Penny & Giles Fader - Einbau

Dieses Thema im Forum "DJing & Producing" wurde erstellt von Apfelsch0rle, 19. Aug. 2007.

  1. Apfelsch0rle

    Apfelsch0rle Frischling

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Bekommene Likes:
    1
    Wer hat schonmal einen P&G Fader PG1 in einen Vestax 007 eingebaut? ich bekomme es nicht hin :(

    Den alten Fader habe ich ausgebaut und den p&g angeschlossen, kann ihn aber nicht festschrauben weil die metallplatte nicht passt :(

    kann mir jemand helfen ?? :confused:
     
  2. swollenfingaz

    swollenfingaz Frischling

    Dabei seit:
    18. Aug. 2007
    Beiträge:
    14
    Bekommene Likes:
    2
    also ich hab noch keinen p&g in einen 007er gebaut, aber vielleicht kannst du ja ein paar pics von deinem problem hochladen. dann könnten wir dir eventuell ein paar tips dazu geben.
     
  3. Question Mark

    Question Mark Aktivist

    Dabei seit:
    7. Dez. 2002
    Beiträge:
    836
    Bekommene Likes:
    1
    passt die platte vom alten fader an den P&G? Wenn nicht brauchst du ein Klickerplate das passt, zur not bohrst du einfach die löcher selber...
     
  4. Apfelsch0rle

    Apfelsch0rle Frischling

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Bekommene Likes:
    1
    er passt nicht in den 007. bohren hätte nicht gepasst da die cue in und out punkte dann verstellt wären. hab mir jetzt den neuen pro-x-fade crossfader bestellt. der soll laut dejayladen der beste auf dem markt sein. mal schauen
    aber danke für die hilfe
     
  5. mr_nice

    mr_nice Aktivist

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    218
    Bekommene Likes:
    8
    der prox fade ist sehr dope:cool:
     
  6. aceman

    aceman Aktivist

    Dabei seit:
    19. Aug. 2002
    Beiträge:
    347
    Bekommene Likes:
    2
    der pro x ist definitiv dope!!

    ich war auch erst skeptisch, aber der pro x ist imo der beste fader zur zeit; ich hatte erst gemoddete pcv's, dann einen penny and giles, bin dann wieder zurück auf gemoddete pcv's umgestiegen (besserer cut in + smoother als p and g), aber jetzt bin ich (endlich) wunschlos glücklich mit dem pro x...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.