Kope - Trümmer (Intro)

Dieses Thema im Forum "Rhyme-Cypher" wurde erstellt von Menschenfeind, 20. März 2010.

  1. Menschenfeind

    Menschenfeind Altgedient

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    2.814
    Bekommene Likes:
    421
    Rap der Stunde Null, denn hier liegt alles in Trümmern
    Tabula rasa, damit fresh und wack als Begriffe verkümmern
    Beginne von neuem, denn langsam ist jede Mutter verstümmelt
    Und wir haben sicher alle schon zuviel im Ghetto gelümmelt
    Darin Begründet ist die schlichte Schönheit der Lyrik
    Es gibt nichts daran auszusetzen, denn es ist einfach nichts übrig
    Was man hassen könnte -|| ein Neugeborenes und nicht der Mac
    Die Neue Ordnung, die ihr nicht vergesst
    Heute fordern wir die Heilung für die Pest
    || Eine Medizin, die bitter schmeckt, Antibiotika für Rap
    Die Süße Belohnung macht es Wett,|| doch Wahrheit ist bitter
    Es stößt vielleicht sauer auf, doch bald gibt es keine Spitter
    Wir müssen alles zerstören, damit wir es wieder aufbauen können
    Nicht mehr das alte zerhören, und dann ausgelaugt stöhn
    Keine Oldschool, Keine Newschool, alles verschwindet
    Keine Vorschulen, keine Regeln, nur Worte verbinden

    Mal ein erster Entwurf für ein Konzept-Ep-Intro. Feed pls.
     
  2. easyphoenix

    easyphoenix Altgedient

    Dabei seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.265
    Bekommene Likes:
    273
    Du musst erst einige Beiträge anderer Benutzer bewertet haben, bevor du Menschenfeind erneut bewerten kannst.

    nice... schö aufgefasst, was rap mittlerweile leider ausmacht.

    aber eider zu kurz für die rc.. vlt hast du ja glück und kein mod sieht es ;)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. WGtaria

    WGtaria Altgedient

    Dabei seit:
    14. Okt. 2005
    Beiträge:
    2.338
    Bekommene Likes:
    360
    > ich hoffe, ich errege mit diesem beitrag nicht die ungewollte aufmerksamkeit :)

    Text gefällt! Gerade die ersten Zeilen find ich echt derbe von der Aussage... Hab eigentlich bei jeder zeile das Gefühl, dass da "was hintersteckt"! Props!
     
  4. Ghostwriter

    Ghostwriter Altgedient

    Dabei seit:
    16. Jan. 2004
    Beiträge:
    2.245
    Bekommene Likes:
    946
    Ich glaub mit nem passenden Beat drunter klingt das ziemlich geil. Gerade die beiden Schlusszeilen sind nen saugutes Ende.
    Obwohl er technisch eigentlich eher schwach ist hat der Text schon beim ersten Lesen ne sehr coole, etwas düstere Atmosphäre... Morgendämmerung, Tabula Rasa halt.
    Inhaltlich kann ich nahezu alle Lines übrigens unterstützen:thumbsup:

    Die Süße Belohnung macht es Wett,|| doch Wahrheit ist bitter
    Es stößt vielleicht sauer auf, doch bald gibt es keine Spitter
    Wir müssen alles zerstören, damit wir es wieder aufbauen können
    Nicht mehr das alte zerhören, und dann ausgelaugt stöhn


    Die Lines sind aber eher schwächer. Gerade dieses bitter/spitter Ding wirkt auf mich ziemlich wie nen Zweckreim. Wenn du das ganze wirklich aufnehmen willst würd ich nochmal drüber nachdenken ob die nicht nochmal etwas umschreiben möchtest.


    Für Gegenfeed einfach mal hier reinschauen.
    http://www.mzee.com/forum/showthread.php?t=100104621
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.