Neues von der Heimatfront - Der Thread für deutsche Politik III

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Mandelbrot, 11. Juli 2011.

  1. Isaac_Haze

    Isaac_Haze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    8.111
    Bekommene Likes:
    7.222
    Don Alphonso ist rechts
     
  2. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.022
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.281
    Bekommene Likes:
    6.404
    "Partei der Mitte".

    Das ist natürlich nur die Funktionärsebene der Linkspartei. Dennoch erschreckend.

     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  4. Andy Dufresne

    Andy Dufresne Senior Member

    Dabei seit:
    15. Sep. 2017
    Beiträge:
    525
    Bekommene Likes:
    717
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 5
    • nein nein x 1
  5. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.022
    Aus dem Artikel geht doch ganz klar hervor, dass das 2014 war und zu diesem Zeitpunkt war er auch AfD-Abgeordneter.
     
    • ja! ja! x 1
  6. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.893
    Bekommene Likes:
    13.907
    naja ein "2014" hätte schon noch irgendwo in die schlagzeile gepasst meinste nicht

    afd 2014 auch noch ne ganz andere kiste als afd 2019, würde wetten, ob björn höcke bis 2012 in die spd eintritt, annehmen
     
  7. FifthAce1

    FifthAce1 Babo Supporter

    Dabei seit:
    8. Jan. 2010
    Beiträge:
    46.321
    Bekommene Likes:
    53.634
    wird morgen dann mit der erschießung des obersten einen prozent begonnen?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
  8. m-a-g-g-i

    m-a-g-g-i Altgedient

    Dabei seit:
    18. Nov. 2006
    Beiträge:
    2.459
    Bekommene Likes:
    475
    Nein ! Die müssen erst Atem Masken herstellen , dann kann geschossen werden.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2020
  9. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.022
    Ja doch, klar. Aber das ist halt die Bild und im zweiten Satz steht es dann ja auch fettgedruckt, sodass es eigentlich kaum zu Missverständlichkeiten kommen kann, sofern man mehr als nur die Überschrift liest.

    Das stimmt natürlich, aber trotzdem ist es absurd, dass ein riesiges Fass aufgemacht wurde, als die AfD eigentlich nur das getan hat, was aus ihrer Sicht sinnvoll war, nämlich, dass sie sich, als sie die Wahl zwischen einem Kandidaten der FDP und der Linken hatte, für ersteren entschied, während jetzt wieder relativiert wird.
     
    • ja! ja! x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • nein nein x 1
  10. Mxyzptlk

    Mxyzptlk Kenner

    Dabei seit:
    27. Aug. 2018
    Beiträge:
    110
    Bekommene Likes:
    345
    Es gab auch einen AfD-Kandidaten, der nur zum Schein aufgestellt wurde. Absurd ist es, so zu tun, als hätten FDP und CDU nichts von den Plänen gewusst.
     
  11. Gronka Lonka

    Gronka Lonka Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.982
    Bekommene Likes:
    4.464
    erstaunlich find ich nach wie vor, dass niemand die systemfrage stellt und dieses absurde drei-runden-wahlsystem einfach weiterläuft als wär nix. instant runoff, leute!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Instant-Runoff-Voting

    das ganze am besten mit verpflichtendem ranking ALLER kandidaten.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  12. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.087
    Bekommene Likes:
    4.985
    oder merkel krönt immer direkt den sed-kandidaten!?
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 4
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
    • ja! ja! x 1
  13. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.799
    Bekommene Likes:
    5.022
    Nein, absurd ist es, dass die FDP und CDU ihre Wahlentscheidungen von der der AfD abhängig machen sollen. Auf dieser Grundlage ist es dann auch nachvollziehbar, dass die AfD einen Scheinkandidaten aufgestellt hat.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    • ja! ja! x 1
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2020
  14. Gronka Lonka

    Gronka Lonka Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.982
    Bekommene Likes:
    4.464
    absurd ist dieses ganze verkackte wahlsystem das geradezu zu faulen taktischen tricks einlädt.
     
  15. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.281
    Bekommene Likes:
    6.404
    Eventuell hätte R2G mehr auf die Opposition eingehen müssen. Hat man nicht die Mehrheit der Stimmen, dann muss man eben Kompromisse eingehen.
     
  16. Schneekardinal

    Schneekardinal BANNED

    Dabei seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    453
    Bekommene Likes:
    282
    Stimmt doch gar nicht, der ist auch wirklich angetreten und wurde sogar in 2 Wahlgängen gewählt.

    Gibt ja auch nicht-militante Faschisten. Wenn wir Faschismus als palingenetischen Nationalismus definieren, dann ist Höcke ein Faschist. Das Versatzstück hab ich mir bei Eco rausgepickt, da der Rest entweder Grundlagen rechter Philosophie beschreibt, Radikalinskis rechts & links trifft (am besten Antifaschisten, siehe v.a. Punkt 3 bis 9) oder die Realität der rechten Szene von heute verfehlt. Dieser ganze Rest ist es aber natürlich, der den skandalösen Charakter des Wortes ausmacht.

    Laß dich mal nicht ins Bockshorn jagen mit dem Begriff. Wie mit dem Label des Faschisten verliert er sofort seine tabuisierende Wirkung, wenn man ihn zu definieren beginnt. Drum sträubt sich die Gegenseite gewöhnlich, das zu tun, und verweist lieber auf ellenlange Artikel, die zuallererst erklären, daß sich der Begriff nicht einheitlich definieren läßt. Die paar Sachen, die dann doch allgemeingültig gesagt werden können, sind die Grundlagen des rechten Weltbildes überhaupt, also ist ja klar: Alle Rechten sind Nazis, und gegen die sind alle Mittel recht.

    Ist übrigens beim Begriff Linksextremismus genauso, nur daß der seine tabuisierende Wirkung bereits verloren hat.
    (was ich begrüße, denn ich mag Linke)
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
  17. Mxyzptlk

    Mxyzptlk Kenner

    Dabei seit:
    27. Aug. 2018
    Beiträge:
    110
    Bekommene Likes:
    345
    Klar ist es nachvollziehbar, dass Faschisten wie Höcke lügen und täuschen, um die Demokratie zu untergraben.
    Du hast mich schon verstanden.
     
  18. Schneekardinal

    Schneekardinal BANNED

    Dabei seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    453
    Bekommene Likes:
    282
    Versteh ich immer noch nicht, wo du den Betrug witterst.
     
  19. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    13.077
    Bekommene Likes:
    8.402
    CDU hat doch ein kooperationsverbot und die fdp nennt die linke linksextrem. Wieviel mehr willst du denn noch auf die zugehen? Hast du den koalitionsvertrag gelesen?
     
  20. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    4.087
    Bekommene Likes:
    4.985
    cdu hält sich aber nicht an ihren unvereinbarkeitsbeschluss.

    wenn eine irrelevante cdu politkerin im gemeinerat mit ihrem afd-ehemann kooperiert, fliegt sie aus der partei.
    wenn man den gleichen kandidaten wie die afd wählt, is das nichmal kooperation aber trotzdem wird der rückzieher diktiert.
    dann aber helfen sie ramelow ins amt und unterschreiben ein stabilitätsabkommen mit der sed - und nix passiert.

    #niewiedercdu
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
    • nein nein x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.