Snaga & Pillath I

Dieses Thema im Forum "Hip Hop Diskussion - Klassiker" wurde erstellt von LanZe, 11. Feb. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OhMan

    OhMan Aktivist

    Dabei seit:
    11. Aug. 2006
    Beiträge:
    132
    Bekommene Likes:
    10
    war bestimmt der hohle pillath, der die 2 in die scheisse reingeritten hat.
     
  2. MrAeko

    MrAeko Moderator

    Dabei seit:
    19. Dez. 2003
    Beiträge:
    35.377
    Bekommene Likes:
    13.279
    Was ist denn da los?
    So ne scheisse!
    Aber dass S&P unzufrieden waren hat man ja im SP-Fans Interview schon rausgehört. Die Sache mit den verbummelten Singles und der Promo dann noch dazu, ich kann verstehen dass sie darüber nicht glücklich waren.

    Auf der anderen Seite muss man sagen dass man nicht all zu viel erwarten durfte. Es war ihr erstes richtiges Album und sie hatten zwar einen Buzz aber keine übermäßige Bekanntheit. Das da nicht alles traumhaft verläuft dürfte doch klar sein.

    Mal gespannt wo sie jetzt hin wollen, all zu viele Möglichkeiten (außer einem Major) haben sie ja nicht (spontan fällt mir mal nichts ein). Und dass ein Major sie als "Zielgruppengeeignet" empfindet und pusht wie einen Massiv oder Buschdi kann ich mir leider auch nicht vorstellen.

    Schade dass es so gelaufen ist, aber ich bin gespannt wies weitergeht und hoffe es kommt bald was neues.
     
  3. Krentzman

    Krentzman Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Jan. 2006
    Beiträge:
    20.243
    Bekommene Likes:
    4.482
    Stimmt, sie kommen ja NICHT aus dem Pott, ignorieren JEDEN Rapper und JEDES Label da, und außer Aggro & ersguterjunge gibts ja KEIN EINZIGES anderes Label geschweige denn einen anderen Rapper in Deutschland, und noch NIEMAND hat jemals ein eigenes Label gegründet, nachdem er sin altes verlassen hat. :rolleyes: :D

    Sorry, dass es dich traf, aber das musste raus :D
     
  4. nordhorn

    nordhorn Aktivist

    Dabei seit:
    9. Sep. 2005
    Beiträge:
    381
    Bekommene Likes:
    21
    jaaa, aber welcher der labels sind richtig erfolgreich?
     
  5. DieBasie

    DieBasie am Start

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    277
    Bekommene Likes:
    19
    ich fand aus liebe zum spiel eh sehr enttäuschend, ich finde, dass snaga ein solo album rausbringen soll, da pillath ihn doch skill mäßig negativ stört.
     
  6. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.982
    Bekommene Likes:
    8.060
    du hast schon gesehen, wie die das team selfmade mit genuss zerrissen haben? :) shiml hätte ja fast gelbe flecken in den pants verstecken müssen...
     
  7. Eagle´s Child

    Eagle´s Child Aktivist

    Dabei seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    887
    Bekommene Likes:
    77
    man das stimmt natürlich :D aber eeeyy... ich mein wenn die sich des geldes wegen trennen ... was wollen die jetzt bitte??? bin ja sehr gespannt wie sie jetzt mehr cash machen wollen ... außer wiegesagt major ..
     
  8. DieBasie

    DieBasie am Start

    Dabei seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    277
    Bekommene Likes:
    19
    ja, pillath mit seinen gebiteten lines .....lächerlich ....klar, shiml hat verschissen, doch das passiert halt einigen, besser als ami lines ins deutsche zu übersetzen und damit rumprahlen.
     
  9. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.982
    Bekommene Likes:
    8.060
    naklar, fave hat die burger dabei weil er so gut freestyled, shiml is losgegangen wie ein behinderter und selfmade verdient selbst lächerlich. wenn das geld der grund war, ist selfmade wohl die letzte anlaufstelle - du fragst doch auch keinen obdachlosen nach kleingeld :D
     
  10. MC-HuMs

    MC-HuMs Aktivist

    Dabei seit:
    22. Dez. 2004
    Beiträge:
    746
    Bekommene Likes:
    31
    is deluxe "richtig" erfolgreich?:rolleyes:
     
  11. s!M0n

    s!M0n Altgedient

    Dabei seit:
    29. Nov. 2005
    Beiträge:
    1.205
    Bekommene Likes:
    1.668
    deutete sich doch schon so n bisschen im letzten interview von der S&P fanpage an. finds aber sehr schade
     
  12. Eagle´s Child

    Eagle´s Child Aktivist

    Dabei seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    887
    Bekommene Likes:
    77
    kennst du außer aggro und egj ein erfolgreicheres ?? das is doch eher die richtige frage ..
     
  13. LanZe

    LanZe Moderator

    Dabei seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    20.993
    Bekommene Likes:
    4.166
    der Scheiss ist doch 2 Jahre alt :rolleyes:
     
  14. LilJD

    LilJD Moderator

    Dabei seit:
    2. Aug. 2004
    Beiträge:
    26.069
    Bekommene Likes:
    29.477
    Naja, zu Aggro haben sie ja schon die ein oder andere Connection. Das Alpa-, das Sido-Feature, irgendwie is Fler ja auch mit denen down (Manuellsen-Release)... hm, wär wohl nSchritt nach vorn.
    Hauptsache es kommen bald wieder geile Punshes von den Beiden - is ja nich mehr zum Aushalten ;)
     
  15. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.982
    Bekommene Likes:
    8.060
    und? :)

    selfmade bietet finanziell immer noch nix. shiml is immer noch scheisse, fav is eh nur ein hängengebliebener und kollegah seit 2 jahren der hochgehypte boss der immer wieder versagt. scheint so als ob sich in 2 jahren in die richtung nix geändert hat.

    wie zum teufel soll einer auf rizbo beats rappen wollen, wenn er KEIN koka zieht?
     
  16. tank<ONE

    tank<ONE Altgedient

    Dabei seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    6.460
    Bekommene Likes:
    680
    vielleicht würd das einer machen, der die absicht hat, gold zu gehen. wie bushido mit endgegner zum beispiel.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  17. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.982
    Bekommene Likes:
    8.060
    ^^
    du willst also vermitteln es hätte auch nur in geringster weise was mit rizbos beat zu tun? :D wach auf selfmadegroupie:

    bushido geht mit livealben gold!

    und jetzt wieder husch husch ins körbchen. hier gehts um S&P, die rappen live - nicht auf festplatte.
     
  18. tank<ONE

    tank<ONE Altgedient

    Dabei seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    6.460
    Bekommene Likes:
    680
    oh yeah, noface hat wieder seine tage muss leute ankacken, die zwar halb so alt sind wie er und ihn trotzdessen argumentativ übertrumpfen.
    natürlich macht bushido scheiße zu gold, allerdings muss ein track von ihm schon einen gewissen ohrwurm-charakter haben; und du kannst dem endgegner beat keine solche qualität absprechen.
    pillath rappt nicht live - der brüllt live, mit hochrotem kopf. und alle zwei minuten muss ihm snaga n eimer wasser übern kopf schütten, damit sein herz nicht stehen bleibt. (im ernst, live ist er typ echt grotte). und ja - ich weiß, dass du live im übertragenden sinne für booth meinst, ich wollt das nur mal loswerden.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  19. Mike_P

    Mike_P Aktivist

    Dabei seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    356
    Bekommene Likes:
    28
    das nächste album wird auch nicht mehr verkaufen als das letzte, egal welches label
     
  20. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.982
    Bekommene Likes:
    8.060
    Höchstens wegen der Billigreimhook. Kennt jeder-Endgegner. Der beat is m. E. 08/15 Bushidoscheiss. Plus: ein LIVE-ALBUM....ich wiederhole es für dich begriffstutzigen: ein ALBUM geht Gold. Hat bestimmt Ohrwurmcharakter. Auf Albumlänge. is gut jetzt kleiner...geh spielen.

    wenn du es doch weisst: warum? und warum müsst ihr jetzt schon in anderen threads die dickryderscheisse starten? ich bin nur gezielt auf zoccis aussage eingegangen und du gehirngewaschener selfmadejüngling fängst gleich das zappeln an. was'n mit dir los, alter? des is nur mukke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.