1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Snaga & Pillath unterschreiben bei Deluxe Records

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von Redaktion, 18. Juli 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion Senior Member

    Dabei seit:
    26. Aug. 2003
    Beiträge:
    4.049
    Bekommene Likes:
    46
    [float=left][​IMG][/float]It's official! Nach monatelangen Spekulationen und diversen Gerüchten hat Deluxe Records nun den nächsten Ruhrpott Act gesignt: Snaga & Pillath!

    Wenn alles gut läuft werden Pretty Snaga und Big Pillath bereits zum splash! 2006 (4.August) ihr neues Mixtape mit dem Titel "Eine Frage der Ehre" veröffentlichen. Produziert wurde das 21-Track starke Streetalbum unter anderem von Monroe, Sti, Shuko, PhreQuincy, Joe Rilla, Necrow und Brisk Fingaz. Das S&P Debütalbum "Aus Liebe zum Spiel" soll dann gegen Ende des Jahres erscheinen.

    Pillath über die neuen Releases: "Wer "Die linke und die rechte Hand Gottes" mochte wird "Eine Frage der Ehre" lieben und "Aus Liebe zum Spiel" vergöttern. Deluxe Records Let`s go!"

    Quelle: Deluxe Records
     
  2. zwo-elf

    zwo-elf Moderator

    Dabei seit:
    5. Jan. 2006
    Beiträge:
    8.977
    Bekommene Likes:
    603
    yes, das dingen wird bestimmt burnen.

    --zwo-elf--
     
  3. Söhn88

    Söhn88 Aktivist

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    980
    Bekommene Likes:
    80
    Sauber hör die 2 wirklich gerne!
     
  4. Fab5000

    Fab5000 Gast

    Yeah Yeah Yeah Deluxe Records Let's Go

    zur Zeit DAS BESTE DEUTSCHE RAP LABEL !!!

    :cool:

    und endlich n Nachfolger zu "DRULHG", ich hoffe sehr, dass sie es bis zum 4ten schaffen und dass das Album noch dieses Jahr kommt !
     
  5. *Naturtalent*

    *Naturtalent* am Start

    Dabei seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    Bekommene Likes:
    0
  6. JamBen

    JamBen am Start

    Dabei seit:
    24. Sep. 2004
    Beiträge:
    37
    Bekommene Likes:
    0
    Mein Labelboss ist Moses Pelham deine sind Ernie und Bert...
     
  7. r3viv4l

    r3viv4l Altgedient

    Dabei seit:
    20. Sep. 2005
    Beiträge:
    2.796
    Bekommene Likes:
    233
    überbombennews
     
  8. Ali2thaBizzy

    Ali2thaBizzy am Start

    Dabei seit:
    18. Apr. 2006
    Beiträge:
    15
    Bekommene Likes:
    1
    hab ma gehört, dass moses ihnen bei den neuverhandlungen einen ziemlichen kackdeal angeboten haben muss..ausserdem is manuellsen auch bei deluxe..
     
  9. Heinz-Günther

    Heinz-Günther BANNED

    Dabei seit:
    10. Dez. 2005
    Beiträge:
    86
    Bekommene Likes:
    2
    kaufen (!!!)
     
  10. P3RF3KTiON_12er

    P3RF3KTiON_12er Altgedient

    Dabei seit:
    16. Jan. 2006
    Beiträge:
    2.017
    Bekommene Likes:
    133
    Wenigstens sind die nicht mehr bei 3P.
     
  11. vitamin V

    vitamin V Aktivist

    Dabei seit:
    29. Okt. 2005
    Beiträge:
    701
    Bekommene Likes:
    7
    besser hät ich es mit einem wort auch nicht ausdrücken können;)
     
  12. convertible

    convertible Kenner

    Dabei seit:
    13. Dez. 2005
    Beiträge:
    1.275
    Bekommene Likes:
    62

    find die passen besser zu deluxe records als zu 3p
     
  13. mR_dELuXe

    mR_dELuXe Kenner

    Dabei seit:
    21. Nov. 2002
    Beiträge:
    1.733
    Bekommene Likes:
    42
    Am Splash schon das Mixtape veröffentlichen? Das liegt dann aber schon lange rum..
     
  14. neron

    neron Kenner

    Dabei seit:
    3. Jan. 2005
    Beiträge:
    1.473
    Bekommene Likes:
    88
    die haben zwar potential und punchlines... ich seh aber kein konzept bei samys label politik bzw. welche acts er signt... wobei es sind alle auf ne weise ami rap klone... talent haben snaga, pillath, illo und manuellsen (schon aufgrund gesang hit potential!), aber erfolg werden die nicht haben!

    was mich bei bozz, erstguterjunge, selfmade und aggro speziell dünkt, dass sie sich beat mässig, rap/flow technisch und inhaltlich von den amis abheben... ein saad, shiml, azad haben viel mehr tiefe... ein fler, sido, kollegah haben ihren eigenen unverwechselbaren stil...

    samy wird über kurz oder lang vor einem scherbenhaufen stehen. V.a. gefallen mir die beats überhaupt nicht aus der deluxe schmiede!

    weshalb nicht z.b. einen d-flame signen, der raptechnisch nicht super ist, aber viel mehr seele besitzt (wer ihn schon mal live gesehen hat, der weiss was ich mein) als die blutleeren acts wie headlinerz. bei flame kann noch mehr gehen als bisher...
     
  15. Dee Kay [WWC]

    Dee Kay [WWC] am Start

    Dabei seit:
    26. Feb. 2005
    Beiträge:
    29
    Bekommene Likes:
    7
    Also mir gefallen vor allem die Deluxe Beats. Monroe, PhreQuincy usw sind imho welche der besten deutschen Producer. ;) Und das Rob Easy Album ist auch sehr geil.
     
  16. Fab5000

    Fab5000 Gast

    ich finde auch, dass die die besten Beats picken !

    ich habe eigentlich genau die gegenteilige Meinung zu "neron" :D :cool:
     
  17. Hmm jetzt sollt er langsam mal aufhören Acts zu signen, sonst gibtsn 2tes Eimsbush ...
     
  18. K'tah-Rakt

    K'tah-Rakt Gast

    yeah da steht man auf und dann gleich so ne nachricht. Aber war ja eh schon so gut wie klar ;) Is mir eigentlich egal ob erst Mixtape oder Album hauptsache es gibt etz erstmal nen halbes Jahr neuen stuff von ihnen zu hören.
     
  19. KaraKudret

    KaraKudret Altgedient

    Dabei seit:
    26. Sep. 2003
    Beiträge:
    5.475
    Bekommene Likes:
    816
    wird der burner.........!!!!!!
     
  20. neron

    neron Kenner

    Dabei seit:
    3. Jan. 2005
    Beiträge:
    1.473
    Bekommene Likes:
    88
    klar, is nich auf alle beats bezogen. ich will auch nicht sagen dass die acts schlecht sind, aber erfolg werden die nicht haben... und keine erfolge: siehe eimsbush!

    und ein samy verkauft halt eben auch nich mehr soviel wie ein sido oder bushido... ich wag zu behaupten, dass ihn sogar fler überflügelt hat... verkaufstechnisch...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.