:
    3FD871BD-C1F5-4C07-8A19-96E53EA27ACC.jpeg

    Find Krombacher normalerweise okay, aber das war irgendwie zu lasch und ziemlich unspektakulär.
     
    • nein nein x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.