Neues von der Heimatfront - Der Thread für deutsche Politik III

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Mandelbrot, 11. Juli 2011.

  1. Gronka Lonka

    Gronka Lonka BANNED

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.950
    Bekommene Likes:
    4.433
    wieso hat er dieses massaker verübt? weil er ne gestörte persönlichkeit ist.

    ich kann jetzt nur von meiner persönlichen sicht aus argumentieren: ich glaube nicht an einen freien willen. niemand ist für sein handeln verantwortlich. strafe soll dazu dienen, abzuschrecken, die gesellschaft zu schützen und, wo das noch möglich ist, den straftäter in die gesellschaft zurückzuführen. einen anderen rationalen sinn von strafe kann es nicht geben. sollte man dennoch irgendwelchen irrationalen, aber dennoch vorhandenen rache- oder wiedergutmachungsgedanken in der bevölkerung oder unter den angehörigen der opfer rechnung tragen?

    ich finde durchaus, dass man in bestimmten situationen, wie bspw. um den aufenthaltsort einer geisel, oder den ort, wo eine bombe versteckt ist, zu erfahren, auf die menschenrechte scheissen und bspw. folter anwenden dürfen sollte. aber nicht aus rachegefühlen, nicht um die eigenen triebe zu befriedigen.
     
  2. Gronka Lonka

    Gronka Lonka BANNED

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.950
    Bekommene Likes:
    4.433
    und es fällt mir wirklich schwer sowas zu schreiben, weil ich nicht umhin komme, dem typen die hölle auf erden und eine kastration mit einem rostigen küchenmesser zu wünschen. aber aus so ner diskussion muss man die emotionen einfach raushalten.
     
  3. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.040
    Bekommene Likes:
    8.233
    In diesem Ausmaße schon…
     
  4. karlox

    karlox Frischling

    Dabei seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    3
    naja aber du sagst es doch selbst: gestörte persönlichkeit. meinst du, es ist sinnvoll jemanden mit einer persönlichkeitsstörung der mal ebend 90 kinder und jugendliche getötet hat irgendwann wieder in die gesellschaft zurückzuführen? vollkommen unabhängig jetzt von rachegefühlen oder trieben, sondern in bezug auf den schutz ebend dieser gesellschaft in die er wieder eingegliedert werden soll.

    is es da nicht das recht eines jeden menschen vor so einer person geschützt zu werden?
     
  5. adilette

    adilette Altgedient

    Dabei seit:
    27. Dez. 2010
    Beiträge:
    4.674
    Bekommene Likes:
    674
    dafür gibt es ja die sicherheitsverwahrung, der typ wird nie wieder rauskommen
     
  6. Gronka Lonka

    Gronka Lonka BANNED

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.950
    Bekommene Likes:
    4.433
    nein, natürlich kann man den typen nicht zurückführen. ich hab doch geschrieben "wo das noch möglich ist". klar gehört der für den rest seines lebens weggesperrt.
     
  7. karlox

    karlox Frischling

    Dabei seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    3
    ok sorry hab ich überlesen.
     
  8. redfox

    redfox Kenner

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    1.246
    Bekommene Likes:
    88
    Der Typ gehört - mittels Medikamenten vor der Bewustlosigkeit bewahrt - von den Gliedmaßen an in Stücke gehackt!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  9. Gronka Lonka

    Gronka Lonka BANNED

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.950
    Bekommene Likes:
    4.433
    gib doch mal bitte ne rationale begründung dafür :thumbsup:
     
  10. Tintenkillah

    Tintenkillah Aktivist

    Dabei seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    816
    Bekommene Likes:
    123
  11. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.040
    Bekommene Likes:
    8.233
    Zuviel Gesetz der Rache gesehen wa?
     
  12. FurioG

    FurioG Gold Status Member

    Dabei seit:
    4. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.886
    Bekommene Likes:
    6.843
    der zivilisierte menschenrechtler lehnt solche barbarei ab und freut sich menschenrechtskonform darüber, dass er in 5 jahren von mithäftlingen kassieren wird :thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. Tintenkillah

    Tintenkillah Aktivist

    Dabei seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    816
    Bekommene Likes:
    123
    im knast sind doch meist die "opfer" eher die kinderschänder und vergewaltiger. mörder sind allgemein immer täter
     
  14. karlox

    karlox Frischling

    Dabei seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    3
    hahaha ceza ist so ein abgrundtief dämlicher mensch
     
  15. Gronka Lonka

    Gronka Lonka BANNED

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.950
    Bekommene Likes:
    4.433
    ach ich versteh ihn schon. eigentlich würd ich den auch am liebsten den rest seines lebens nordische- oder griechische-mythologie style leiden sehen, aber wenn ich da mit purer vernunft rangeh, ist das eben nicht drin.
     
  16. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.954
    darum geht es nicht, es geht darum ob das rechtens ist, und in so einem fall ist es das mit sicherheit nicht.
     
  17. eiskalt

    eiskalt Gast

    Was soll nicht rechtens sein? Dass man ihm die Menschenrechte zugesteht? :D :thumbsup:
     
  18. Hoheit

    Hoheit Gold Status Member

    Dabei seit:
    24. Apr. 2009
    Beiträge:
    17.081
    Bekommene Likes:
    1.954
    wenn deine auffassung von recht darin besteht das ein spacken der 90 kinder übern haufen schiesst nach 20 jahren wieder ausm kittchen kommt, nun dann kann ich das zwar tolerieren, aber ich teile diese ansicht ganz sicher nicht
    von mir aus könnten sie ihm an irgendnem abgelegenen plätzchen ne kugel unter die schädeldecke schiessen und das wars dann, dann spart man sich sogar noch die gerichtskosten
     
  19. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.365
    Bekommene Likes:
    7.820
    Auch wenn es keine lebenslange Haftstrafe gibt, kann man in Norwegen lebenslang sitzen. Ist halt ein etwas anderes System, aber im Grunde genommen gibt es auch dort so etwas wie Sicherheitsverwahrung
     
  20. karlox

    karlox Frischling

    Dabei seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    12
    Bekommene Likes:
    3
    was ist das aber für ne heuchlerei. wirft hier den leuten vor sie würden zu viele filme gucken weil sie ihn gerne zerstückeln wollen wünscht sich aber gleichzeitig das er von mitknastis geknechtet wird. widerliche liberale doppelmoral.

    scheiß auf pure vernunft was so ein thema angeht da kannste ma getrost auf vernunft scheißen. wer da mit vernunft ran geht hat nicht mehr alle tassen im schrank. der typ gehört per genickschuß niedergestreckt und fertig. jegliches recht auf irgendwelche rechte vollkommen verwirkt.

    ohhh er hat 90 kinder erschossen aber wir sind so vernünftig und sooo liberal und so menschenfreundlich ne ne der muss fair behandelt werden. meine güte alter der spast würde wahrscheinlich noch dem vergwaltiger seiner mutter rechte eingestehen weil er ja so liberal und menschenfreundlich und fair ist. opfer alter so ein behinderter junge wie ceza regt mich richtig auf.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.