1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Beanie Sigel verlässt Def Jam / Roc-a-fella

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von Redaktion, 27. Sep. 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion Senior Member

    Dabei seit:
    26. Aug. 2003
    Beiträge:
    4.049
    Bekommene Likes:
    46
    [float=left][​IMG][/float]Rapper Beanie Sigel erklärte in einem Interview mit dem Fader Magazin, dass er nicht mehr bei Def Jam / Roc-A-Fella Records unter Vertrag steht und er das Label in Kürze verlassen wird. Als letztes Projekt wird der Philly MC über Def Jam ein noch unbetiteltes Mixtape veröffentlichen:
    Gründe für das Verlassen des Labels waren unter anderem der Split zwischen seinen Freunden Jay-Z und Damon Dash und die halbherzige Promotion für sein letztes Album "The B. Coming" (2005). Desweiteren bekam Sigel keine Unterstützung für sein eigenes Label State Property Records.

    Momentan arbeitet Beanie unter anderem mit dem Produzenten-Duo Dre und Vidal an seinem neuen Solo-Album, welches er gegen Anfang des nächsten Jahres veröffentlichen will. Dafür ist Sigel auf der Suche nach einem neuen Distribution-Deal.

    Quelle: www.sohh.com / Fader Magazin
     
  2. C-Shot¯1986

    C-Shot¯1986 Aktivist

    Dabei seit:
    26. Sep. 2006
    Beiträge:
    179
    Bekommene Likes:
    8
    schon ein bisschen krass... na dann soll er ma schön nach nem deal suchen.... wer will bitte heute beans haben? Seine Zeit war von Ende der 90er bis ca. 03.
     
  3. management

    management Aktivist

    Dabei seit:
    11. Okt. 2004
    Beiträge:
    558
    Bekommene Likes:
    12
    wird schoen einen finden... www.blac-fate.com
     
  4. Ali2thaBizzy

    Ali2thaBizzy am Start

    Dabei seit:
    18. Apr. 2006
    Beiträge:
    15
    Bekommene Likes:
    1
    ich hoffe er findet ein label und macht noch so einen knaller wie "the b. coming"!
    ps: wieviele producer namens dre soll es eigentlich noch geben?:eek:
     
  5. The die is cast

    The die is cast Kenner

    Dabei seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    1.240
    Bekommene Likes:
    17
    Ich freu mich grds über ein neues Sigel-Album...aber irgendwie befürchte ich, dass sein Album ohne Def Jam erst richtig untergehen wird.
    Naja...ich werd s mir holen:)
     
  6. Anubiss

    Anubiss Aktivist

    Dabei seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    843
    Bekommene Likes:
    36
    der typ ist schon ganz unten. dachte sowieso das er schon weg vom fenster ist.

    genau das
     
  7. MaHaPaTe.com

    MaHaPaTe.com Altgedient

    Dabei seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    2.651
    Bekommene Likes:
    145
    is das nicht der von "cool & dre"!?
     
  8. Fab5000

    Fab5000 Gast

    scheint nicht so zu sein !
     
  9. Zellenursli

    Zellenursli Aktivist

    Dabei seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    284
    Bekommene Likes:
    10
    Was geht eigentlich mit Bleek? Hat mal inner Juice gesagt, dass er allmählich ein schlechtes gewissen hat, dass seine Alben so floppen, aber er wegen seiner langjährigen Freundschaft zu Jay- Z nicht gedroppt wird. Weiss jemand was?
     
  10. MaHaPaTe.com

    MaHaPaTe.com Altgedient

    Dabei seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    2.651
    Bekommene Likes:
    145
    tatsächlich... es lebe wikipedia!!!
    cool & dre
    dre & vidal
    ein buh auf so viel einfallslosigkeit!
    naja und zum thema... ich würd schon ganz gerne was neues von beanie hören! fand die alben ganz solide, auch wenn ein verkaufsschlager was anderes is...
     
  11. Bobbinho

    Bobbinho BANNED

    Dabei seit:
    27. Sep. 2006
    Beiträge:
    7
    Bekommene Likes:
    0
    ich wette er kommt bei koch unter:D
     
  12. C-Shot¯1986

    C-Shot¯1986 Aktivist

    Dabei seit:
    26. Sep. 2006
    Beiträge:
    179
    Bekommene Likes:
    8
    ha hah.... das glaub ich sicher auch.
     
  13. Infared83

    Infared83 Altgedient

    Dabei seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    2.886
    Bekommene Likes:
    498
    Bei Koch landet ja fast jeder der kein Labeldeal mehr hat. Vieleicht schlägt ja Fifty zu ;)
     
  14. Zellenursli

    Zellenursli Aktivist

    Dabei seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    284
    Bekommene Likes:
    10
    Nö, denk ich nicht. (abgesehen, dass dein Beitrag ja ironisch war, hehe). Beans wär wohl gut untergebracht bei einem so grossen Indie- Label.
     
  15. b2c

    b2c am Start

    Dabei seit:
    27. Apr. 2006
    Beiträge:
    8
    Bekommene Likes:
    0
    ja 50 wollte ihn tatsächlich dasmal schon haben.das war meine ich zu der zeit wo er auch M.O.P. gesignt hat. aber siegel wollte sein eigenes ding machen und features amchen mit wem er will.
    wieso geht siegel dann nciht zu dash und seiner musicgroup. da würde er bestimmt auch nen deal bekommen...ich denke bleek bleibt noch bei defjam. von ihm war auf dem sosodef mixtape vol.3 nen freestyle drauf,aber irgendwas wirklich neues von ihm hat man leider echt ncoh nciht gehört.
    denn ich fand die memphis bleek alben eigentlich immer recht gelungen...
     
  16. droog

    droog Aktivist

    Dabei seit:
    21. Apr. 2005
    Beiträge:
    305
    Bekommene Likes:
    20
    sowohl sigel als auch bleek sind absolut TALENTFREIE RAPPER

    ohne jayz wäre beide in der gosse

    schade eigentlich
    das ich mir die zeit für diese affen genommen habe
     
  17. Obie_Trice

    Obie_Trice Altgedient

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    4.201
    Bekommene Likes:
    1.058
    Was hast n du geraucht?? :eek:

    Gibt sicher bessere rapper aber schlecht sind die beiden auf keinen fall!
     
  18. C-Shot¯1986

    C-Shot¯1986 Aktivist

    Dabei seit:
    26. Sep. 2006
    Beiträge:
    179
    Bekommene Likes:
    8
    ein Siegel kann nur wack sein (siehe Ralph Siegel)
     
  19. young gunner

    young gunner Aktivist

    Dabei seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    180
    Bekommene Likes:
    11
     
  20. k-mono

    k-mono Babo

    Dabei seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    82.358
    Bekommene Likes:
    20.760
    Na komm... also ohne Jay Z wären sie jetzt nicht da, wo sie sind... aber absolut talentfrei sind sie mit Sicherheit nicht!!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.