Sexismus, Feminismus, etc.

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von AMOKOMA, 17. Feb. 2018.

  1. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    5.140
    Bekommene Likes:
    5.247
    Ich versuche dich nicht zu überzeugen. Ich dachte wir diskutieren hier über die Wirksamkeit der Maßnahmen und das was ich dazu lese überzeugt mich nicht. Ich interpretiere es wohl anders, für mich klingt das schon sehr nüchtern. Und was ich so in den vergangenen Jahren immer wieder gelesen habe hat sich an der Situation im Vergleich zu 2004 kaum was geändert. Es gibt halt wirklich kaum Langzeitstudien und die wenigen die es gibt haben das Problem dass sehr viele der Teilnehmer unauffindbar sind bzw. abbrechen und die Studien dementsprechend keine Aussagekraft haben. Die Studie aus Schweden ist doch aus dem Jahre 2011, sogar eine der besten Studien zum Thema, und darin wird diese Problematik auch thematisiert.
    Vergessen wir nicht dass das Thema stark politisiert ist und dementsprechend ist man auch vorsichtig bei seiner Wortwahl. Trotzdem hast du einige aktuelle Studien, die zwar wie die meisten wenig Aussagekraft haben, aber trotzdem Zweifel aufkommen lassen. Ein gutes Beispiel ist folgende Untersuchng aus dem Jahre 2017 die die angesprochene Politsierung aufzeigt und die "Linderung" thematisiert. Allein schon der gewählte Titel ist irreführend.
    https://link.springer.com/article/10.1007/s00238-016-1252-0

    Klingt super, bis man sich einliest. Siehe Table 2. Die Lebensqualität von Transgendern, hier gemessen anhand des SF-36 Fragebogens, im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung ist niedrig. Das ist nicht überraschend. Nach der Geschlechtsangleichung steigt diese nach dem ersten Jahr (siehe gewählter Titel), fällt jedoch wieder ab nach dem dritten Jahr und sogar unter den Ursprungswert nach dem fünften Jahr. Die Autoren schreiben dazu dass es auch zu einer Abnahme der Lebensqualität in der Allgemeinbevölkerung kommt. Insgesamt betrachtet mag das stimmen, aber nicht in dem Ausmaß und in der kurzen Zeit (fünf Jahre), die Lebensqualität war schon ohnehin niedriger als bei der Allgemeinbevölkerung und beim Blick auf die einzelnen Kategorien ist zum Beispiel 'Mental Health' bei der Allgemeinbevölkerung stabil bzw. verbessert sich im Laufe der Zeit, bei Transgendern nimmt sie jedoch ab. Und auch bei dieser Untersuchung haben 103 von 146 Teilnehmern im fünften Jahr abgebrochen bzw. waren nicht mehr auffindbar. Wie es um ihre Lebensqualität steht wissen wir nicht. Und jetzt werfen wir noch einmal einen Blick auf die oben groß und fett gedruckte Beschreibung der Untersuchung. Das ist irreführend.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2019
  2. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Altgedient

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    3.824
    Bekommene Likes:
    1.703
    kA, lass das jetzt erst mal so stehen, weil ich ehrlich gesagt keinen bock hab, mich ausgiebig in studien über transgender einzulesen...
     
  3. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.024
    Bekommene Likes:
    11.501
    @ganzer mann kann dir da sicher 1 crashkurs geben
     
  4. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.005
    Bekommene Likes:
    751
    Ja klar, aber das wirft im Umgang mit der Gesellschaft doch Probleme auf. Zum Beispiel auf dem Heiratsmarkt, könnte man eine Analogie zu Etikettenschwindel anstrengen.
     
  5. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.064
    Bekommene Likes:
    7.040
    Diese Analyse steht, rein statistisch gesehen, schon auf sehr sehr wackligen Beinen. Die vergleichen lediglich Durchschnittswerte und Konfidenzintervalle von (selbst eingeschätzten) Gesundheitskategorien, wobei die Anzahl der Befragten sogar noch stark nach unten gegangen ist über die Zeit.
    Auch deine Interpretation der Zahlen ist so nicht richtig. Um solche Aussagen zu treffen, muss man schon statistische Tests anwenden. Jede Aussage, die auf Basis der zwei Tabellen innerhalb des Papers getroffen wird, ist eigentlich nicht ernstzunehmen, und dementsprechend ist diese "Studie" auch völlig nichtssagend.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  6. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    5.140
    Bekommene Likes:
    5.247
    Das kann ich akzeptieren. Danke für die Bestätigung dass das Paper und dementsprechend sämtliche Interpretationen keine Aussagekraft haben.
     
  7. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    726
    Bekommene Likes:
    1.297
  8. ¡Brave Digger!

    ¡Brave Digger! Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2017
    Beiträge:
    1.923
    Bekommene Likes:
    1.050
    Muhaha das wird jetzt dermaßen scheisse hier alles :D:thumbsdown:

    Die EU ist unser Niedergang Leute! Wacht auf!
     
    • ja! ja! x 3
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  9. Suedberliner

    Suedberliner Gold Status Member

    Dabei seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    11.024
    Bekommene Likes:
    11.501
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  10. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.697
    Bekommene Likes:
    576
    @ulixes ich will ja nicht aufdringlich sein, Ass Ver vor 3 1/2. -. 4 Monaten meintest du, du würdest mir in drei Tagen antworten...
    Du muss ja im gru de. Ur deine hochintellektuellen Quellen für deine Ansichten nennen und sie zitieren, hab dich schon länger davor um deine Quellen gebeten ...

    Ich hab gehört, in letzter Zeit MassenHaft quellenapoptose dann, verdammter kkimawandel

    Will dich nicht hoffnungslos Matt setzen, stattdessen lieber Kraftmessen, doch davor erstmal ordentlich satt essen.


    Könnte dir ohnehin erst in Monate , wenn überhaupt antworten.....it's Your Turn...



    Schach Matt
     
  11. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    11.763
    Bekommene Likes:
    5.777
    Der ist banned...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  12. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    3.173
    Bekommene Likes:
    3.381
    was war sein vergehen?
     
  13. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    11.763
    Bekommene Likes:
    5.777
    permanentes persönliches beleidigen anderer user
     
  14. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.697
    Bekommene Likes:
    576
    Da seid ihr aber früh draufgekommen....
    Permabann? Hat sich ja aucgmit Moderatoren angelegt....
    No offen d svansen, Just talking my Shit Like ya know i'm jeeping IT real, don't wanna offend anyone really

    Die a Gesagten Hits hör ich auch nIcht, aber nein nachbar der eine generische Scheiße nach der anderen hört....

    Ey Uli hat seit 17 Jahren keinen Rap mehr gehört, ich seitc5 Jahren nze adrists die mur gefallen und Geheimtipps, die man so bekommt, irgendwann wird die Bubble kleiner... Mm aber die künstlerische Regression hält so lang an...d
    Fuck....und Kids wachsen mit den Shit audmf und für die ist das hip hip ohne jemals "culture Beat - mt.Vain "gehört zu haben...

    Sry für Off topic Gelaber, ist spät ..
     
  15. Pesci

    Pesci Frischling

    Dabei seit:
    11. Okt. 2017
    Beiträge:
    93
    Bekommene Likes:
    75
    alder schick mir mal was von deim matreal
     
  16. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    726
    Bekommene Likes:
    1.297
  17. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.441
    Bekommene Likes:
    4.559
    Dummes Argument.
    Frauen können sich ja bewusst gegen Kinder entscheiden, wenn sie darauf keinen Bock haben, wohingegen Wehr- und Zivildienst de facto Zwangsarbeit war.
     
  18. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    726
    Bekommene Likes:
    1.297
    aber die gesellschaft...
     
  19. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    5.140
    Bekommene Likes:
    5.247
    #DraftOurDaughters
     
  20. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    4.824
    Bekommene Likes:
    9.862
    glaub die meint mit reproduktionsarbeit nicht speziell gebären und kinder kriegen sondern auch putzen und kochen und was sonst bekanntermassen alle frauen nach wie vor ständig tun für zufällig um sie befindliche männliche personen, weshalb sie ja leider, wie lisa ludwig scharfsinnig herausstellt, nur zeit für kleine candy crush zwischendurch handygames hätten aber nicht für tolle große spiele wie rr2

    es muss sich was ändern endlich
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.