Schlafparalyse / Hypnanogie

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von hensonII, 13. Juli 2010.

  1. knirpZ

    knirpZ Altgedient

    Dabei seit:
    11. Okt. 2006
    Beiträge:
    2.628
    Bekommene Likes:
    1.520
    :eek:
    hatte ich auch eine zeitlang.. aber ich glaub das hängt bei mir irgendwie mit dem kiffen / kiffen aufhören zusammen..
    bei mir waren das eher personen, deren gesichter sich immer zu anderen gesichtern geändert haben und auf mich zugekommen sind.. war aber vorm einschlafen und nicht mitten in der nacht!


    ..irgendwie bin ich glaub bisschen schlafgestört :oops:
     
  2. 05er

    05er Altgedient

    Dabei seit:
    25. Apr. 2007
    Beiträge:
    3.725
    Bekommene Likes:
    890
    ja das hab ich auch mal erlebt... aber da war ich druff :p

    zucken vorm einschlafen ist auch ganz schön mies, ist aber völlig normal

     
  3. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    35.877
    Bekommene Likes:
    7.891
    toll danke.... ich werde nie wieder schlafen alter!!! xD :D
     
  4. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    35.877
    Bekommene Likes:
    7.891
    das passiert mir voll oft in der U-Bahn... das ist so peinlich wenn Leute neben dir und vor dir sitzen :oops:

    Ich tu dann immer so, als ob ich die Haltestelle verpasst hab -.-
     
  5. HENSON_

    HENSON_ Altgedient

    Dabei seit:
    28. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.601
    Bekommene Likes:
    1.554
  6. Clemenza

    Clemenza BANNED

    Dabei seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    5.871
    Bekommene Likes:
    1.057
    sowas hatte ich schon voll oft, gerade als kind hatte ich viele alpträume, wo ich nicht schlagen, schreien oder wegrennen konnte..

    n ähnliches phänomen hatte ich im abi sport lk 400m lauf: die letzten meter will der kopf weiterrennen, aber der körper macht das einfach nicht mehr mit, das hatten die anderen auch, das sieht dann so behindert aus, wenn man da so voll verkrüppelt versucht das eine bein vors andere zu setzen..

    hab früher auch ab und zu gekifft wenns was gab und bin nie auch nur annähernd breit geworden. dann hat mir mein fussballtrainer erzählt, dass ich den rauch so lang wie möglich in der lunge behalten soll. hab das dann gemacht und erstmal überhaupt nichts gespürt, bis ich dann auf einmal tausend autos die straße hochfahren sehen hab und dachte, dass da ne razzia durchgeführt wird oderso und dann hab ich auf einen schlag realisiert, dass das quatsch is, dass ich voll abgedriftet war vom gelaber von meinen kollegen und dass ich meeeeeeeega dicht war, da musste ich voll anfangen zu lachen. sind dann zu mir nach hause, habs grad noch so geschafft meine eltern zu grüßen:D und dann schnell ab in den keller. da hing ich dann aufm sofa und dann wurd mir langsam schlecht und ich war halt wie gelähmt, konnte mich nicht mehr bewegen, nicht mehr sprechen und was sich in meinem kopf abspielte war einfach viel zu hart, im hintergrund lief dieses lied:
    http://www.youtube.com/watch?v=9HyHsjwMWf0 und ich hab mir halt voll den film darauf geschoben, so halozinationen, labyrinthe und sowas.. is schwer zu beschreiben, es gab mal von windows so nen bildschirmschoner, wo quasi das auge durch son labyrinth geführt wird und sich die farben von den wänden immer verändern und so ähnlich war das dann bei mir auch, dann waren da noch so 3dimensionale körper, die sich zum beat verformt haben:D dann da bei 1:50 dachte ich das lied wär endlich vorbei, aber dann fängt der fette timberland ja an den namen zu buchstabieren und das war so hardcore anstrengend dem buchstabieren zu folgen, weil der den dann auch rückwärts buchstabiert und das ganze mehrmals und mein geist konnte sich zwar immerhin noch denken welcher buchstabe wohl als nächstes folgen wird, aber das ganze war halt unerträglich lästig:D ich wollte dass meine kollegen das lied skippen, aber konnte wie gesagt, weder meinen kopf bewegen noch irgendwas sagen.. dann is denen das aber aufgefallen und die meinten, dass ich blass wär und ob ich was trinken will und ich dachte mir nur: "HALTET EINFACH NUR DIE FRESSEEEEEE!":D und ich hab mit aller willenskraft ein lallendes, kaum verständliches "nein" flüstern können:D naja, kurz danach hab ich dann gekotz und dann gings mir wieder halbwegs gut und hab dann auch regelmäßig gekifft und bin ganz normal breit geworden, hatte nie wieder sowas, war aber ne interessante erfahrung!
     
  7. Kringe

    Kringe Altgedient

    Dabei seit:
    19. Aug. 2009
    Beiträge:
    3.459
    Bekommene Likes:
    460
    alder:eek::eek::eek:

    Hatte ich schon ein paar mal das ist so krass:eek:

    Das ist so übelst astrengend! Du willst dich bewegen und es geht nicht...und dieser zustand des nicht bewegen können ist bei mir jedes mal so ANSTRENGEND das ich jedes mal denke das halte ich keine sekunde mehr aus...dauer immer so 4-6 sekunden würde ich sschätzen...und jedes mal bin ich mir nicht sicher ob ich das nur geträumt habe oder ob ich mich wirklich nicht bewegen konnte
     
  8. xaxa__

    xaxa__ Altgedient

    Dabei seit:
    2. Okt. 2008
    Beiträge:
    3.757
    Bekommene Likes:
    586
    haha smoker du kranker vogel :Dmusste gut lachen beim lesen:D
     
  9. Kringe

    Kringe Altgedient

    Dabei seit:
    19. Aug. 2009
    Beiträge:
    3.459
    Bekommene Likes:
    460
    PIlze nee:D
     
  10. Clemenza

    Clemenza BANNED

    Dabei seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    5.871
    Bekommene Likes:
    1.057
    ich sags ja immer: kiffer sind so opfer.. ich weiß wovon ich rede:D

    ich hab nie andere drogen genommen, weil ich gerade son kontrollverlust total behindert finde, beim saufen und kiffen gehts ja noch.. meistens;)
     
  11. 05er

    05er Altgedient

    Dabei seit:
    25. Apr. 2007
    Beiträge:
    3.725
    Bekommene Likes:
    890
    was ich schon alles auf drogen erlebt habe.... da kann ich auch stunden von erzählen
    aber das man halt diese dinge im nüchternen zustand, wenn man friedlich schlafen will, erlebt, ist schon sehr krass beängstigend.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  12. Amplitune

    Amplitune Platin Member

    Dabei seit:
    8. Okt. 2008
    Beiträge:
    13.687
    Bekommene Likes:
    15.391
    ihr seid ja alle krass drauf,wenn ich früh aufwache,dann kann ich mich auch net bewegen,aber das liegt wohl eher an meiner extremen faulheit und der tatsache dass ich keinen bock habe aufzustehen.aber das was ihr habt ist ja voll schräg.irgendwie hab ich keinen bock neben einen von euch mal zu schlafen,da krieg ich voll schiss,wenn ich mir vorstelle,wie panisch ihr euren oberkörper/ brust anschaut und nur röchelnd atmet für 4-6 sekunden und danach ganz normal weiterschlaft oder aufwacht....ist ja fast wie von nem geist besessen zu sein. creepy
     
  13. 05er

    05er Altgedient

    Dabei seit:
    25. Apr. 2007
    Beiträge:
    3.725
    Bekommene Likes:
    890
    ich finds gut, dass es menschen gibt die das selbe oder so etwas ähnliches erlebt haben. wenn ich das meinen leuten erzählt habe, hat mir nie jemand geglaubt.
     
  14. Pizzafresse123

    Pizzafresse123 Frischling

    Dabei seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    64
    Bekommene Likes:
    11
    Danke man... ich hatte manchmal schone echt schiss...:D
     
  15. HENSON_

    HENSON_ Altgedient

    Dabei seit:
    28. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.601
    Bekommene Likes:
    1.554
    früher oder später wird es jeder mal erleben dürfen :thumbsdown:
     
  16. Lik1

    Lik1 Altgedient

    Dabei seit:
    27. Jan. 2005
    Beiträge:
    2.279
    Bekommene Likes:
    519
    hmmm ich kenne ähnliches... hab das auch sehr oft... hatte mir das aber ganz anders erklärt... ich träume oft das ich in einer schlägerei bin oder hinfalle oder mich iwie wehren muss... dies geht dann aber überhaupt nicht.. ich versuche die ganze zeit zu schlagen bzw. aufzustehen... ich bin aber wie gelähmt oder schlage manchmal ganz schlecht und schwach... es fühlt sich total echt an...ich hasse es! ich hatte mir das so erklärt, dass ich evtl in dem moment wirklich im bett so eingemümmelt :D liege, dass ich mich wirklich nicht bewegen kann... und das sich dann auf den traum auswirkt...

    ansonsten hatte ich mit 6 oder so immer übelste alpträume mit soner hexe... die alte *****... ich konnte in jedem traum fliegen... das war geil... aber die hexe konnte mich immer runter ziehen und zu sich... auf jeden fall habe ich jede nacht solche träume gehabt... iwann kamen dann so 3 oder 2 tunnel... weiss nicth mehr genau... auf jeden habe ich dann von nacht zu nacht gelernt in welchen tunnel ich gehen musste damit der traum zu ende war... das hat echt geklappt! wenn dann die "sequenz"kam, mit den tunneln, konnte ich iwann aufwachen, weil ich wusste welchen ich wählen musste....leider konnte ich mir nicht aussuchen wann die tunnelszene kommt :D manchmal musste ich lange warten und mich mit der scheiss hexe rumplagen.... aber diese traumwelt is schon echt faszinierend....
    mein bruder hat immer heftig schlafgewandelt.... das hatte ich gott sei dank nie... das war auch sehr heftig... der hatte iwann wohl mal was schlechtes mit meiner ma geträumt und is dann im wachen zustand noch ne halbe stunde heulend von meiner ma weggelaufen... da war er 5 schätze ich...
     
  17. xaxa__

    xaxa__ Altgedient

    Dabei seit:
    2. Okt. 2008
    Beiträge:
    3.757
    Bekommene Likes:
    586
    passt nich zu 100% in den thread, aber wat solls..

    weiß jemand zufällig wieso man von einen auf den anderen tag extrem viel träumt? ich zb träume sehr selten, bzw. halt nich so dass ich am nächsten morgen aufstehe und davon weiß..also ganz noramler tiefer schlaf..doch die letzten 2-3 nächste träume ich ohne ende, wache auf denke mir ach dus cheiße, schlafe wieder ein und träume wieder extrem viel... also ohne ende..weiß jemand woran das liegt?
     
  18. knirpZ

    knirpZ Altgedient

    Dabei seit:
    11. Okt. 2006
    Beiträge:
    2.628
    Bekommene Likes:
    1.520
    naja entweder hast du gerade viel zu verarbeiten, was das unterbewusstsein dann beschäftigt und du dann viel träumst oder du fällst nicht/nur kurz in die Tiefschlafphase dafür umso länger in die REM-phase... wär jetzt meine erklärung dafür...
     
  19. renee

    renee Kenner

    Dabei seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    874
    Bekommene Likes:
    179
    das erste mal hab ich gedacht, so jetzt bin ich dahin. irgendwann dachte ich, es hätte was mit magnesiummangel zu tun. panik hatte ich allerdings nie. war auch ein komisches gefühl, wenn man nach einiger anstrengung die augen aufbekommt, aber seinen körper imm noch nicht spürt bzw. bewegen kann. abwarten...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.