1. Unser Forum-System wird bald erneuert. Es soll keine neuen Features geben o.ä. Aber wir wollen auf eine neuere Version umziehen. Die Arbeiten beginnen hinter den Kulissen. Und es ist schwer vorherzusagen, wann der Teil beginnt, den ihr bemerkt, und wie lange der dauert. Fazit: Wenn in den nächsten Tagen hier nur ein Baustellenschild zu sehen ist: Es ist für einen guten Zweck.

#PeGiDa

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von --Cha\/ezz--, 4. Jan. 2015.

  1. haschpapi

    haschpapi Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    8.823
    Bekommene Likes:
    1.048
    Das Internet ist schon spitze. Wenn einer berühmt wird der dir nicht passt suchste einfach irgendwelchen scheiß von vor paar Jahren raus und hältst demjenigen das vor. Facebook vergisst halt auch nichts.

    Die Frage ist ob das jetzt gut oder schlecht ist, dass der weg ist. Wer kommt danach?
    Wichtig wär halt mal, dass man anfängt zu kommunizieren. Solange beide Seiten sagen, dass der jeweils andere doof ist und man nichts mit ihm zu tun haben will, wird man das Problem ja nicht in den Griff bekommen.
     
  2. Tahashi

    Tahashi Platin Member

    Dabei seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    13.707
    Bekommene Likes:
    17.580
    Der kleine Unterschied ist, dass es eben nicht "irgendwelcher Scheiß" ist, sondern zutiefst rassischtische und menschenfeindliche Gedanken. Ein halbes Jahr und ein paar Jahre ist auch nochmal was anderes, zumal in der Zwischenzeit kaum ein Sinneswandel stattfand. Einer der Trottel wurde jetzt eben überführt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  3. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    4.133
    Bekommene Likes:
    2.448
    Ich scheiß auf Pegida. Aber diese dumme Femen-N*tte ist einfach komplett asozial.
     
  4. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.349
    "das war schon immer und ewig unser staat"

    viele leute scheinen wohl echt zu glauben, dass es mal dinos gab, dann höhlenmenschen und dann sind von natur aus die staaten mit starren grenzen und ihrer homogenen bevölkerung entstanden.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 6
  5. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    47.651
    Bekommene Likes:
    16.955
    Wahrlich eine richtige Respektperson, dieser Bachmann :D

    [​IMG]
     
  6. Skuzzelbud

    Skuzzelbud Altgedient

    Dabei seit:
    6. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.493
    Bekommene Likes:
    1.767
    Bin wieder daheim von der Demo. War da auch eher unfreiwillig, weil ich eigentlich nur ein Arzttermin hatte und danach was zu Kiffen holen wollte. Wäre normal ein 30min-Weg, aber da ja die liebe Polizei alle Straßen abgeriegelt hat, hab ich ca. 5 Stunden gebraucht.

    In der Innenstand sind mir zunächst die vielen Zecken aufgefallen, die im Suff Straßenschilder umgeprügelt haben und irgendwas mit Refugees gebrüllt haben - neben Beleidigungen in Richtung der Polizisten. Außerdem viele Rabeneltern, die ihre Kinder dahin geschleift haben (da flogen Flaschen und es wurde gedrückt und gedrückt). Für die war das eher wie ein Volksfest.
    Da ich mit dem ganzen Kram auch nix zu tun hatte und nur nach Hause wollte, hab ich so ziemlich jeden weggeboxt, der mir im Weg stand. Fiel mir bei den ganzen Nasenpiercing-Fressen auch relativ leicht.
    Hab ja kurze blonde Haare und wurde dann auch als Nazi beschimpft. Von den Legidas hab ich ehrlich nicht viel mitbekommen. Die waren recht ruhig. Im Gegenteil bin ich zwischen den Linken eher in Scharmützel mit Polizisten geraten (hätte fast Eine mit dem Schlagstock abbekommen).

    Mein Fazit: Ich will eine Militärdiktatur, wo ich wenigstens in Ruhe durch die Innenstadt laufen kann :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 8
  7. haschpapi

    haschpapi Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    8.823
    Bekommene Likes:
    1.048
    Ich wollte den Bachmann damit nicht in Schutz nehmen.

    soll ja ganzschön abgehen grade in leipzig.
    hab gehört bei legida sind mal eben 50 mann auf presseleute losgegangen?
    wird zeit diese scheißdemos zu verbieten.


    leipzig ist halt auch sone antifa hochburg oder? da kommste ja ausm hauptbahnhof und wirst direkt von 20 punkers angeschnorrt oder wahlweise vollgepöbelt, je nach tageszeit. auch sonst, connewitz usw...ich hasse leipzig.
     
  8. Skuzzelbud

    Skuzzelbud Altgedient

    Dabei seit:
    6. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.493
    Bekommene Likes:
    1.767
    Als Nazi bist du hier tot :D
    Ich wohne ja auch in Connewitz und krieg das schon deutlich mit. Antifas und Punker sind mir seit jeher auch negativer aufgefallen, als alle Faschos und Kanacken zusammen.
     
  9. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.375
    Bekommene Likes:
    6.459
  10. Skuzzelbud

    Skuzzelbud Altgedient

    Dabei seit:
    6. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.493
    Bekommene Likes:
    1.767
    Die Antifa hat übrigens auch Gleise sabotiert, was unter Umständen zu zahlreichen Todesfällen hätte führen können - nur um ein paar Dresdner an der Ankunft zu hindern. Die Attacke auf Journalisten kann ich bestätigen. In der Menge der Legida fanden sich auch norwegische und Reichskriegsflaggen, Hitlergruß etc.

    Die sind allerdings in der Gesamheit weniger negativ aufgefallen. Auf dem Heimweg haben die Linken hier auch wieder mal mit Polenböllern gespielt und Haltestellen kaputt gekloppt ... für Flüchtlinge oder so.

    Beide Parteien haben sich heute nicht gerade von ihrer Schokoladenseite gezeigt um weitestgehend neutral zu bleiben.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  11. clifton

    clifton BANNED

    Dabei seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    3.260
    Bekommene Likes:
    2.283
    pass auf dich auf, ok!
     
  12. La Flame

    La Flame BANNED

    Dabei seit:
    18. Jan. 2015
    Beiträge:
    31
    Bekommene Likes:
    30
    das ist ja das problem der heutigen rechten. sie wollen gerne nazis und rechte sein, ohne welche zu sein. deswegen erfindet man auch solche begriffe wie islamkritik
     
  13. IP.Saint

    IP.Saint Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Apr. 2004
    Beiträge:
    10.329
    Bekommene Likes:
    7.140
  14. LOEFFEL

    LOEFFEL Moderator

    Dabei seit:
    5. Okt. 2000
    Beiträge:
    4.362
    Bekommene Likes:
    442
    Deckt sich mit meinen Beobachtungen der Demos in DD kurz vor Weihnachten, wo ich unbeabsichtigt beim Geschenke-Kauf zwischen die Fronten geraten bin.
     
  15. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.784
    Bekommene Likes:
    2.556
  16. DerJonez

    DerJonez Altgedient

    Dabei seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    2.225
    Bekommene Likes:
    585
    Diese blöden Spastis ne. :D Ich weiß schon genau, warum ich als 'Linker' nicht auf linke Demos gehe.
    Nur Idioten. :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  17. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.375
    Bekommene Likes:
    6.459
  18. BluntGuerilla

    BluntGuerilla Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Sep. 2004
    Beiträge:
    5.108
    Bekommene Likes:
    7.694
    http://www.taz.de/!153106/
     
  19. green_machine

    green_machine Gold Status Member

    Dabei seit:
    21. Dez. 2013
    Beiträge:
    5.169
    Bekommene Likes:
    3.807
    warum sollte man denn aber mit pegida/legida kommunizieren? man kann doch nicht jeder noch so dummen strömung ein sprachrohr geben.
    man hat ja jetzt auch bei legida gesehen, was für leute da an der spitze stehen. warum gibt man diesen menschen noch die möglichkeit sich zu äußern? man sollte sie als die unterbelichteten affen behandeln die sie nun mal sind.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  20. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.784
    Bekommene Likes:
    2.556
    Und genau DAS geht einfach nicht. Wenn man überall auf Meinungsfreiheit pocht und einen auf "je suis Charlie" macht, muss man allen Menschen eine Plattform geben und darf andere Meinungen nicht unterdrücken, nur weil diese anders sind.
    Es kann nicht sein, dass sich Politiker nicht mit den Grundgesetzen dieser Republik auseinandersetzen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.