Wachsender Antisemitismus/Rassismus in Deutschland!

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von HakaNsbraten, 28. Jan. 2005.

  1. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.388
    Bekommene Likes:
    7.898
    Seh ich nicht. Also die allgemeine Tendenz. Es gibt nicht eine relevante rechte Partei und Konservative gelten hier schon als Rechtsaußen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  2. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Gold Status Member

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    4.111
    Bekommene Likes:
    2.370
    Nein, Europa driftet nicht nach rechts ab. Wie kommt man bloß auf sowas?

    Rechtspopulistische Parteien haben bei den letzten paar Wahlen europaweit Spitzenergebnisse erzielt. Einige von denen gab es Anfang des Jahrtausends noch überhaupt nicht. Die PVV von Geert Wilders ist sicher das prominenteste Beispiel.

    Der Front National in Frankreich hat im Vergleich zu 2007 stark zugelegt und bei den Präsidentschaftswahlen fast doppelt so viele Stimmen eingefahren, bei den Wahlen zur Nationalversammlung seinen Stimmenanteil gar verdreifacht.

    Die FPÖ hat es bei den letzten Wahlen mit gut 20% der Stimmen auf das beste Wahlergebnis seit 1999 gebracht.

    Die dänische Volkspartei ist seit einem knappen Jahrzehnt drittstärkste Kraft im dänischen Parlament.

    In Finnland hat die Perus ihr Ergebnis bei den Parlamentswahlen im Vergleich zu 2007 beinahe verfünffacht, bei den Europawahlen im Vergleich zu 2004 sogar fast verzehnfacht.

    Über so hoffnungslos verlorene Länder wie Italien und die Schweiz brauchen wir gar nicht erst zu reden. Was hingegen interessant ist: Während es die Nazis in Griechenland immerhin auf 7% bringen, sind sie in Ungarn drittstärkste Kraft (Jobbik). In der Ukraine brachte es Swoboda bei den letzten Wahlen auf etwa 10%.

    Was Deutschland angeht haben wir zwar keine vergleichbar starke rechtspopulistische Partei - was mich ehrlich gesagt wundert im Hinblick darauf, dass jemand wie Sarrazin Bestseller schreibt - aber immerhin ist die CDU/CSU seit Jahren die stärkste Partei und die sind zwar nicht rechtsaußen, aber eher rechts als anderswo zu verorten.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. azgin azrail

    azgin azrail Kenner

    Dabei seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    343
    Bekommene Likes:
    30
    ach komm. du bist doch nur ein gutmensch und linker extremist..
     
  4. O.Gebannter.

    O.Gebannter. Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. Jan. 2005
    Beiträge:
    10.887
    Bekommene Likes:
    3.710
    Trotzdem leute, wie wagt es pasa einen solchen Hintergrund zu vermuten, war doch klar, dass es mal wieder ein 13 jähriger, psychisch gestörter Junge war...^^
     
  5. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.388
    Bekommene Likes:
    7.898
    Es ging um die allgemeine Tendenz in Deutschland, nicht in Europa. Klar gibt es hier genug Menschen mit Vorurteilen, aber dass Deutschland in den letzten Jahren nach rechts "gerutscht" ist, ist völliger Schwachsinn.
     
  6. O.Gebannter.

    O.Gebannter. Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. Jan. 2005
    Beiträge:
    10.887
    Bekommene Likes:
    3.710
    Deutschland war einst stolz multikulturell zu sein, heute spricht man von "gescheiterter integration"
    Deutschland war den gastarbeitern einst dankbar, heute "wehrt man sich" gegen "armutsmigration"
    Deutschland war einst voller scham wegen dem holocaust, heute betreibt man islam bashing
    Deutschland entzündete einst hunderttausende kerzen nach dem mord in mölln, heute registriert man tatenlos, dass der verfassungsschutz die nsu gedeckt hat
    Von Deutschland sollte nie wieder ein krieg ausgehen, heute ist man wieder auf diversen kontinenten "im einsatz"
    kurzum, weite teile deutschlands lesen "deutschland schafft sich ab" und verteidigen karikaturen in denen mohammed als terrorist dargestellt wird...
     
  7. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.349
    "Deutschland war einst stolz multikulturell zu sein"
    ja? wann denn?

    "Deutschland war einst voller scham wegen dem holocaust, heute betreibt man islam bashing"
    ist da ein widerspruch?

    "Deutschland entzündete einst hunderttausende kerzen nach dem mord in mölln"
    die haben jetzt facebook.


    es ist ein unterschied, ob man vermutet, oder ob man schon - noch bevor überhaupt klar war, dass es brandstiftung war - so tut, als wäre es völlig klar und ne demo gegen die rechten täter macht.
     
  8. 3logic

    3logic Frischling

    Dabei seit:
    8. Feb. 2014
    Beiträge:
    10
    Bekommene Likes:
    0
    Amberg/Bayern:

    In dringendem Tatverdacht, das Feuer vorsätzlich gelegt zu haben, stehen zwei Bewohner der Unterkunft, darunter ein ebenfalls irakischer Staatsangehöriger im Alter von 36 Jahren.

    http://www.wochenblatt.de/nachricht...erheim-Tatverdaechtige-in-Haft;art1170,226506

    Schönau/Königssee:

    Wie bereits berichtet wurde, kam es gestern zu einem Brand in einem Asylbewerberheim in Schönau am Königssee. Die Kripo Traunstein konnte jetzt die Ursache des Brandes klären: Ein 28jähriger irakischer Heimbewohner hatte aus persönlicher Unzufriedenheit das Feuer gelegt. Der Mann wird heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

    http://www.kvberchtesgaden.brk.de/i...esgaden.brk.de/aktuell/inhalt.php?id2=040524a
     
  9. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.349
    da leistet der verfassungsschutz ja ganze arbeit.
     
  10. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.993
    Bekommene Likes:
    2.058
  11. Tahashi

    Tahashi Platin Member

    Dabei seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    13.661
    Bekommene Likes:
    17.484
    Traurig, schlimmer Tag für die Schweiz. Noch schlimmer ist, dass eine Initiative in der Form in weiten Teilen der EU wohl eine noch viel höhere Zustimmung erhalten würde.
     
  12. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.993
    Bekommene Likes:
    2.058
    klar, aber die lassen ihr dummes volk nicht abstimmen und dafür erhalten die von mir höchsten respekt.
    Bisschen im EU-Parlament chillen und kassieren wäre doch etwas :cool:

    Zumindest möchte ich den einen oder anderen kopf rollen sehen. Bundesrat hat unglaublich hart versagt.
    Mit Schneider-Ammann muss man anfangen (zum zurücktretten gedrängt werden)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Feb. 2014
  13. Braveheart

    Braveheart Gast

    worum gehts denn in der initiative genau?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Feb. 2014
  14. Daffy_Mit_Uzi

    Daffy_Mit_Uzi BANNED

    Dabei seit:
    18. Feb. 2006
    Beiträge:
    17.818
    Bekommene Likes:
    7.349
    wie wohl eine abstimmung in einem alternativen berliner stadtteil ausfallen würde, bezüglich eines zuzug-stopps aus süddeutschland?
     
  15. azgin azrail

    azgin azrail Kenner

    Dabei seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    343
    Bekommene Likes:
    30
    geiler vergleich. chapeau
     
  16. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.993
    Bekommene Likes:
    2.058
    stelle mal den initiativtext rein;

     
  17. Gronka Lonka

    Gronka Lonka Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Aug. 2007
    Beiträge:
    11.989
    Bekommene Likes:
    4.477
    doch, eigentlich schon.
     
  18. Madizon

    Madizon Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    2.870
    Bekommene Likes:
    2.032
    War mir eh klar dass es irgendwie durchkommt. Viel wird aber erstmal nicht passieren, dafür ist die jetzige Regierung in der Sache zum Glück zu lahm. Wenn aber erst mal die falschen Leute an die Macht kommen, könnte es ungemütlicher werden.
     
  19. 3logic

    3logic Frischling

    Dabei seit:
    8. Feb. 2014
    Beiträge:
    10
    Bekommene Likes:
    0
    Es mag einem gefallen oder auch nicht, aber so funktioniert Demokratie nun mal. Wer jetzt gegen diesen Entscheid der Bürger wettert, der sollte seine Einstellung zur Demokratie an sich genau hinterfragen.
     
  20. Tahashi

    Tahashi Platin Member

    Dabei seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    13.661
    Bekommene Likes:
    17.484
    Hab ich doch gar nicht kritisiert? Bin ein Befürworter der direkten Demokratie und mir auch im Bewussten darüber, dass sie eben solche Geschehnisse wie gestern ermöglicht. Trotzdem bin ich leicht geschockt davon, wie verbreitet die Xenophobie doch auch in der Schweiz in Kantonen ist, in denen ich es nicht so stark erwartet hätte. Dass die Mehrheit die Initiative letztendlich befürwortet hat zeigt eben, dass das Volk mehrheitlich dafür ist, und das hat dann auch jeder zu tragen, da stimm ich absolut zu.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.