1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Havoc veröffentlicht neues Solo-Album "Hidden Files"

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von Redaktion, 29. Jan. 2009.

  1. Redaktion

    Redaktion Senior Member

    Dabei seit:
    26. Aug. 2003
    Beiträge:
    4.049
    Bekommene Likes:
    46
    E1 Music (ehemals KOCH Records) hat den Release des neuen Havoc Albums angekündigt. Der Longplayer des Rappers und Produzenten aus Queens, New York trägt den Titel "Hidden Files" und wird am 24.Februar erscheinen.

    Havoc zeigt sich für die instrumentale Grundlage des Nachfolgers von "The Kush" (2007) komplett selbst verantwortlich, als Feature-Gäste sind sein Mobb Deep Partner Prodigy, Big Noyd und Cassidy vertreten. Erste Single ist der Track "Watch Me" mit Newcomer Ricky Blaze.

    Ebenfalls am 24.Februar wird das Mobb Deep Instrumental-Album "The Infamous Instrumentals" über Nature Sounds erscheinen (unsere News vom 12.01.2009.

    Quelle: E1 Music
     
  2. romantic_boy

    romantic_boy Kenner

    Dabei seit:
    2. Jan. 2009
    Beiträge:
    958
    Bekommene Likes:
    297
    the kush fand ich obwohl ich die hard mobb deep fan bin nicht wirklich überzeugend, nur 2-3 songs irgendwie. hoffentlich heißen die "hidden files" nicht "hidden files" weil sie so schlecht sind, dass man sie gleich versteckt hat.
     
  3. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.379
    Bekommene Likes:
    7.862
    Watch Me gefällt mir schon mal nicht. Was macht Auto-Tune auf nem Havoc Track?:rolleyes:

    Auf dem Album werden aber bestimmt wieder 2-3 gute Tracks sein, mehr erwarte ich gar nicht
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  4. 44532

    44532 Aktivist

    Dabei seit:
    19. Okt. 2007
    Beiträge:
    582
    Bekommene Likes:
    110
    ich fand the kush extrem enttäuschend, also erwarte ich da eigentlich auch nicht viel...
    werd aber trotzdem reinhören...
     
  5. romantic_boy

    romantic_boy Kenner

    Dabei seit:
    2. Jan. 2009
    Beiträge:
    958
    Bekommene Likes:
    297
    was? autotune :eek: :eek:

    neeeeeeeeiiiiiiiinnnnnnnnn :thumbsdown: :D

    was hat sowas auf nem havoc beat zu suchen?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  6. *B-Real83*

    *B-Real83* am Start

    Dabei seit:
    29. Jan. 2007
    Beiträge:
    46
    Bekommene Likes:
    1
    Dieser Autotune Sh*t suckt allmählich ganz gewaltig. The Kush war leider wirklich nicht so der Bringer, hoffen wir das Beste.
     
  7. Safario

    Safario Aktivist

    Dabei seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    155
    Bekommene Likes:
    10
    "the kush" war leider pure langeweile, würde mich wirklich auf nen neues Mobb Deep Album freuen, egal wo sie es letztendlich rausbringen.
     
  8. Bomboclaat

    Bomboclaat Aktivist

    Dabei seit:
    26. Okt. 2008
    Beiträge:
    355
    Bekommene Likes:
    49
    hoffentlich wirds besser als sein letztes Album aber das bezweifle ich ....
     
  9. Narzist3749

    Narzist3749 Frischling

    Dabei seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    53
    Bekommene Likes:
    5
    Ist momentan leider wohl eher nich möglich. Auf The Kush hat mir nur "One Less Niggooooar" gefallen. Havoc ist defintiv einer der besten Produzierer von Musikstücken im Rapbereich.

    Irgendwie scheint der gute Mann ohne den verrückten P an seiner Seite ein wenig orientierungslos zu sein. Dabei hat er doch ganz gute Stücke in der Schublade.

    http://de.youtube.com/watch?v=quQh2YPtbxQ&feature=related


    http://de.youtube.com/watch?v=l-Bg_nAB3tw&feature=related
     
  10. bengaschneider

    bengaschneider Aktivist

    Dabei seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    885
    Bekommene Likes:
    43
    das ist fast nicht zu glauben !!!!!!!:eek:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  11. Narzist3749

    Narzist3749 Frischling

    Dabei seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    53
    Bekommene Likes:
    5
    Probably the worst Beat and Song Havoc ever did. :(
    Ich wünschte mir diese ganzen Rapper würden durch die Finazkrise noch mal ihr Geld verlieren und müssten noch mal grimey am Block starten....
     
  12. Ully_Loup

    Ully_Loup am Start

    Dabei seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    128
    Bekommene Likes:
    16
    nein nein nein!!! alles scheiss ich geb mir sowas nicht mehr aus und vorbei ich akzeptiere diese scheiss entwicklung nicht!!!

    gut das in der vergangenheit schon genug gute musik gemacht wurde und ich es nicht nötig habe diese neue scheisss mir anzutun.

    hiphop 2009? NEIN!
     
  13. Ully_Loup

    Ully_Loup am Start

    Dabei seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    128
    Bekommene Likes:
    16
    its time to go back and listen to the real shit ya naw ah mean?

    so und jetzt wird erstmal HELL ON EARTH album von mobb deep gepumpt und zwar heftig!
     
  14. InfamousMC

    InfamousMC Altgedient

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.689
    Bekommene Likes:
    420
    wie seid ihr denn drauf? watch me is doch über geil

    kush war auch cool

    wobei das album erst son paar monate später bei mir zündete, aber dann hab ichs oft gepumpt...i´m the boss kann ich immer noch fast auswendig
     
  15. xStrikerx

    xStrikerx Gold Status Member

    Dabei seit:
    1. Okt. 2002
    Beiträge:
    6.333
    Bekommene Likes:
    2.455
    wordup.

    wo ist der Hunger geblieben?
     
  16. size 13

    size 13 Altgedient

    Dabei seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7.503
    Bekommene Likes:
    790
    beruhig dich mal, z.B. kamen 2008 wirklich sehr viele extrem geile alben raus, egal welchen style man jetzt mag, sowohl underground als auch mainstream oder true school oder was weiss ich... ich bin auf keine bestimmte stilrichtung festgelegt und kann alles feiern was gut ist (ausser es handelt sich um sämtliche arten von deutschrap, dann zum teufel mit der scheisse). manche leute meinen echt sie müssen auf ihrem untergrund old school film versauern um cool und true zu sein und verpassen dadurch so viel... aber muss jeder selbst wissen.

    was ist eigentlich aus prodigy´s übersetzungsrap programm geworden ? er wollte doch h.n.i.c. 2 in sämtliche sprachen der welt übersetzen lassen mit so nem computerprogramm... hab mir gleich gedacht dass das nur scheiss war:p
     
  17. Ully_Loup

    Ully_Loup am Start

    Dabei seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    128
    Bekommene Likes:
    16
    p war warsch. wieder drauf es gibt aber eine version weiss nich mehr wie der track heisst von hnic da sind einige teile auf spanish aber das ist eingerappt und nicht vom programm er war mal wieder auf crack
     
  18. GrovestreetLS

    GrovestreetLS Frischling

    Dabei seit:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    45
    Bekommene Likes:
    11
    Der Remix von Abc ;)
     
  19. Ully_Loup

    Ully_Loup am Start

    Dabei seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    128
    Bekommene Likes:
    16
    genau! danke.
     
  20. Narzist3749

    Narzist3749 Frischling

    Dabei seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    53
    Bekommene Likes:
    5
    HNIC 2 war leider größtenteils .... nicht so mein Fall. Hab 2009 nicht ein Album gut gefunden. Oder? Überlegen..... (Hab Kanye nicht gehört)
    Nee, gar keins. Das hat nix mit Oldschool oder True Skool zu tun.... sondern mit der Scheißmukke die keinen mehr bewegt. Die meisten Hörer verstehen meiner Meinung nach eh wenig Englisch, bzw. zu wenig um das wirklich zu verstehen. Es hat schon seinen Grund warum Leute die lange dabei sind so Sachen wie "Hip Hop´s dead" von sich geben. Was n das für ne Scheiße... Hip Hop Mogule? Russel Simmons? Rev Run? Bushido? Hip Hop Bravo? Irgendwelche Klamottenfirmen? Sony BMG ?

    Wer in der Industrie heutzutge gut sein will muss doch erstmal bei der Industrie blasen oder? Der Markt wird doch diktiert von Firmen... und nicht von dem was die Hörer wollen. N bisschen Gucci Mucci hier, n bisschen MTVMassenkompatibel Sound, coole Caps.... Müll!!!!

    Es sind immer mal wieder einzelne gute Tracks dabei. Auch von Leuten wie Fünfzig und und und. Aber es sind keine Alben mehr dabei wo man sagen könnte dass es von Track 1 - Track 15 gelungen ist. Diese Autotunesch...., missing Cuts. Man muss sich schon echt auf die Suche nach gelungener Musik machen. Ich bin mittlerweile dazu übergegangen nur noch Instrumentals zu hören, da mich der Amirap auch langweilt und die Texte auch immer nur das Gleiche behandeln.

    Leider gibt es nicht so viele Rapper auf dem Nas & Prodigy Niveau.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.