Welche Mics habt ihr ?

Dieses Thema im Forum "Rapping / MCing" wurde erstellt von Sp!n, 7. Jan. 2006.

  1. Sp!n

    Sp!n Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2005
    Beiträge:
    597
    Bekommene Likes:
    10
    Hi,


    Will mir demnächst nen Mic zulegen so um die 100 Euros.
    Welche mics habt ihr ?
    Was für Erfahrungen ?

    Braääät keep spitting !!:eek:
     
  2. C[h³fkochMC

    C[h³fkochMC Aktivist

    Dabei seit:
    26. Dez. 2005
    Beiträge:
    682
    Bekommene Likes:
    6
    jo würd ich auch gern ma wissen. kenn mich leider nicht aus.
     
  3. shorty-mc

    shorty-mc Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2003
    Beiträge:
    730
    Bekommene Likes:
    2
    Shure SM58
    Mit Stativ u. Kabel ca. 111 €

    Das beste Mic das man sich zulegen kann wenn man eine Kombination aus Studio u. Livemic sucht...

    Als Livemic gibt es sowieso kein andres das verbreiteter ist als dass Shure SM58... aber auch als Studiomic ist es beliebt... zum Beispiel DMX nimmt seine Alben mit dem SM58 auf....


    ONE!
     
  4. ZimmyHendrix

    ZimmyHendrix Aktivist

    Dabei seit:
    5. Aug. 2005
    Beiträge:
    691
    Bekommene Likes:
    4
    hab das t.bone sc600! kostet 80€ und ich finds tight! hab damit keine problem!

    man muss natürlich bedenken, dass bei den meisten mics ne phantomspeisung nötig is! also musse fürn mixer oder preamp nochma bischen geld einplanen!
     
  5. shorty-mc

    shorty-mc Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2003
    Beiträge:
    730
    Bekommene Likes:
    2
    Beim shure sm 58 brauchste z. B. kein preamp.... du kaufst nur das mic u. hast gleich alles dabei.... gute soundkarte ist, wie bei allen mic´s, vorraussetzung.

    Am besten die terratec dmx 6... die hat sogar nen preamp mit eingebaut.


    ONE
     
  6. ZimmyHendrix

    ZimmyHendrix Aktivist

    Dabei seit:
    5. Aug. 2005
    Beiträge:
    691
    Bekommene Likes:
    4
    die EMU 0404 machts auch! und du has ne menge im packet mit drin außer der soundkarte!

    das du kein preamp brauchsts is einer der vorteile vom sm58!

    aber für "studio-recordings" is n kondensatormic schon besser!

    man muss halt genau wissen was man mit seinem equipment anstellen will!

    Zimmy
     
  7. KONTRAST

    KONTRAST Senior Member

    Dabei seit:
    19. Okt. 2003
    Beiträge:
    3.701
    Bekommene Likes:
    10

    aber nur in deinen träumen....
     
  8. A zum C

    A zum C Aktivist

    Dabei seit:
    7. Jan. 2006
    Beiträge:
    242
    Bekommene Likes:
    10
    für den anfang ist das t.bone sc450 perfekt. du brauchst dann noch phantomspeisung plus preamp. kauf dir:

    http://www.thomann.de/the_tbone_sc450_prodinfo.html

    preamp und phantomspeisung in billiger aber fürn anfang völlig ausreichender quali:

    http://www.thomann.de/behringer_ub502_eurorack_5kanalmixer_prodinfo.html



    es werden jetz viele leute was gegen behringer sagen, aber glaub mir es reicht. ich hatte das gleiche equipment, hier ne aufnahme: http://www.r-b-a.de/download.php?FILE=19298-5.mp3&PATH=5
     
  9. shorty-mc

    shorty-mc Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2003
    Beiträge:
    730
    Bekommene Likes:
    2
    Unwissender....:oops:
     
  10. A zum C

    A zum C Aktivist

    Dabei seit:
    7. Jan. 2006
    Beiträge:
    242
    Bekommene Likes:
    10
    ich glaubs trotzdem nicht.
     
  11. zwo-elf

    zwo-elf Moderator

    Dabei seit:
    5. Jan. 2006
    Beiträge:
    8.977
    Bekommene Likes:
    602
    ich hab das beta 58 a von shure.
    is besser als das sm 58 und auch für studio und livegebrauch geeignet.

    kostet aber auch 169 Euro.

    --zwo-elf--
     
  12. Chrizzly

    Chrizzly Aktivist

    Dabei seit:
    5. Aug. 2005
    Beiträge:
    393
    Bekommene Likes:
    1
    Hab das Studio Projects B1 Mic für 100€
    Ist im Vergleich zum T.Bone sc 450 find ich besser.
    Aber du musst auch gute Soundkarte un PreAmp/Mixer einplanen.
    Hab als Preamp den VTB1 von STudio Projects für 120€ und ne M Audiophile 2496 Soundkarte für 77 EUro .

    ->Das is cool!
     
  13. shorty-mc

    shorty-mc Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2003
    Beiträge:
    730
    Bekommene Likes:
    2
    Ihr wisst es nicht, ich weiß es definitiv!

    ONE
     
  14. shorty-mc

    shorty-mc Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2003
    Beiträge:
    730
    Bekommene Likes:
    2
    Soweit ich weiß ist da die einzige veränderung dass da ein ein/ausschalt knopf dabei ist, oder? :D
     
  15. DaffyDuckMitUzi

    DaffyDuckMitUzi auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    30. Sep. 2005
    Beiträge:
    1.556
    Bekommene Likes:
    0
    :confused: :p
     
  16. chilla chris

    chilla chris Senior Member

    Dabei seit:
    26. Aug. 2002
    Beiträge:
    2.500
    Bekommene Likes:
    29
    Also ich hab das t.bone 450sc und das Shure 58s (damit hab ich am Anfang recordet)...

    Falls du das Mic nur für Aufnahmen brauchst rat ich dir, ein Kondensatormic zu kaufen... für 100E am besten das B1 von Studio Projects... noch nen Preamp dazu und du hast ne Bombenquali für relativ wenig Geld...
     
  17. Big-King-XXL

    Big-King-XXL am Start

    Dabei seit:
    5. Jan. 2006
    Beiträge:
    33
    Bekommene Likes:
    0
    sääärs @all, war haltet ihr den dann von der soundlösung von m-audio, hat preamp/audio-interface, möchte ich mir zum t.bone SCT-700 Studio Röhren Großmembran Mikrophon dazu kaufen, wer cool wenn jemand nen rat für mich hätte. greeez
     
  18. Sp!n

    Sp!n Aktivist

    Dabei seit:
    25. Okt. 2005
    Beiträge:
    597
    Bekommene Likes:
    10
  19. chilla chris

    chilla chris Senior Member

    Dabei seit:
    26. Aug. 2002
    Beiträge:
    2.500
    Bekommene Likes:
    29
    Hol dir statt dem Mischpult lieber nen Vorverstärker (Preamp)! Galub mir zum Recorden ist das sehr viel geiler als ein Pult...

    Die Audigy hab ich auch, die ist eigentlich Top, vor allem was Latenzzeit angeht...
     
  20. Carat|Scenz!

    Carat|Scenz! auf Eis gelegt

    Dabei seit:
    8. Okt. 2005
    Beiträge:
    974
    Bekommene Likes:
    1
    Behringer B2 Pro...

    Ganz okay find ich...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.