Asylbewerber und Flüchtlinge

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von Gronka Lonka, 3. Feb. 2010.

  1. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Das Problem der ungesteuerten Migration existiert doch schon lange vor der Flüchtlingskrise. Die Nafri-Kriminellen in Düsseldorf oder Köln waren 2014 schon dort, aber wurden nicht abgeschoben. Die Libanesen-Clans existieren seit Anfang der 1980er Jahre. Gleiches gilt für die Einwanderung in die Sozialsysteme. Nur die Flüchtlingskrise hat die Probleme bzw. die Wahrnehmung dieser in der Gesellschaft so stark verschärft, dass die Politik gezwungen ist zu agieren.

    Ich habe auch schon des Öfteren betont, dass ich die individuelle Entscheidung des Afrikaners nach Deutschland zu kommen, absolut nachvollziehen kann. Aber das kann nicht die Grundlage von verantwortungsvoller Politik sein. Meine beiden Töchter sind jeweils zu einem Viertel westafrikanisch bzw. italienisch - ohne Migration würde es meine Familie so nicht geben. Aber beide Großväter sind (legal) nach Deutschland gekommen und haben hier bis zur Rente gearbeitet und sind Teil der Gesellschaft geworden.

    Dir auch ein wunderschönes Wochenende!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 3
  2. The Great Saiyaman

    The Great Saiyaman Gold Status Member

    Dabei seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    4.993
    Bekommene Likes:
    2.058
    @--Cha\/ezz--
    Deine Punkten in aller Ehren
    Leider sind alle aufgezählte Punkte an die EU gekoppelt -> Asyl/Migration , gesteuerte Einwanderung (Personenfreizügigkeit), Eingliederung in die Sozialsysteme.
    Das ist der Knackpunkt und aus diesem Grund wurde auch Brexit seitens der Briten vollzogen.
    Mir geht vorallem das Bashing gegen die deutsche Regierung auf den Sack. Nicht ohne Grund gibt es ein EU-Parlament und diese ist höchst uneffizient und unflexibel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Jan. 2017
  3. Anubizz

    Anubizz Altgedient

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    2.678
    Bekommene Likes:
    337
    Selten so einen Müll gelesen.

    Deine Position schön und gut. Denke das 90% der Menschen diesen Standpunkt haben, mich eingeschlossen. Das Problem ist eher diese rassistische Scheiße die du dauernd ablässt.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 6
    • ja! ja! x 4
    Zuletzt bearbeitet: 14. Jan. 2017
  4. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Könntest du mir bitte ein paar meiner rassistischen Posts zeigen. Danke.
     
    • nein nein x 1
  5. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Übrigens befreundete Geheimdienste wie auch Mitarbeiter dt. Sicherheitsdienste haben vor einer Nutzung der Flüchtlingsrouten durch den IS gewarnt. Diese wurden aber abgewiegelt. Unter anderem weil: "Die Kollegen haben erwartet, dass man mit der Grenzöffnung an die Asylunterkünfte herantritt. Dies wurde mit der Begründung verhindert, man wolle keine Flüchtlinge unter Generalverdacht stellen.".

    Das muss man sich mal vorstellen: Um der politischen Correctness Willen spielt man Poker mit dem Leben der Menschen in Deutschland. Schlimmer kann eine Regierung nicht versagen.


    http://www.br.de/nachrichten/fluechtlinge-terrorgefahr-behoerden-report-100.html

    [​IMG]
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 2
    • ja! ja! x 1
    Zuletzt bearbeitet: 17. Jan. 2017
  6. <F4SH|0N>

    <F4SH|0N> BANNED

    Dabei seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    15.023
    Bekommene Likes:
    5.680


    respekt an bosbach dass er mit eva herman spricht obwohl diese böse abgestempelt wurde

    interessant wie schwer es doch ist flüchtlinge in den arbeitsmarkt zu integrieren
     
  7. <F4SH|0N>

    <F4SH|0N> BANNED

    Dabei seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    15.023
    Bekommene Likes:
    5.680
    http://www.krone.at/oesterreich/auf...-asylwerber-schwunghafter-handel-story-551148



    Vermeintlich Zehnjähriger hatte einen Vollbart
    Ein anderes Beispiel aus Graz: In eine Lungenarztpraxis kamen jüngst zwei geschätzt 25-jährige Tschetschenen. Diagnose: offene TBC - sofortige Überweisung ins Landeskrankenhaus. Laut Dokumenten waren die Tschetschenen aber erst 17 - und 17-Jährige müssen bekanntlich an die Kinderklinik überwiesen werden.

    Fast zum Lachen, wenn's im Endeffekt nicht so traurig wäre, der Fall des syrischen "Volksschülers" Mechmed, der laut seiner Geburtsurkunde zehn Jahre alt ist und der mit einem stattlichen Vollbart in der 4. Klasse der Volksschule einer steirischen Gemeinde saß. Erst nach Protesten des Elternvereins wurde der junge Mann in die nächste Hauptschule versetzt.




    :D :D :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 4
  8. clientell

    clientell Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    1.575
    Bekommene Likes:
    417
    Bei all Deiner Empörung hast Du das dritte Kriterium vergessen, nämlich die humane Hilfe. Das muss man sich mal vorstellen...
     
    • nein nein x 1
  9. XRebellX

    XRebellX Altgedient

    Dabei seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    7.350
    Bekommene Likes:
    672
    bosbach guter Mann...aber seine Aussage zur grenzöffnug für die Flüchtlinge in Ungarn irritiert mich:"die wollten ja gar nicht in Ungarn bleiben "... Ach was echt? Ich versteh auch bis heute nicht warum das eine Notlage war
     
  10. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    2.153
    Bekommene Likes:
    1.383
    vor allem da die flüchtlinge, die jetzt auf dem balkan feststecken, dort in unbeheizten zelten und teilweise ohne sanitäranlagen hausen.
     
  11. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    * "die nichtregistrierten"
     
  12. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    2.153
    Bekommene Likes:
    1.383
    was genau möchtest du mir mitteilen? dass die flüchtlinge aus syrien usw. die jetzt auf dem balkan festsitzen, so wie die flüchtlinge damals in hungarn, nicht als flüchtlinge registriert sind?
    wird wohl so sein, trotzdem relativ uncool denen nicht zu helfen, obwohl die deutsche regierung sich doch sonst so gerne als moralische weltmacht darstellt.
     
  13. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Soweit ich weiß, gerne auch Korrekturen, sind registrierte Refugees in Serbien den Umständen entsprechend versorgt. Wer sich nicht registrieren lässt, um lieber irgendwann in Deutschland Asyl zu beantragen, der ist schlecht versorgt. Eigene Entscheidung.
     
  14. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    47.410
    Bekommene Likes:
    16.563
    Gut, das ist ja inzwischen auch schon 1,5 Jahre her. Gibt es mittlerweile neue Hinweise, dass die Geheimdienste richtig lagen und über die Flüchtlingsroute IS-Terroristen ins Land gekommen sind?

    Oder glaubst du sie warten erst mehrere Jahre bevor sie losschlagen und erhöhen mit jedem Tag das Risiko, entdeckt zu werden?
     
  15. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Es gab in den letzten Monaten diverse Verhaftungen von Refugees mit IS-Kontakten. Entsprechende Artikel findest du auch auf SPON.
     
  16. XRebellX

    XRebellX Altgedient

    Dabei seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    7.350
    Bekommene Likes:
    672
    nicht dein ernst
     
  17. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    47.410
    Bekommene Likes:
    16.563
    ich rede von ausgebildeten Gottesleiegern, die kommen um hier anschläge zu begehen, nicht von amateuren mit fixer idee, die sich versehentlich selbst in die luft sprengen. und darum ging es auch den geheimnissen. #fakechavezz
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  18. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Du scheinst bewußt verdrängt zu haben, dass sowohl Paris als auch Brüssel-Attentäter die Flüchtlingsrouten genutzt haben. Darüber hinaus gibt es immer wieder Meldungen über verhaftetet Flüchtlinge mit IS Connection und da rede ich nicht von Ansbach oder Würzburg.
     
  19. FlyingSaesch

    FlyingSaesch Gold Status Member

    Dabei seit:
    13. Aug. 2003
    Beiträge:
    22.763
    Bekommene Likes:
    2.550
    Du scheinst vergessen zu haben, dass unter den Attentätern von Paris auch ganz normal in Frankreich und belgien geborene und lebende Typen dabei waren. Nahezu alle Täter übrigens. In wie weit man von Belgien nach Frankreich über irgendwelche Flüchtlingsrouten reisen muss, erklär' mal bitte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Jan. 2017
  20. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    42.283
    Bekommene Likes:
    6.404
    Ändert doch nichts daran, dass diese Typen via Flüchtlingsroute zu den Anschlägen gereist sind.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.