Journalismus - Quo Vadis?

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von --Cha\/ezz--, 18. Juni 2016.

  1. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.096
    Bekommene Likes:
    4.995
    unser sohn muss leben!
     
  2. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.899
    Bekommene Likes:
    13.971
    was sollen die dislikes der artikel ist doch tatsächlich mal so geistig behindert wie daffy tut

    da hat houllebecq seine übernahmevorstellung amüsanter und schlüssiger ausgestaltet aber jut der ist natürlich auch richtiger schriftsteller und nicht irgendein "philosoph und aktionskünstler"

    warum gibt es eigentlich keine grüne in dem szenario, die haben doch chancen auf bundesebene 33% bekommen jahre bevor die afd realistisch von der 20 träumen darf
     
    • ja! ja! x 1
  3. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.096
    Bekommene Likes:
    4.995
    ja dass die grünen in dem szenario 2025 - obwohl die zps doch auch immer auf klima film sind - nicht mehr vorkommen fandich auch witzig...

    aber mit "cdu koaliert mit sed" funktioniert der "die rechten fleischhausers und klebers wettern gegen die regierung"-artikel halt besser als mit jamaika oder schwarzrotgrün.
     
  4. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.096
    Bekommene Likes:
    4.995
    pinocchio der woche geht ans zdf:

    https://www.theeuropean.de/original-quelle/wie-das-zdf-unliebsame-beitrage-heimlich-loescht/
    Schmierenkomödie beim ZDF. Im Kampf gegen Rechts hatte der Sender Monika Lazar als gewöhnliche Kundin in Szene gesetzt. Sie sollte den Beweis dafür liefern, dass Kunden des Leipziger Bio-Supermarkts hinter der Entscheidung von Biomare-Geschäftsführer und Grünen-Mitglied Malte Reupert stünden, die Hirse eines AfD-Politikers nicht mehr anzubieten. Denn das liefe Gefahr, AfD-Hirse zu kaufen und damit die Rechtspopulisten zu uunterstützen. Wie sich nun herausstellte, ist Lazar keine „einfache Kundin“ gewesen, sondern eine sächsische Bundesabgeordnete der Grünen, die den „Kampf gegen Rechts“ federführend bekleidet. Nun hat der Sender das Video klammheimlich gelöscht. Auf der Seite des ZDF ist es nicht mehr zu finden, nur noch bei You Tube kann man es sehen.

    ferner geht ein sonder-pinocchio in bronze an alle qualitätsmedien, die nicht über diesen vorgang berichtet haben.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    • ja! ja! x 1
  5. BuddyHolly

    BuddyHolly Gold Status Member

    Dabei seit:
    9. Feb. 2010
    Beiträge:
    8.405
    Bekommene Likes:
    7.402
    HIRSE WIRD ES JA WOHL GEBEN, HERR GABLER!
     
  6. Smitty Werben

    Smitty Werben Senior Member

    Dabei seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    657
    Bekommene Likes:
    598
    warte doch, ist erst Dienstag
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  7. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.096
    Bekommene Likes:
    4.995
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute-in-deutschland/kein-platz-fuer-afd-hirse-100.html

    jetzt ist der beitrag - nach einer bearbeitung im wahrheitsminsterium - wieder online.:thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  8. David Husselhoff

    David Husselhoff Altgedient

    Dabei seit:
    9. Mai 2018
    Beiträge:
    2.574
    Bekommene Likes:
    2.917
  9. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.096
    Bekommene Likes:
    4.995
    doppelplusgut:thumbsup:

    ---------------
    "warte doch, ist erst Dienstag"

    stimmt,
    wie ard gerade durch eine verkürzte wiedergabe der aiwanger messer aussage fakenews verbreitet, hätte die auszeichnung evtl noch stärker verdient.
     
  10. Ohrenzwikkah

    Ohrenzwikkah Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.773
    Bekommene Likes:
    2.544
    passend dazu :D
    https://www.readmore.de/news/150758-zdf-heuteplus-bastelt-halle-attentat-auf-dreamhack-channel/
     
  11. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.096
    Bekommene Likes:
    4.995


    pinocchio der woche geht an die tagesschau für ihren versuch, die mangelwirtschaft der ddr als erfolgreichen umweltschutz zu verkaufen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • nein nein x 2
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  12. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Wusste als ich den neuen Beitrag in dem Thread gesehen habe, dass du das gepostet hast :d
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  13. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    1.308
    Bekommene Likes:
    2.443
    die tagesschau sagt, dass die ddr ein effektives recyclingsystem hatte?

    skandalös, diese linksgrün-versiffte lügenpresse!!!
    gez abschaffen!!!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
    • nein nein x 1
  14. Smitty Werben

    Smitty Werben Senior Member

    Dabei seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    657
    Bekommene Likes:
    598
    Kommunistenschwein
     
  15. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.024
    Dieses Recyclingsystem gab es halt nicht aus Gründen des Umweltschutzes, sondern es musste vieles wiederverwertet werden, weil die einfach nicht so viel hatten.
    Dass da steht "DDR-Regime schützte die Umwelt", ist halt geradezu absurd bei einem Staat mit solch einer ökologischen Bilanz.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Demokratische_Republik#Umweltpolitik
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  16. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    1.308
    Bekommene Likes:
    2.443
    im video wird glaub ich weder gesagt dass umweltschutz der hauptgrund für das recyclingsystem war, noch dass die ddr insgesamt besonders umweltfreundlich war
     
  17. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.024
    Da steht "DDR-Regime schützte die Umwelt". Korrekt wäre "DDR-Regime verschmutzte die Umwelt".
    Umweltschutz war der DDR einfach scheißegal, denn Umweltschutz ist Luxus, den sich die DDR nicht leisten konnte,
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  18. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    1.308
    Bekommene Likes:
    2.443
    das bezieht sich doch offensichtlich nur auf das recyclingsystem
     
  19. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.024
    Ok, wenn du das nur auf das Recyclingsystem beziehst, dann ist das natürlich besser, als hätten sie zusätzlich zu ihrer sonstigen Umweltverschmutzung auch noch das Zeug alles neu produziert. Zu Umweltschutz gehört aber irgendwo auch ein Wille, den es in der DDR nicht gab, denn das Recycling war ausschließlich ökonomisch geprägt. Irgendwelche Naturvölker, die im Einklang mit der Natur leben, falls es so etwas heute überhaupt noch gibt, würde man ja auch nicht als Umweltschützer bezeichnen.

    An sich ist diese Recyclingkultur in kulturhistorischer Hinsicht ja auch ganz interessant, aber man hätte halt zumindest in einer Randnotiz in solch einem Video auf die Umweltverschmutzung in der DDR aufmerksam machen können.
     
  20. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.899
    Bekommene Likes:
    13.971
    lach das ist ein 50 sekunden clip über das LACH "recyclingsystem" des "ddr-regimes" das dann wie folgt beschrieben wird "kinder holen für ein taschengeld gebrauchte flaschen beim nachbarn ab" und ihr seht darin eine anstößige verherrlichung und wünscht euch warnhinweise dass die ddr eigentlich nicht cool war euer ernst wie tief kann man eigentlich in einer psychose stecken
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 12
    • nein nein x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.