Jedi Mind Tricks - A History Of Violence

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von NotallSurrender, 20. Juli 2008.

  1. Cover:
    http://ecx.images-amazon.com/images/I/517sazUx3iL._SS500_.jpg

    Releasedate: 11. November 2008

    Label: Babygrande

    Singles:
    "Monolith":

    http://www.youtube.com/watch?v=oiFpuXgScOM
    "Godflesh":
    http://www.youtube.com/watch?v=E8gIqcQKr1c
    Trackliste:
    1. Intro
    2. Deathbed Doctrine
    3. Deadly Melody feat. Block McCloud and Demoz
    4. Monolith
    5. Those With No Eyes (Interlude)
    6. Trail Of Lies
    7. Heavy Artillery
    8. Séance Of Shamans feat Outerspace and Doap Nixon
    9. Geometry In Static (Interlude)
    10. Godflesh feat King Magnetic and Block McCloud
    11. Terror feat Demoz
    12. Butcher Knife Bloodbath
    13. The Sixth Gate Shines No More (Interlude)
    14. Death Messiah
     
  2. RoyalJP

    RoyalJP Kenner

    Dabei seit:
    14. Okt. 2003
    Beiträge:
    1.509
    Bekommene Likes:
    24
    cover sieht gut aus, tracklist auch. servants in heaven kings in hell war schon hammer, und das wird sicherlich mithalten können. big up
     
  3. John Fontanelli

    John Fontanelli Senior Member

    Dabei seit:
    4. Dez. 2005
    Beiträge:
    1.395
    Bekommene Likes:
    152
    Freu ich mich sehr drauf!!! Nur leider dauerts noch...

    Features von Sabac Red und Sean P auch sehr nice!
     
  4. Was soll das Cover eigentlich genau darstellen ?
     
  5. sarcazm

    sarcazm Kenner

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    546
    Bekommene Likes:
    55
    sicher, dass sich das nicht jemand ausgedacht hat?

    hab auf den offiziellen seiten nichts dergleichen gefunden... ist ja auch noch ziemlich lange hin bis zum release.

    könnte fake sein?!
     
  6. Also im Babygrande Forum wurde das gepostet.
    Falls es wirklich Fake sein sollte, was ich nicht hoffe/glaube ändere ich das umgehend.
     
  7. RoyalJP

    RoyalJP Kenner

    Dabei seit:
    14. Okt. 2003
    Beiträge:
    1.509
    Bekommene Likes:
    24
    checkt die latest news auf www.jmthiphop.com, da steht:

     
  8. Naja auch wenn das Datum stimmt, kann die Tracklist + Cover ja trotzdem fake sein.
     
  9. MARCELLOUZ

    MARCELLOUZ Kenner

    Dabei seit:
    12. Feb. 2007
    Beiträge:
    1.013
    Bekommene Likes:
    41
    egal, wird geil .. wie nahezu alles von jmt
     
  10. pro molle

    pro molle Altgedient

    Dabei seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    3.282
    Bekommene Likes:
    245
    freut man sich heute schon drauf auch wenns noch lange dauert
     
  11. Zeichen

    Zeichen am Start

    Dabei seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    117
    Bekommene Likes:
    5
    Gibts scon irgendein Lied vom Album zu hören?
     
  12. chiefrocka

    chiefrocka Kenner

    Dabei seit:
    23. Dez. 2001
    Beiträge:
    458
    Bekommene Likes:
    58
    JMT coming with the real Hip Hop. Die stopfen den ganzen deutschen Rapspackos endlich wieder mal das Maul! :thumbsup:
     
  13. FurioG

    FurioG Gold Status Member

    Dabei seit:
    4. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.737
    Bekommene Likes:
    6.319
    jeah!:thumbsup: phrasendrescherei!:thumbsup: die ganzen deutschen rapspackos werden von diesem album zwar nichts mitbekommen...:thumbsdown: aber metaphorisch ist die aussage toll!:thumbsup:

    ich bin auch mal gespannt... jmt sind ja eigtl bekannt dafür ihrem sound treu zu bleiben, positiv formuliert, da ich den sound mag. ich hoffe dennoch dass sie auf dem album etwas anders klingen als bisher.. sonst wirds irgendwann langweilig...
     
  14. Soll ja eher Richtung "Violent By Design" gehen. Jus Allah ist ja auch wieder mit dabei.
     
  15. Tirb

    Tirb Kenner

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    1.029
    Bekommene Likes:
    45
    Bin auf jeden Fall gespannt darauf.
    Hoffentlich wird es meinen hohen Erwartungen gerecht :)
     
  16. chin82

    chin82 Gold Status Member

    Dabei seit:
    18. Sep. 2003
    Beiträge:
    18.416
    Bekommene Likes:
    1.200
    das wäre ja zu schön
    violent by design is immer noch das beste was ich hier an ausländischen sachen in der plattenkiste habe
     
  17. CharlesManson

    CharlesManson Frischling

    Dabei seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    45
    Bekommene Likes:
    0
    Wird sicher dope, obwohl es sicher nicht an "Violent By Design" herankommen wird. Das Cover ist OK, aber bei dem Titel "History of Violence" hätte ich mir was anderes vorgestellt. Hoffentlich ist Jus Allah wirklich wieder dabei. Könnte eines der besten Alben des Jahres werden.
     
  18. mahfakkin'

    mahfakkin' Kenner

    Dabei seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    695
    Bekommene Likes:
    35
    Word!

    Das ist aber nirgends offiziel bestätigt, dass Jus Allah wieder dabei ist oder!?
     
  19. m4kl4

    m4kl4 am Start

    Dabei seit:
    13. Sep. 2004
    Beiträge:
    19
    Bekommene Likes:
    0
  20. Alhambra

    Alhambra Gold Status Member

    Dabei seit:
    23. Nov. 2002
    Beiträge:
    5.305
    Bekommene Likes:
    4.310
    ja ist er! und wenn es so ist: KLASSE! Violent bei Design ist eines meiner Top 10 Lieblingsalben und wird es auch immer bleiben.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.