Tennis

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von pabeluga, 7. Aug. 2014.

  1. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    47.366
    Bekommene Likes:
    16.480
    RF ist wieder No. 1 und damit der älteste Weltranglistenerste aller Zeiten. :)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
    Hierzu noch ein kleiner Nachtrag:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
    Schwartzman mit seinem ersten 500er, ab Montag in den Top-20
     
  4. jeronimo

    jeronimo Gold Status Member

    Dabei seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    7.973
    Bekommene Likes:
    2.586
    Bester Mann!
     
  5. Clinical

    Clinical Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    14.434
    Bekommene Likes:
    3.997
    Und er hat nicht mal einen Satz verloren.

    In Acapulco muss er in der 1. Runde gleich wieder gegen Verdasco spielen :D
     
  6. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
    Coric outta nowhere:eek:

    Publikum so behindert pro Federer, lautstarker Jubel bei unforced errors des Underdogs... ist die letzten Jahre schon extrem geworden.
     
    • ja! ja! x 1
  7. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
    Verfluchter Goat, verdammtes kalifornisches Renterpublikum.
    Vom Drama her bestes Match dieses Jahr bislang.

     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2018
  8. Clinical

    Clinical Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    14.434
    Bekommene Likes:
    3.997
    Das Publikum hatte definitiv seinen Anteil am Ausgang des Spiels. Coric hatte Federer die meiste Zeit in der Mangel und hat erstaunlich viele Ballwechsel dominiert.
     
  9. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
  10. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.987
    Bekommene Likes:
    2.054
    Ist schon hart
    Serena in der ersten Runde gegen Osaka (Indian Wells gewonnen) und danach dürfte sie gegen Svitolina (Nr.4) ran. Denke mal für alle Beteiligten nicht wirklich fair
     
  11. Clinical

    Clinical Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    14.434
    Bekommene Likes:
    3.997
    Was soll daran nicht fair sein? Das wurde eben so ausgelost.
     
  12. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
    Vielleicht ist mit unfair gemeint, dass sie als Spielerin mit PR nicht gesetzt werden kann oder dass für sie diese Regelung überhaupt greift, da sie ja nicht verletzt war, sondern Mutter wurde.
     
  13. chin82

    chin82 Gold Status Member

    Dabei seit:
    18. Sep. 2003
    Beiträge:
    18.416
    Bekommene Likes:
    1.200
    Seh ich genauso wie clinical. Natürlich ist das für die Beteiligten keine glückliche Auslosung, aber es ist die fairste Vorgehensweise. Für Langzeitverletzte gibt es ja mit dem Protected Ranking auch ein Mechanismus, der ein Zurückkommen von Verletzungen fair gestaltet
     
  14. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.987
    Bekommene Likes:
    2.054
    Mit Protected Ranking ist 'unter 500' gemeint?
    Ist schon nicht ganz fair, wenn man als Mutter von 'vorne' anfangen muss bzw. dies als Strafe angesehen werden kann. Zum Glück hat es jetzt eine Topspielerin in Form einer Serena (Kim Clijsters war mal wieder zurückgekommen) getroffen, das wird wenigstens für Diskussionen sorgen.
    Ist jetzt nicht so als würde ich die perfekte Lösung dazu haben ...
     
    • ja! ja! x 1
  15. Clinical

    Clinical Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    14.434
    Bekommene Likes:
    3.997
    Mein Mitleid für Serena Williams hält sich ehrlich gesagt in Grenzen. Ich verstehe sowieso nicht so ganz wieso man ein PR erhält, wenn man Mutter wird. Das ist eine freiwillig Entscheidung und keine Verletzung.

    Das Problem besteht bei Wild Cards ebenso. Cici wird auch nicht glücklich darüber sein gegen Vika zu spielen.
     
    • nein nein x 1
  16. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.987
    Bekommene Likes:
    2.054
    Hmm, im 21. Jahrhundert eine sehr komische Ansicht, wenn man bereits ein PR als zuviel ansieht.
    Sollte jetzt eine Serena oder eine andere Topspielerin nach der Mutterschaftspause ganz unten anfangen?
    Nicht umsonst erhält eine normalsterbliche Frau nach einer Geburt Mutterschaftsurlaub bzw. nach Rückkehr eine geschützte Stelle.

    Ein Skandal aus meiner Sicht war, dass eine Scharapowa nach der Doppingsperre eine WC in Stuttgart erhielt.
     
    • ja! ja! x 2
  17. Clinical

    Clinical Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    14.434
    Bekommene Likes:
    3.997
    Wie gesagt, es ist eine freiwillige Entscheidung und professionelles Tennis ist was anderes als ein herkömmlicher Job. Man spielt ja nicht solange bis man keine Kinder mehr bekommen kann. Das mit dem Protected Ranking welches bei Verletzungen greift gleichzusetzen, finde ich nicht gut. Das sind für mich zwei paar Schuhe.
     
  18. daaaaaamn

    daaaaaamn Altgedient

    Dabei seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    2.096
    Bekommene Likes:
    1.834
    Für viele Spielerinnen von Platz 70 abwärts ohne große Sponsorenbasis ist Tennis sehr wohl ein gewöhnlicher Job. Wenn du so jemanden im Falle einer Schwangerschaft (zu der es übrigens auch ungewollt kommen kann) das PR nicht gewährst, ist die Karriere so gut wie zuende. Außerdem fände ich die gesellschaftliche Message, jemanden für seinen Kinderwunsch zu bestrafen, auch etwas unschön.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
  19. Clinical

    Clinical Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    14.434
    Bekommene Likes:
    3.997
    Dann muss man eben eine andere Regelung finden. Das mit einer Verletzung gleichzusetzen finde ich merkwürdig. Bekommen die Herren eigentlich auch ein PR wenn sie Elternzeit nehmen?
     
  20. PepsiMax

    PepsiMax Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2016
    Beiträge:
    2.673
    Bekommene Likes:
    4.389
    wer is denn die mutter?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.