Rap wird verkauft - und wir machen mit!

Dieses Thema im Forum "Hip Hop Diskussion" wurde erstellt von noface, 12. Dez. 2005.

  1. BlaDesa

    BlaDesa Kenner

    Dabei seit:
    1. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.249
    Bekommene Likes:
    9
    ...sprach der Pickel und verschwand.

    Dass Quantität zu sehr den Vorrang vor Qualität bekommt stimmt. Ich geb doch mein hart erarbeitetes Geld (scheiß Phrase, die funzt net wenn man Schüler is :/ ) nich für irgendwelche hingekackten Texte aus, die ich in ner viertelstunde auch selber schreiben kann. Man hörts diesen Mixtapes einfach zu sehr an dass es Fast-Fodd-Mucke is. Das is einfach meistens so oberflächlich, detailarm und lieblos hingeschissen, wie kann man sich sowas mehr als 'n paar mal geben? Aber solche unausgegorene Musik dominiert momentan den Markt. *furz* Alle hirnlos im Hirne alder.

    Naja doch schon, aber da es freestyles waren eben nur Freestyle-Qualität oO
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. yoorek123

    yoorek123 Senior Member

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.762
    Bekommene Likes:
    111
    naja aber ohne die 500 songs geht eben der buzz von 50cent schnell unter. wenn 50cent 2000/2001 nicht fast jede woche ein mixtape (was teilweise schon fast alben waren) rausgehauen hätte, dann wäre er wahrscheinlich nie bei shady/aftermath gesignt worden und müsste jetzt noch crack verticken.

    der markt ist einfach übersättigt...

    wenn man seinen namen nicht ständig pusht dann ist man schnell raus aus dem game.
     
  3. BlaDesa

    BlaDesa Kenner

    Dabei seit:
    1. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.249
    Bekommene Likes:
    9
    meinste? hmm


    <push> BlaDesa </push>
     
  4. yoorek123

    yoorek123 Senior Member

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.762
    Bekommene Likes:
    111
    na weil ihr euch so wundert das die ständig material raushauen. die kids müssen halt bei der stange gehalten werden. entweder man macht das spiel mit oder man muss sich wieder beim jobcenter melden.
     
  5. Dr.Globe

    Dr.Globe Aktivist

    Dabei seit:
    1. Nov. 2003
    Beiträge:
    683
    Bekommene Likes:
    10
    Und genau das ist es ja was ich in meinem Beitrag(oben^^) geschrieben habe, und was ich so bedauer!!
    Es gibt wenig Künstler, in den Staaten sowie hier in Deutschland, die es schaffen durch qualitativ gute mukke oben zu bleiben ohne noch gleichzeitig 100 mixtapes im jahr zu droppen, die meist wack sind. Ich nehme immer gerne das Beispiel samy: Nach wie vor mein favourite hier in deutschland! Aber auch seine Mixtapes ziehen meiner Meinung nach seinen sonst so hochgesetzten Standart nach unten.....trotzdem kaufe ich sie mir (Um bei der stange zu blleiben) ;-)

    Gl:cool: Be
     
  6. yoorek123

    yoorek123 Senior Member

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.762
    Bekommene Likes:
    111
    weil es einfach nicht geht.

    irgendwann gehen einem halt die ideen aus. die ersten sachen sind ja auch zu 90% bei jedem rapper die besten. danach hat man sein pulver meistens verschossen und sie drehen sich rapmässig im kreis. nicht weil sie aufeinmal whack geworden sind aber für die ersten sachen hast du dein ganzes leben als inspiration, für das zweite album dann nur noch 1 oder 2 jahre.
     
  7. PitSchBlack

    PitSchBlack Senior Member

    Dabei seit:
    21. Apr. 2004
    Beiträge:
    2.268
    Bekommene Likes:
    74

    hat meiner ansicht nach aber nix mit der dauer zu tun, sondern mit der qualität der rapper! wer nach einem jahr pause kein album raushauen kann, der hat einfach zu wenige ideen! mich regt es eh auf, dass jeder rapper auf seinem debut mittlerweile nur noch über sein bisheriges leben erzählt (eh alles dasselbe) und nix anderes drauf hat!
     
  8. yoorek123

    yoorek123 Senior Member

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.762
    Bekommene Likes:
    111
    ein album raushauen kann man schon, nur die themen über die gerappt werden ändern sich halt, was ja auch normal ist.

    ich wollte damit halt sagen das man in sein erstes album meistens halt viel mehr zeit investieren kann als in ein 2. oder 3.

    an illmatic hat nas z.b. 5 oder 6 jahre geschrieben. für it was written hatte er 2 jahre.
     
  9. BlaDesa

    BlaDesa Kenner

    Dabei seit:
    1. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.249
    Bekommene Likes:
    9
    och mensch du hast meinen kommentar nich so recht gerafft...
     
  10. 5till3r

    5till3r Altgedient

    Dabei seit:
    16. Sep. 2004
    Beiträge:
    1.299
    Bekommene Likes:
    258
    es wär schon traurig, wenn jemand nicht mehr als für 1 album zu sagen hätte. "ein ganzes leben und denken in 60min erzählt" <=> vll wenig leben, aber vor allem: wenig denken
     
  11. Cejar

    Cejar am Start

    Dabei seit:
    22. Nov. 2004
    Beiträge:
    4
    Bekommene Likes:
    0
    hmmm.... es gibt Leute wie die Beginner, die alle paar Jahre Alben raushauen, zwischendurch zwar mal ein Solo oder ein Feature, und trotzdem auf Platz1 charten....ohne Dauerhaft präsent zu sein...

    Das heisst also Skill schlägt Präsenz...wenn denn Skill da ist...
     
  12. akrylamit-one

    akrylamit-one Altgedient

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    5.114
    Bekommene Likes:
    446
    das isnvon wegen duv verkaufst di, an de insdustreu, is nich gut , vom wegen unetrgrunt titten mukkke, is haltnder pornoparty flow. dann is das auch i9n gewissen weise r real


    aqkry<l vor eber
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. MASTA MATHI

    MASTA MATHI Aktivist

    Dabei seit:
    4. Apr. 2005
    Beiträge:
    413
    Bekommene Likes:
    11
    bist du strack,oder heut mal ganz lustig?
     
  14. djramm

    djramm Altgedient

    Dabei seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    2.280
    Bekommene Likes:
    478
    tekkno hören
     
  15. akrylamit-one

    akrylamit-one Altgedient

    Dabei seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    5.114
    Bekommene Likes:
    446
    Tut mir leid, hätte nach der geburtstagsparty nicht mehr zu Mzee gehn sollen. War sowas von zugesoffen.
     
  16. K!llahOnThaRoaD

    K!llahOnThaRoaD Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Apr. 2006
    Beiträge:
    6.878
    Bekommene Likes:
    1.424
    der thread ist schon über 10 monate alt und rap ist immer noch nicht verkauft... :rolleyes:
     
  17. eiskalt

    eiskalt Gast

    Ist doch auch nen dämliches Thema, was will man da groß disskutieren?... Ist doch scheiß egal, wer was für Klingeltöne hat und ob die Künstler dafür Kohle sehen is mir auch egal, sollen sie sich halt selber drum kümmern.
     
  18. yoorek123

    yoorek123 Senior Member

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.762
    Bekommene Likes:
    111
    ami-rap hat sich schon mitte der 90er an die grossen labels und firmen verkauft. ihr seid 10 jahre zu spät mit dem thread.

    machen kann man dagegen als konsument gar nichts ausser vielleicht keine mucke mehr zu kaufen. dann wird die industrie vielleicht irgendwann das interesse an rap verlieren. aber passieren wird das nicht, im gegenteil es wird noch kommerzieller werden.
     
  19. CrackTheSpitta

    CrackTheSpitta Frischling

    Dabei seit:
    18. Okt. 2006
    Beiträge:
    53
    Bekommene Likes:
    2
    Rap ist eine Bitch und wird gnadenlos von der Industrie ge****t!
     
  20. lllUMlll512lll

    lllUMlll512lll Frischling

    Dabei seit:
    31. Okt. 2007
    Beiträge:
    7
    Bekommene Likes:
    0

    nur so, baby!!!!

    ..evtl noch forum abschalten! kommt jungs mit dem shop macht ihr doch genug patte.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.