Rechtsruck in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von harbia, 16. Juli 2005.

  1. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4
    vergleichs mit der SPD oder CDU, es ist eben ein linkes, nicht unbedingt das was manch einer unter extrem versteht, sicher.


    Die Wähler sind eben schon irgendwo wichtig für ein Image.
     
  2. Hobo

    Hobo BANNED

    Dabei seit:
    11. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.227
    Bekommene Likes:
    95
    Im Vergleich zum Programm, ist sogar das SPD Programm "links" Aber mit dem Anhängsel "extrem" wäre ich an deine Stelle etwas vorsichticher, v.a. wenn man nicht wirklich über die Programme bescheid weiß ( unterstell ich dir einfach, belehr mich eines besseren :) )


    d.hobo
     
  3. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4
    hatte erst vor kurzem das vergnügen bzgl mindestlohn, investition in bildungsbreich, usw usf ....
     
  4. Hobo

    Hobo BANNED

    Dabei seit:
    11. Nov. 2003
    Beiträge:
    7.227
    Bekommene Likes:
    95
    inwiefern?



    d.hobo
     
  5. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4

    1. Ich hab noch Kontakt zu nem Bekannten in der PDS, Stadtverband, war schließlich selbst in der Partei.

    2. Gibt es das weitreichende Internet.

    3. Bin ich relativ ungewillt, jetzt einfach was aufzuschreiben. Ab davon dass ichs sonst genauso gut einfach raussuchen könnte und hätt auch keiner was von.
     
  6. as_fighta

    as_fighta Aktivist

    Dabei seit:
    9. Okt. 2003
    Beiträge:
    197
    Bekommene Likes:
    0
    Zitat: "Menschen, die vom sozialen Abstieg bedroht sind oder diesen bereits erfahren mussten, neigen aber stärker zu rechtsextremen Einstellungen"
    Rechtsextreme Tendenzen, nicht nur in DE, sondern Überall sind der Notausgang für all die, die die Schuld nicht bei sich selbst sondern bei anderen finden WOLLEN. Das reicht sogar so weit, dass sogar wohlhabendere die Schuld der Armut nicht auf ihre Landsleute sondern auf die "Kanacken" schieben. Wenn das System ganz Westeuropas obendrauf noch Kacke läuft ist es für ein Paar regierungsgeile Politiker nicht besonderst schwer diese rechtsextremen Tendenzen zu fördern und so Stimmen zu gewinnen. Einfach nur traurig.........

    P.S. Ich denke auch, dass, da die Lobby der Industriebossen in den USA hauptsächlich aus Juden besteht, diese die Politik der stärksten Macht auf der Welt beeinflussen. Man sieht dass auch z.B. bei der UN Abstimmung über die Mauer im Westjordenland, alle bis auf 5 Staaten daggegen, und zu diesen 5 gehörten auch Israel und die USA. Außerdem verhielten sich die Staaten immer Israelßfreundlich.......
     
  7. T-eLeven

    T-eLeven Altgedient

    Dabei seit:
    25. Dez. 2000
    Beiträge:
    10.886
    Bekommene Likes:
    240
    Was ist das denn für ein Schwachsinn:confused:
     
  8. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.277
    Bekommene Likes:
    6.403

    zum teil hast du recht, es gibt ne sehr starke jüdische lobby in den usa, aber nicht so übertrieben wie du sie beschreibst
     
  9. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4

    das ist der schwachsinn dass wir hier wesentlich weniger rechtsradikkale haben als im Osten.
     
  10. Geng Ben

    Geng Ben Aktivist

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    173
    Bekommene Likes:
    65
    Re: Re: Re: Rechtsruck in Deutschland



    Haha. Augen zu und durch, was?

    Wenn ich mit offenen Augen durch meine Stadt (Hamburg) gehe, sehe ich keine Glatzen mit Springerstiefeln und Baseballschlägern.
    Ich sehe ausländische Jugendgangs, die am liebsten hilflose deutsche Kartoffeln drangsalieren.
    Ich sehe schwarzafrikanische Drogendealer, die am Elend deutscher Junkies verdienen.
    Ich sehe Horden von kopftuchtragenden Alditütenträgerinnen die kein Wort deutsch sprechen, obwohl sie seit über 30 Jahren in diesem Land leben.

    Das ist die Realität, Junge!

    Und Du mußt wohl ein in einem Erdloch wohnender Eremit sein, wenn Du davon nichts mitbekommst.

    Ich weiß schon: Die von mir aufgezählten Ausländer sind natürlich allesamt bedauernswerte Opfer der Umstände. Haben alle keine Chance bekommen, sich zu integrieren.

    Und du wunderst Dich über einen Rechtsruck?

    Will Dir jetzt gewiss nicht zu nahe treten, aber: Im Wesentlichen sind traumtänzerische Gutmenschen wie Du schuld daran, daß immer mehr Deutsche ihr Heil bei den rechten Rattenfängern suchen.
     
  11. harbia

    harbia BANNED

    Dabei seit:
    4. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.592
    Bekommene Likes:
    13
    Re: Re: Re: Re: Rechtsruck in Deutschland

     
  12. T-eLeven

    T-eLeven Altgedient

    Dabei seit:
    25. Dez. 2000
    Beiträge:
    10.886
    Bekommene Likes:
    240
    Hä?
    Willst du bezweifeln, dass es so ist, oder was:confused:
     
  13. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4
    nö.
     
  14. T-eLeven

    T-eLeven Altgedient

    Dabei seit:
    25. Dez. 2000
    Beiträge:
    10.886
    Bekommene Likes:
    240
    Du schreibst wirres Zeug:D;).
     
  15. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4

    Ich bin gelegentlich einfach wirr.


    Noch nie nen Schizophrenen Skinhead gesehen ? ;)
     
  16. T-eLeven

    T-eLeven Altgedient

    Dabei seit:
    25. Dez. 2000
    Beiträge:
    10.886
    Bekommene Likes:
    240
    Hehe. Ne, sowas gibts hier nicht;).
     
  17. Nordwind

    Nordwind Kenner

    Dabei seit:
    30. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.745
    Bekommene Likes:
    4
    Wohl auch eher ne Selteneheit.
     
  18. Kidd_Assem

    Kidd_Assem Senior Member

    Dabei seit:
    4. Okt. 2004
    Beiträge:
    2.276
    Bekommene Likes:
    42
    Man wenn ich einige user hier und deren posts lese, werde ich müde.

    man man man
     
  19. as_fighta

    as_fighta Aktivist

    Dabei seit:
    9. Okt. 2003
    Beiträge:
    197
    Bekommene Likes:
    0
    Warten auf die Barbaren

    Worauf warten wir, versammelt auf dem Marktplatz?

    Auf die Barbaren, die heute kommen.
    Warum solche Untätigkeit im Senat?
    Warum sitzen die Senatoren da, ohne Gesetze zu machen?

    Weil die Barbaren heute kommen.
    Welche Gesetze sollten die Senatoren jetzt machen?
    Wenn die Barbaren kommen, werden diese Gesetze machen.
    Warum ist unser Kaiser so früh aufgestanden?
    Warum sitzt er mit der Krone am größten Tor der Stadt
    Hoch auf seinem Thron?

    Weil die Barbaren heute kommen,
    Und der Kaiser wartet, um ihren Führer
    Zu empfangen. Er will ihm sogar eine Urkunde
    Überreichen, worauf viele Titel
    Und Namen geschrieben sind.
    Warum tragen unsere zwei Konsuln und die Prätoren
    Heute ihre roten, bestickten Togen?
    Warum tragen sie Armbänder mit so vielen Amethysten
    Und Ringe mit funkelnden Smaragden?
    Warum tragen sie heute die wertvollen Amtsstäbe,
    Fein gemeißelt, mit Silber und Gold?

    Weil die Barbaren heute erscheinen,
    Und solche Dinge blenden die Barbaren.
    Warum kommen die besten Redner nicht, um wie üblich
    Ihre Reden zu halten?

    Weil die Barbaren heute erscheinen,
    Und vor solcher Beredtheit langweilen sie sich.
    Warum jetzt plötzlich diese Unruhe und Verwirrung?
    (Wie ernst die Gesichter geworden sind.) Warum leeren
    Sich die Straßen und Plätze so schnell und
    Warum gehen alle so nachdenklich nach Hause?

    Weil die Nacht gekommen ist und die Barbaren doch nicht
    Erschienen sind. Einige Leute sind von der Grenze gekommen
    Und haben berichtet, es gebe sie nicht mehr, die Barbaren.
    Und nun, was sollen wir ohne Barbaren tun?
    Diese Menschen waren immerhin eine Lösung.
     
  20. BigMeg

    BigMeg am Start

    Dabei seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    43
    Bekommene Likes:
    0
    aber mal ganz ehrlich:
    wie dumm muss man sein,ja auch wenn man in ner verflixt scheiss aussichtslosen lage ist,auch wenn man widerstand leisten will ja selbst wenn man nich weiss wen man wählen soll oder keinen wirklich wählen will der da zur wahl steht....wie scheiss beschränkt muss man dann sein wenn man DESHALB braun wählt??????? ich meine, die ausrede "es gab ja aber zu der zeit einen aufschwung" oder " damals gings uns allen gut" gilt ja wohl schon echt nicht mehr, ausser man liest nur die BILD:rolleyes:
    also scheisse leute,aber die situation,der frust und so weiter ,das sind alles keine ausreden braun zu wählen verdammtnochma
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.