La Revolution Beats @ Mzee.com

Dieses Thema im Forum "Beatlounge" wurde erstellt von sicky popp, 3. Mai 2011.

  1. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    613
    La Revolution Beats @ Mzee.com
     
  2. LaRevolution

    LaRevolution Aktivist

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    632
    Bekommene Likes:
    65
    danke sicky!!

    hier mal 6 beats von mir die im laufe der letzten 2 wochen entstanden sind. mit ausnahme von song blue bei dem ein homey am keyboard saß. der beat is von 2010 als ich zu besuch in münchen war. und stoned as hell ^^

    http://soundcloud.com/markusinamsterdam/sets/g-o-o-d-beatz

    ich hoffe auf gutes feedback. wird natürlich immer zurückgegeben!

    alle beats sind reason 5 ohne extra refills. mische so gut ich kann. hoffe auch hierzu auf feedback!

    peace
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Mai 2011
  3. LaRevolution

    LaRevolution Aktivist

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    632
    Bekommene Likes:
    65
    muss man irgendwas besonderes tun um feedback zu kriegen?
     
  4. KAYFIYAT

    KAYFIYAT Frischling

    Dabei seit:
    3. Aug. 2009
    Beiträge:
    88
    Bekommene Likes:
    1
    viva la revolucion :D...yo hab mir deine sachen angehört...

    dreams of freedom: smooth beat...die snare mit hall klingt sehr gut...die melody kommt gut und relaxin...kicks könnten stärker sein find ich

    song blue premier:hier find ich den g-whistle in der hook sehr gut, die strings der hauptmelody klingt auch nice..kann man nix aussetzen...evtl. wieder druckvollere kicks aber is geschmackssache

    darth vader: gefällt mir weniger als die beiden vorher... melody is nich mein fall:p...aber perfekt für nen schnellen doubletime track..

    dont leave me behind: piano kommt lässig....nice chords ...claps passen sehr gut

    wartime: battlebeat...aber hier fehlt mir die power für die "kicks"...bei wartime muss es übel scheppern und bangen^^...könntest mehr draus machen find ich

    sad maroc: neben " song blue premier" der beste von den sachen...snare kommt wieder gut...die düsteren strings zwischendrin passen gut zum piano...guter beat für storytelling, was deepes eben...

    yo allgemein hast gute ideen und gutes gehör^^...bringst viel abwechslung rein in die beats ...find ich gut...beats sind gut abgemischt finde aber du könntest den kicks allgemein mehr power geben (z.b. bei wartime)...also dann viel erfolg kannst auch bei mir mal vorbei schauen...

    PEACE
    K-FIYAT

    http://www.k-fiyat.com

    http://www.myspace.com/kayfiyat
     
  5. sicky popp

    sicky popp Moderator

    Dabei seit:
    20. Apr. 2005
    Beiträge:
    9.806
    Bekommene Likes:
    613
    anderen feedback geben soll helfen ;)
     
  6. LaRevolution

    LaRevolution Aktivist

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    632
    Bekommene Likes:
    65
    dumme frage eigentlich ^^
     
  7. LaRevolution

    LaRevolution Aktivist

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    632
    Bekommene Likes:
    65


    wie würdest du die kick z.b. bei wartime mehr scheppern lassen?
     
  8. DON METHA

    DON METHA Gast

    also speziell bei wartime würde ich layern.....leg ma mehrere verschiedene kicks übereinander bis was gutes bei rauskommt...;))......!!könnte halt bißchen mehr "aufschmatzen"..:D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.