1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Lil Wayne für acht Grammys nominiert

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von Redaktion, 4. Dez. 2008.

  1. C4G3_K3NNYLZ

    C4G3_K3NNYLZ Aktivist

    Dabei seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    377
    Bekommene Likes:
    59
    An Lil Waynes komerziellem Erfolg sieht man eindeutig, dass er einer der besten US-Musiker ist. Genauso wie bei Bushido in Deutschland! Ist doch logisch, oder? ;););)
     
  2. joeybizzle

    joeybizzle Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2007
    Beiträge:
    4.385
    Bekommene Likes:
    745
    naja, nachdem letztes Jahr Amy Winehouse bei den Grammy Awards abgesahnt hat, ist halt jetzt das nächste Drogenopfer dran..
    ne, ernsthaft ich mag Weezy und seine Musik aber 8 Nominierungen sind zuviel des Guten, ein paar weniger hätten es auch getan

    das einzige was mir ein bisschen Sorgen macht: Amy Winehouse > Lil' Wayne > ??? :D ;)
     
  3. Daroon

    Daroon Aktivist

    Dabei seit:
    12. Aug. 2005
    Beiträge:
    397
    Bekommene Likes:
    15
    "Also mussten deiner Meinung nach Modern Talking auch irgendwas gutes an sich haben, da ja so viele Menschen ihre Musik mögen, oder?"
    ja hatte sie!..alter hör auf von Qualität zu reden..mir persönlich hat die musik nicht gefallen aber wenn die musik menschen freude bereitet dann hat sie ihr ziel erreicht..egal wie bescheuert der bohlen ist..

    "Man erlangt Medienpräsenz und Verkaufszahlen durch übertriebene Werbung, Cheesige Hooks und extreme Vermarktung!"

    du hast da eine vorstufe übersprungen, der typ muss doch was drauf haben oder erreicht haben um in den "genuss" von übertriebener werbung u. extremer Vermarktung zu kommen...anscheinend haben gewisse geschäftsleute ein gewisses potential gesehen(du gibst ja selber zu dass "alte" sachen von ihm gut waren" und wollen das natürlich voll ausschlachten...ist mir aber auch recht..aber von einem untalentierten drogenopfer zu reden..lil wayne?!.. und dann noch über die schlechte qualität seiner musik...1. wer entscheidet was qualitativ hochwertig ist und was nicht..du etwa?! eher nicht.. 2. mir taugt seine mukke..u. reime sind einfach ill
    He makes it juicy for ya
     
  4. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.341
    modern talking is doch hammer...
    --
    hoffentlich kriegt der *****sohn kanye mal wieder keinen award.

    hahaha
    dann kuck doch ma wie oft flo rider nominiert ist :p
     
  5. GMF

    GMF Kenner

    Dabei seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    830
    Bekommene Likes:
    125
    Alter, du kannst der untalentierste Künstler der Welt sein, die schlimmste Stimme als Sänger überhaupt haben, gerade solche Pfosten verdienen am meisten Geld. Ich erinnere mich da dunkel an einen Daniel Küblböck, oder Tokio Hoten oder sogar einen Bushido. Jeder hat die gehasst, weil die a) kein Talent haben und b) nur scheiße labern, aber die haben allesamt mit sehr viel verkauft und haben trotzdem volle Konzert-Hallen gehabt.

    Ergo, um Erfolg zu haben, ist Talent mit das letzte Attribut, das ein Künstler mit sich bringen muss. Du brauchst nur etwas, was die Masse gerade hören will, dann kann es ein Maschendrahtzaun-Lied sein oder sogar das neue Lied von M.I.A, oder wie ihre Initialen sind.

    Mich persönlich interessiert es herzlichst wenig. Soll Wayne alle acht Grammies abräumen, schön für ihn. Sein Album kauf ich trotzdem nicht. Ich komme einfach nicht auf seine Stimme klar, die ist unnormal scheiße.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  6. Caztrow

    Caztrow Aktivist

    Dabei seit:
    22. Okt. 2006
    Beiträge:
    567
    Bekommene Likes:
    65
    Dr.Carter?Tie my hands? :rolleyes:

    Der wurd doch auch schon mit Pillen erwischt aber auf irgendeine Weise auch bewundernswert das er bei der täglichen Dröhnung noch so nen übertriebenen output hat.
    Das kann man ihm auch nich absprechen und dafür hät er echt nen Preis verdient.

    Außerdem is Wayne auf Detox und Dre hat freie Auswahl-lässt sich ja auch zeit der Sack.
    Wer will jez Dre absprechen das er nen Plan hat oO?
     
  7. Benni-THE-KING

    Benni-THE-KING Gold Status Member

    Dabei seit:
    18. Feb. 2003
    Beiträge:
    7.114
    Bekommene Likes:
    1.476
    Wenn Swagger Like Us den Grammy kreigt:eek:


    wie krass muss das aussehen wenn T.I. , Hov, Kanye, Wayne(und vieleicht noch M.I.A) auf der Bühne stehen und den Preis entgegennehmen.
     
  8. itsme2008

    itsme2008 Frischling

    Dabei seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    71
    Bekommene Likes:
    15
    Es gibt 110 Kategorien für den Grammy? Meine Fresse wie lang sitzen die denn da dran und nehmen Preise entgegen? :p
     
  9. D Flow

    D Flow Gold Status Member

    Dabei seit:
    30. Jan. 2005
    Beiträge:
    5.992
    Bekommene Likes:
    1.534
    genau das selbe hab ich eben auch gedacht
    und das auch :D

    aber wird wohl so sein, dass nur die wichtigsten kategorien in der show verteilt werden und der rest....ka, was per post bekommt ^^
     
  10. deinBo$$

    deinBo$$ Altgedient

    Dabei seit:
    13. Nov. 2006
    Beiträge:
    4.006
    Bekommene Likes:
    352
    auch wenn viele ( aber auf die is eh geschissssssen) mich dafür auslachen, modern talking hatte in den 80er seinen ganz spizielen sound, mit den instruments und den hoch gepitschten stimmen, heute is ja auch autotune überall zu hören, und modern talking war mit ihrem sound um einiges exclusiver unterwegs als das hip hop autotune von heute, klar dieter issn arsch, aber in den 80er war der auch jung und hungrig und am zahn der zeit... heute is der schlecht mit seinen schlager beats
     
  11. OhneWortegut27

    OhneWortegut27 am Start

    Dabei seit:
    8. Okt. 2008
    Beiträge:
    164
    Bekommene Likes:
    18
    Partytime, warum nicht geht vorwärts soviel wie der Typ aufnimmt, naja der hat sich das schon verdient, schlieslich spricht fast die ganze Welt von Ihm ob positiv oder negativ, der ist einfach da!!! Macht der schon aber halt nicht alle Acht!!! Party Party
     
  12. Schnaggero

    Schnaggero Altgedient

    Dabei seit:
    10. Feb. 2005
    Beiträge:
    3.264
    Bekommene Likes:
    852

    Also ich kenne von Lil Wayne nur Lollipop und das ist überhaupt nicht juicy, sondern ziemlich kacke.
    Ich kenne ihn zuwenig, um da jetzt in die Diskussion einzusteigen,
    aber du möchtest mir gerade in der heutigen Zeit nicht erzählen, dass nur Leute mit Qualität überzeugen, bevor sie dann überhaupt Medienpräsenz etc. bekommen?

    "Du musst was drauf haben oder was erreicht"?

    Also in letzter Zeit fallen mir da gerade in der deutschen Rapszene fiele Leute ein, die aber sowas von GAR NICHT durch Qualität überzeugen konnten und trotzdem von allen Rappern die Majorverträge in der Tasche hatten.

    Fangen wir mal an mit Massiv: 5 Ausbildungen abgebrochen, warum gesignt?
    Migrant, krasser Körper, tätowiert, schön nach Berlin gezogen und dazu auf dem ersten Mixtape ein guten Roundhousediss. WEnn das nicht das Kommerzghettokid ist, das man gut vermarkten kann.

    D-Irie: Wer hat vorher von ihm gehört? Niemand, bis Warner alles klargemacht hat für ein komplettes Video, auf dem nur Aggro gedisst wird und sonst keine Message herrschte
    (es geht jetzt nicht darum, dass der wieder verschwunden ist, die Frage ist nur, wie der überhaupt auf die Mattscheibe kam und publicity bekommen hat)

    Aggro: Sido ein witziger Entertainer, B-Tight gute alte Sachen gemacht.
    Fler ist schon Diskussionswürdig, aber der Rest?
    Wie Sido gesagt hat, Aggro ist wie eine Familie und wenn man Teile
    der (heutigen) Sekte hört, weiß man definitiv, dass da nicht nur Qualität überzeugt, sondern gekonnte Vermarktung.

    Du schaltest doch heutzutage nur noch die Glotze an und denkst dir
    "Welcher Vollpfosten versucht da denn schon wieder, zu rappen?"

    Es geht nicht um Qualität, sondern um Image und um das, was ein Musiker verkörpert, traurig, aber wahr.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. DaTruth

    DaTruth Frischling

    Dabei seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    1
    Bekommene Likes:
    0
    Wenn ich so einen Shit höre,Lil Wayne hat sich seit seinem 1. Album stehts weiterentwickelt und steht heute genau dort wo er seinen Skillz nach hingehört,nämlich an der Spitze!Er hat jede dieser Nominierungen verdient,wo sind den die Möchtegern-Rapstars wie 50 Cent,Nelly und Konsorten heute,ich glaub weg von der Bildfläche,selbst andere Rapper feiern Wayne`s Album,den es handelt sich hier eindeutig um das qualitativ überzeugenste Album des Jahres!!!Und er verkauft warscheinlich deswegen soviel weil die Leute sein Album gut genug finden das sie sogar Geld dafür investieren und es sich nicht mal nur runterladen sondern ihn als Künstler supporten!
     
  14. Nestor Gold

    Nestor Gold Altgedient

    Dabei seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    2.000
    Bekommene Likes:
    384
    wasn übertreiber hehe find ich cool, verdient hat er sichs, sowohl von der qualität und definitiv auch von der quantität
     
  15. InfamousMC

    InfamousMC Altgedient

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.689
    Bekommene Likes:
    420
    ja aber dann laber doch nich wenn du nich weisst wer lil wayne is^^

    und eh was da los...du bis hip hop fan und hast dieses jahr aktiv gelebt und so....und du hast nie a milli gehört oder got money??
     
  16. FreshFroFizzle

    FreshFroFizzle Altgedient

    Dabei seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    3.236
    Bekommene Likes:
    1.152
    dieses mögen ist doch nur mitläufer-style, unloyaler co-respect
    weil sie durch arschkriecherei eben näher am kuchen sind als durch ein ehrliches ''**** lil wayne''

    so siehts aus und nicht anders
     
  17. Funkdigger

    Funkdigger Gold Status Member

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    3.323
    Bekommene Likes:
    2.755
    Hat er ja auch nix verpasst ...gerade als Hip-Hop-Fan.
    Aber für die Hipster-Rap-Fans waren gerade die zwei ganz wichtige Banger...nach Lollipop ;)
     
  18. BerlinA_ScorpiO

    BerlinA_ScorpiO Senior Member

    Dabei seit:
    26. Jan. 2006
    Beiträge:
    1.183
    Bekommene Likes:
    148
    Lil Wayne hat zwar ein paar SEHR dicke Songs released (Tie my hands, Dr. Carter, ect.), aber viele Songs von ihm sind einfach nur billig und wack.
    Seine älteren Sachen gefallen mir ehrlich gesagt auch besser.

    Einige schreiben seine Lyrics sind ill...
    Meiner Meinung nach ist Lil Wayne stellenweise nur ein ODB für Arme !
     
  19. Schnaggero

    Schnaggero Altgedient

    Dabei seit:
    10. Feb. 2005
    Beiträge:
    3.264
    Bekommene Likes:
    852
    Achso, ich darf meine Meinung gegenüber so einem Statement gar nicht geben?
    Ich habe jediglich auf die Musikdiskussion geantwortet, nicht auf Lil Wayne spezifisch. Les bitte meinen Beitrag richtig, dann brauchst du sowas nicht zu schreiben.

    Und mein Fokus liegt auf deutschem HipHop, höre nicht soviel Amisachen, und ich werd mir auch nicht zwanghaft irgendwas anhören.
     
  20. InfamousMC

    InfamousMC Altgedient

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.689
    Bekommene Likes:
    420
    ich würde ja eher sagen, dass du mit deinem post weezy in eine reihe mit diesen deutschen anfänger-rappern gestellt hast...so als müsste man eh nich schon wissen, wer er is... aber okay

    jedenfalls hat er sich des verdient...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.