Kool Savas - Tot oder lebendig [2. November]

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von King of the Hil, 25. Sep. 2007.

  1. hatred

    hatred Aktivist

    Dabei seit:
    1. Sep. 2001
    Beiträge:
    136
    Bekommene Likes:
    22
    Geschmackssache. mit Moe hast du recht.

    Super Beat. Klingt fast nach den Untergrundsachen die ich von ein paar Kollegen kenne. Auf jeden Fall ein großes Ding.

    äh? entweder gehen die ansichten über punchlines auseinander, oder du hast schlichtweg nicht recht. peinlich hingeblökte Zweizeiler wie von s&p sind nich dabei, das stimmt. dafür unglaublich viel perverse vergleiche aufeinander gestapelt.

    da is doch überall was dazwischen! wer brauch denn so ein blblblblbl ding wo man nix kapiert und am ende nur sagt "oh. ja. mh. skills." find sowas wie die zweite strophe von der beweis viel besser vom flow her als die meisten schnelleren Dinger.

    fein. schluss mit den zusammengekauften Beatsamplern die sich Alben schimpfen.


    unterschreibe ich alles.

    ist jetzt auch alles subjektiv meine meinung.
    mir gefallen nur details nich... wie z.b. die snare in "melodie". die find ich zu sehr in richtung kitsch. oder der typ der "alle schieben Optik" sagt, is das amar? kommt n bisschen stumpf rüber.
    Der Dede Skit is für Leute die der sprache nicht mächtig sind, spätestens beim zweiten durchhören ein absoluter skiptitel.

    insgesamt aber siedelt sich tod oder lebendig knapp unter dem vorhaben das deutsche chronic zu machen an.

    9,5 / 10

    peace
     
  2. Poem

    Poem Aktivist

    Dabei seit:
    17. Feb. 2005
    Beiträge:
    834
    Bekommene Likes:
    53
    ...hehe, süß...aber das is definitiv nicht der grund...

    melbeatz hat den beat so benannt und savas hat den namen einfach übernommen...hat er mal in nem interview gesagt...
     
  3. Ess_Eff

    Ess_Eff Gold Status Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2006
    Beiträge:
    10.442
    Bekommene Likes:
    1.546
    Meine is aber durchsichtig! :p

    scheiss drauf .... :)
     
  4. sNyDaH

    sNyDaH Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Feb. 2005
    Beiträge:
    6.373
    Bekommene Likes:
    1.268
    Der Inhalt zählt ja! :D Aber wie schon gesagt, hast somit eine Rarität ergattern können! ;)
     
  5. Poem

    Poem Aktivist

    Dabei seit:
    17. Feb. 2005
    Beiträge:
    834
    Bekommene Likes:
    53
    Inhalt...mhm....is klar...^^

    spaß...habs album noch nich gehört, is nur so en savas-vorurteil...;)
     
  6. Manu L

    Manu L Altgedient

    Dabei seit:
    10. Nov. 2005
    Beiträge:
    2.835
    Bekommene Likes:
    119
    Hammerding, kein Zweifel. Ich vermisse auch keine Thementracks oder dergleichen, ich will runde Tracks und gute Flows von Savas und das bekommt man hier.
    Störend: Moe Mitchell und Azad sind schrecklich, geht garnicht und sorgen für 2 Skiptracks, was bei 11 Stück dann doch relativ viel ist ;)
    Mal in Ruhe über ein paar Wochen hinweg immer mal wieder reinhören, dann sieht man ja was es mit der von Savas angepriesenen Langlebigkeit auf sich hat.
     
  7. Johnblaze

    Johnblaze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Apr. 2005
    Beiträge:
    10.514
    Bekommene Likes:
    2.888
    hör doch erstmal den Track bevor du hier altklug anfängst :confused: dann stand eben erst der Titel, aber den Refrain hat er trotzdem so gemacht & gemeint
     
  8. J Papst Paul

    J Papst Paul Frischling

    Dabei seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Bekommene Likes:
    0
    ich finde das album schlecht abgemischt
     
  9. Di$$kret

    Di$$kret Gast

    "MICH kann man NICHT reduzieren auf die Klamotten die ich TRAGE,
    oder Wagen die ich FAHRE"

    :cool:
     
  10. MeisterTommy

    MeisterTommy Senior Member

    Dabei seit:
    19. Dez. 2004
    Beiträge:
    1.337
    Bekommene Likes:
    125
    Also Azad is ja mehr als enttäuschend.
    Is ja schön dass er in letzter Zeit sehr viele positive Vibes in seinen Texten hat aber ich glaube mittlerweile, dass der einfach seine Standartphrasen ("Steh wieder auf; halt den Kopf hoch; beiss die Zähne zusammen ;sieh nach vorne; kämpf; Bruder gib nicht auf") in einen Text packt und zwischendurch noch ein paar sätze ändert.
    Der Part is doch fast original der All for one Part.
     
  11. kayns

    kayns Aktivist

    Dabei seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    192
    Bekommene Likes:
    17
    grade bei wom gewesen. ausverkauft. die spasmaten hatten nur 3 von der limited bestellt. irre. was für voegel, naja koeln is ja auch ne schwule stadt
    sorry muss jetzt saugen. komm nicht mehr in die city. genug is genug.
    wie ist die dvd ????
     
  12. sNyDaH

    sNyDaH Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Feb. 2005
    Beiträge:
    6.373
    Bekommene Likes:
    1.268
    Zu Azad:
    Auf Savas' Album scheint das glaub ich sein letzter "Kopf Hoch"-Part zu sein. Laut der Juice hat er ja diese Art von Texten ja inzwischen satt.

    Zu Moe Mitchell:
    Ich finde seinen Gesang gar nicht mal so schlecht. ;)
     
  13. Curachana

    Curachana Aktivist

    Dabei seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    216
    Bekommene Likes:
    11
    hatte das schon in nem anderen thread gepostet aber der war net so voll wie der hier deshalb nochmal ;)

    also ich finde das album nicht so übermäßig gut wies hier gesagt wird..
    ich find es ehrlich gesagt überwiegend ziemlich langweilig!
    Savas spricht ausser vielleicht in "krank" keine interessanten themen an und hat sonst nur Representer oder Battletracks die alle ziemlich ähnlich klingen und auch nicht die übervergleiche haben.. natürlich ist savas flow einzigartig und er hat auch gute vergleiche.. allerdings wirkt der flow an vielen stellen einfach nur runtergeleiert und gelangweilt und irgendwie nervt das auf die dauer.. man muss savas lassen das das album sehr innovativ aufgenommen ist mit den ganzen klangeffekten und so.. die qualität ist aber eigentlich kein bewertungskriterium für ein album, da es selbstverständlich ist das ein professionelles Album eine hohe Klangvielfalt und Qualität hat!

    ein anderer guter track ist noch das intro was sicherlich sehr gute livequalitäten hat! savas part auf "on top" ist auch sehr gut aber hier gefällt mir die hook überhaupt nicht mit diesem ganzen "my man".. bei azads part musste ich richtig lachen weils mittlerweile echt lächerlich wird mit azads hoffnung songs als ob einer der total auf drogen ist und von azad hört "nach tiefen bruder glaub mir geht es wieder rauf" dann aufhört drogen zu nehmen oder so^^ azad hatte in der letzten juice auch gesagt das er solche hoffnung tracks nicht mehr machen will weil er damit abgeschlossen hätte.. dann soll ers auch lassen! erinnert mich an warheit die sich von der ganzen "gangsterscheiße" abheben wollten und dann letztendlich doch wieder ein "wir ****en euch alle- album" gemacht haben.. naja zurück zum thema

    insgesamt finde ich savas album zwar interessant aber auf keinen fall so überragend wie es dargestellt wird.. olli banjo, jeyz, curse, k.i.z sind meiner meinung nach viel interessanter und schaffen auch mehr als 11 tracks auf ein album (bzw mixtape bei jeyz) zu bringen die dazu auch noch abwechslungsreich sind...

    meine meinung peace!

    p.s. mona lisa is natürlich ein krasser track hab ich vergessen zu sagen!
     
  14. sNyDaH

    sNyDaH Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Feb. 2005
    Beiträge:
    6.373
    Bekommene Likes:
    1.268
    "Vergiss mal Essah nicht, ihr seid die Saat, die ich bewässer,
    und deswegen gibt es jedes Jahr so viele neue Rapper!" :cool:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  15. EristeinPlayboy

    EristeinPlayboy am Start

    Dabei seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    45
    Bekommene Likes:
    4
    ich find das album fett. aber das mit dem skit versteh ich einfach nicht. natürlich hat savas ein paar türkische fans, aber 99prozent der käufer verstehen da doch kein wort. is schon schade, dass man bei nem gerade mal 12 titel album auch noch wirklich zum skippen gezwungen wird. unnötig wie ein kropf.
     
  16. 2bNs

    2bNs Gast

    Mal mein Album-Check:

    1. T.O.L. Intro : Absolut Geil! Richtig zum mitgrölen! Hammer! (Hab Savas für seine Intros echt lieb gewonnen..."Ihr habt lang genug gewartet, dass ein Album erscheint") Note: 1

    2. Orakel : Stabiler Track mit guten Parts, aber lahme Hook und die "Fanfaren" (KP was das is) im Refrain nerven... Note: 3

    3. Der Beweis : Kannte man ja schon vor Release und wurde oft genug diskutiert... Gute Parts aber die gepitchte Stimme nervt auf Dauer. Ansonsten guter Track. Note: 2

    4. On Top feat. Azad : Sehr schöner, ruhiger, tiefsinniger Track. Die Hook geht straight ins Ohr. Nur der Azad-Kopf-Hoch-Standart-Vers is ziemlich langweilig. Note: 2

    5. Essah : Skiptrack. Sobald ich diese behinderte Laber-Sing-Sang am Anfang höre krieg ich genug... Vom Savas-Text und Beat her ganz OK, aber der Moe nervt einfach total. Langweilige Hook. Note: 4

    6. Mona Lisa : IMO der beste Track des Albums. Hammer Flow sitzt perfekt auf dem Beat (welcher auch ziemlich Bombe is). Refrain hätte zwar ein bischen flotter sein können, aber das schmälert das Gesamtbild nicht. Note: 1

    7. Alle Schieben Optik : Das "Alle schieben Optik" im Refrain nervt ziemlich, aber ansonsten solider Track. Schöner Beat, intelligenter Text.
    Note: 2

    8. Nur Ein Spiel : Gut klingender, ruhiger Beat, der merkwürdig startet...Storytext über das Game und seine Gefühle dabei. Nicht jedermanns Geschmack, aber auch gut. Note: 3

    9. Tot oder Lebendig : Sehr schöner Track mit einer nahezu perfekten Symbiose aus Beat und Text, eingängige Hook. Note: 1

    10. Dede Skit : Skip. Skip. Skip!!! Sowas von langweilig... Note: 6

    11. Krank : Sehr intelligenter, Gesellschaftskritischer Song. Gute Beat-Untermalung, die wieder einmal gut auf Savas zugeschneidert wurde. Note: 1

    12. Melodie : Skiptrack. Moe is mal wieder unter aller Sau. Beat langweilig, Text nur unteres Mittelmaß. Note: 4


    Fazit: Note ca. 2,2 also "Gut", wenn man das Skit mal nicht mit einberechnet. Bei nur 11 Tracks fallen die beiden Skiptracks ziemlich ins Gewicht, wodurch das Gesamtbild des Albums ein wenig leidet, was aber nichts daran ändert, dass es trotzdem ein solides Album geworden ist. Ich würde es zwar hinter seinem ersten Album und dem Remix-Album einordnen, was aber daran liegt, dass die in meinen Augen einfach nicht zu toppen waren/sind. Savas kann zwar mehr, aber liefert trotzdem ein schönes Album ab!

    Anmerkung: Das ist meine subjektive Meinung. Whiner/Flamer sind bei mir an der falschen Adresse, jeder hat einen anderen Geschmack.
     
  17. SukramsMesser

    SukramsMesser BANNED

    Dabei seit:
    5. Aug. 2007
    Beiträge:
    376
    Bekommene Likes:
    33
    ich kann mir die moe mitchel tracks gar nicht geben, so fürn arsch
    der track mit azad auch naja
    der dede skit total fürn arsch
    ansonsten ganz nett insgesamt, aber nichts was mich jetzt vom hocker gehauen hat
     
  18. Mr.Jay

    Mr.Jay Aktivist

    Dabei seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    291
    Bekommene Likes:
    7
    Top Album!
     
  19. hatred

    hatred Aktivist

    Dabei seit:
    1. Sep. 2001
    Beiträge:
    136
    Bekommene Likes:
    22
    ich muss ja sagen, dass "der beweis" zu einem ziemlich unverzichtbar gewordenem teil der tracklist geworden is, .... jetzt wo man sich das insgesamt geben kann.
    auf jeden fall eher ein highlight als ein normaler track... das hätten die meisten von euch doch eher anders eingeschätzt oder?
     
  20. Obie_Trice

    Obie_Trice Altgedient

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    4.201
    Bekommene Likes:
    1.058
    "Der Beweis" ist für mich der schlechteste Track.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.