Wachsender Antisemitismus/Rassismus in Deutschland!

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von HakaNsbraten, 28. Jan. 2005.

  1. AMOKOMA

    AMOKOMA Altgedient

    Dabei seit:
    3. Apr. 2003
    Beiträge:
    2.691
    Bekommene Likes:
    1.737
    Chavezz = Verschwörungstheoretiker, Obamaversteher und islamophober Philosemit, Biatch
     
  2. Kraeuter

    Kraeuter BANNED

    Dabei seit:
    9. Jan. 2014
    Beiträge:
    1.324
    Bekommene Likes:
    157
  3. Svansen

    Svansen Moderator Supporter

    Dabei seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    11.903
    Bekommene Likes:
    6.016
    schon witzig, wenn antideutsche, die pauschal jeden antiimp zum antisemiten erklären, im gegenzug rumheulen, dass ihre so berechtigte kritik dazu führen würde, dass man sie als antideutsche verteufelt. die Linke in deutschland ist echt am arsch.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  4. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Altgedient

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    3.858
    Bekommene Likes:
    1.769
    was ein hochtrabendes geschwafel mal wieder. das ist so entlarvend. wenn man nichts zu sagen hat, dann muss man eben diese übertrieben angeberische ausdrucksweise verwenden, um zu kaschieren, dass man nicht zu sagen hat.
     
  5. Gronka Lonka

    Gronka Lonka Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.333
    Bekommene Likes:
    3.741
    das problem der linken ist, dass es sich mit dogmen einfach bequemer lebt. man hat dann ein ganzes vorgefertigtes argumentatives gebäude, auf das man bei bedarf zurückgreifen kann und womit man sich unangreifbar macht. im zweifelsfall ist die gegenseite einfach ungebildet, weil sie nicht genug adorno respektive chomsky gelesen hat. beim thema judentum/israel/nahostkonflikt/antisemitismus kristallisiert sich das besonders krass heraus, wo israel entweder unangreifbarer leuchtturm des humanismus oder imperialistischer satan ist und antisemitismus entweder omnipräsent und insbesondere in jeder kritik an einzelnen kapitalistischen akteuren enthalten (verkürzte kapitalismuskritik = struktureller antisemitismus) oder aber eine vernachlässigbare logische reaktion auf die imperialistische israelische politik. zwischen diesen beiden extremen wird die luft dann eher dünn.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  6. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Altgedient

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    3.858
    Bekommene Likes:
    1.769
    ach, gronka. du bist ja in vielerlei hinsicht eigentlich ein ganz vernünftiger kerl. aber anti-imperialismus mit der anti-deutschen ideologie gleichzusetzen, indem man behauptet, beide seien realitätsferne extreme, zeugt schon von ignoranz.

    der staat israel ist in seiner internen gestaltung sicherlich an humanistischen werten orientiert. der zionismus war aber auch von anfang an facettenreich und zutiefst widersprüchlich. und insbesondere eine zentrale idee des zionismus stand von anfang an im krassen widerspruch zu jedwedem humanistischen bestreben: die idee, dass in palästina eines tages eine jüdische mehrheit leben soll. (dass es sich dabei um das (ideologische) haupthindernis für einen frieden mit den palästinensern handelt, ist ein schluss, zu dem unter anderem die bedeutendste studie der zionistischen ideologie kommt, Zionism and the Arabs, 1882-1948: a study of Ideology, von Yosef Gorny). und ich wage zu behaupten, dass es die unfähigkeit der israelis ist, ihre haltung gegenüber den palästinensern zu ändern, die dazu führt, dass die gesellschaft immer weiter nach rechts abdriftet und dadurch schritt für schritt alle zivilisatorischen errungenschaften israels zerstört. was mich keinesfalls zu schadenfreude oder dergleichen veranlasst.

    und das sind eben dinge, die viele anti-imperialisten genauso sehen. wir sind also nicht so undifferenziert, wie du hier suggerierst. nur was ändert ein intern liberales und einigermaßen tolerantes israel daran, wie ich israels behandlung der palästinenser einschätze? richtig: gar nichts. es gibt auch historisch keine korrelation zwischen der internen beschaffenheit einer gesellschaft und der art und weise, wie sie sich nach außen hin verhält. während die briten sich z.B. in indien aufgeführt haben wie die nazis, war großbritannien so ziemlich die freieste gesellschaft der welt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  7. Kraeuter

    Kraeuter BANNED

    Dabei seit:
    9. Jan. 2014
    Beiträge:
    1.324
    Bekommene Likes:
    157
    Netter Versuch, wie du hier wieder Israels Verteidigung mit den Machenschaften der Briten in Indien vergleichst. Ismail Haniyya ist dann die militante Ghandi-Variante aus NahOst? o_O
     
  8. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.341
    dachte ja immer antideutsche wärn die schlimmsten aber clarance hält da gut mit.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  9. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Altgedient

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    3.858
    Bekommene Likes:
    1.769
    Bist du dir eigentlich manchmal selbst peinlich?
     
  10. CHIKONINO

    CHIKONINO Gast

    Wer sagt antiimperialismus sei undeutsch der ist imperialist.
     
  11. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.693
    Bekommene Likes:
    6.115
    Einfach mal die Kommentare der RT-Deutsch FB-Fans zum Holocaust-Prozess durchlesen.


     
  12. Wieso wird dieser Prozess erst jetzt abgehalten?
     
  13. Leith

    Leith Altgedient

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    3.689
    Bekommene Likes:
    603
    Zuletzt bearbeitet: 22. Apr. 2015
  14. AllesVollPfosten

    AllesVollPfosten Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2014
    Beiträge:
    3.387
    Bekommene Likes:
    3.090
    Zum Kotzen. Würde mich aber mal interessieren wie viele davon echt sind.
     
  15. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.693
    Bekommene Likes:
    6.115
    Die meisten. Dort sammeln sich doch die PeGiDa-Fans.

    [​IMG]
     
  16. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.341
    was isn rt deutsch?
    sowas wie kopp-online oder sind jetzt auch 'normale' seiten voller aluhut-nazis?

    man kriegt echt das gefühl es werden täglich mehr von denen.
     
  17. AllesVollPfosten

    AllesVollPfosten Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2014
    Beiträge:
    3.387
    Bekommene Likes:
    3.090
    Russia Today Deutsch
     
  18. RichGirl

    RichGirl Gast

    Lol Prozess bei einem fast 100 jährigen. Lasst ihm doch seine letzten scheiß Jahre :rolleyes:

    Einige sollten sich mal in Vergebung üben.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  19. AllesVollPfosten

    AllesVollPfosten Gold Status Member

    Dabei seit:
    27. Jan. 2014
    Beiträge:
    3.387
    Bekommene Likes:
    3.090
    Könntest du ihm vergeben deine Großeltern aussortiert zu haben?
     
  20. RichGirl

    RichGirl Gast

    Ja natürlich, wenn das 50-60 Jahre später ist, hat man es lange verarbeitet und sein Leben gelebt. Was soll das so spät noch bringen? Dann kann man es auch gleich lassen. Ist doch keine Strafe, wenn er am Ende seines Lebens verurteilt wird. Soll mir das Genugtuung geben oder wie?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.