Hiphop am Ende, jetzt singen Rapper! - Zeit.de

Dieses Thema im Forum "Media: Magazine, Bücher, Radio, TV, Web-Pages etc" wurde erstellt von hovaone, 2. Okt. 2010.

  1. Reloaded

    Reloaded Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2009
    Beiträge:
    3.013
    Bekommene Likes:
    377
    Ich habe irgendwie ein Gefühl dass das heute auch noch funktionieren würde. Diese Eurorapper hatten so einen charaktersitischen Flow und die Gesangshooks haben jeden mitgerissen.
    Nur traut sich keiner mehr hinzukommt dass Eurorapper ein reines Majorprojekt waren und Majors stecken heutzutage keinen einzigen Cent mehr in Musik.
    Schade eiegntlich :(
     
  2. Fir Mark

    Fir Mark Gold Status Member

    Dabei seit:
    23. Apr. 2004
    Beiträge:
    8.422
    Bekommene Likes:
    11.815
    Am peinlichsten fand ich die Bemerkung, Fabolous hätte ein veraltetes Frauenbild. Der Mann gilt heute noch als Koryphäe unter Fachleuten, was die artgerechte Haltung weiblicher Gespielinnen angeht!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  3. Reloaded

    Reloaded Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2009
    Beiträge:
    3.013
    Bekommene Likes:
    377
    Was haben die immer mit ihrer Frauenfeindlichkeit :confused:
    Überlegt mal wer hats in zivilisierten Ländern schwerer Frauen oder Männer...
    Das ist doch langsam ein Scherz.
    Jaja Führungspositionen werden überwiegend von Männern besetzt ja und jetzt?
    Dafür werden Bedienungen überwiegend weiblich gesucht. Stewardessen nur weiblich,Sekretärinnen weiblich.
    Was weiß ich dann kommt hinzu ne Frau wenn nicht ganz widerlich aussieht und nicht dumm ist muss sie ihr ganzes Leben lang nix arbeiten. Jaja Frauen werden verprügelt aber in zivilisierten ländern kaum und wenn ihr in die Disco geht wer kriegt eher aufs Mual du als Mann oder eine Frau?
    Das ist doch einfahc nur noch ein Witz.
    Altes Frauenbild?
    Männenr müssen Kohle haben,stark sein,etwas darstellen und Frauen?
    Die können nichtmal mehr kochen?
    Wenn eine Frau fremdgeht gibt e sgenügend Hampelmänner die ihr verzeihen oder das gar dulden,geht ein Mann fremd zack is die olle weg.
    Das is doch mittlerweile nur nochn Witz die verarschen euch alle und ihr bekommts noch nicht mal mit
     
  4. tsssabo

    tsssabo Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    20. Feb. 2007
    Beiträge:
    3.544
    Bekommene Likes:
    2.481
    Das wichtigste im Text:
    "Hab' eben das Studio verlassen mit Pharrell. Loso's Way 2 ist auf dem Weg." :thumbsup:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. FurioG

    FurioG Gold Status Member

    Dabei seit:
    4. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.901
    Bekommene Likes:
    6.868
    auf jeden fall! die liste ließe sich auch ewig lang fortführen... bauarbeiterinnen, klempnerinnen, försterinnen, getränkelieferantinnen, rapperinnen etc. etc.... als mann ist es heutzutage fast unmöglich noch nen job zu kriegen :eek::thumbsdown:
     
  6. Reloaded

    Reloaded Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2009
    Beiträge:
    3.013
    Bekommene Likes:
    377
    Ein Mann kann Sekräter machen ich weiß nicht wie sinnvoll es ist eine Frau Getränke liefern zu lassne so ein 50 Liter Fass du bist doch echt total hohl hauptsache was dagegen sagen man bist du ein Freak
     
  7. hovaone

    hovaone BANNED

    Dabei seit:
    23. Feb. 2008
    Beiträge:
    5.418
    Bekommene Likes:
    596
    warum sind eigentlich alle berühmten köche männer? schonmal drüber nachgedacht?
     
  8. THoR74

    THoR74 Gold Status Member

    Dabei seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    8.144
    Bekommene Likes:
    3.431
    Koch = Cook = Cock :D
    Nur so ne Theorie:rolleyes::D.

    Achja, hier Zeit und so, die Experten haben mal wieder gesprochen:D:thumbsdown:.
    Meine Meinung: Der Mainstream-HipHop (falls es so etwas gibt:D) wird immer poppiger, während der Underground wieder explizit ruffer wird und sich stärker abgrenzt.
    Das was die *****n von der Zeit HipHop nennen, hat doch weitgehend mit HipHop garnix zu tun!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  9. Reloaded

    Reloaded Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2009
    Beiträge:
    3.013
    Bekommene Likes:
    377
    Naja ich will jetzt nicht unsympathishc rüberkommen aber Männer die Koch werden sidn meistens ein ganz anderes Kaliber als Frauen die Köchin werden. Ich weiß nicht ob ihr da Einblick habt aber ich habe durch ein Bekannten ein bisschen Einblick. Frauen die Köchinen werden sidn zum großteil (also nicht alle aber die meisten) schon leichte assis (andere Frauen finden sich zu schade ;) ) und da Assis jetzt meistens nicht den höchsten Intellekt aufweisen braucht man ja nicht zu erwähnen. Während männlcihe Köche eher im Gegenteil sehr oft Männer mit Stil sind
     
  10. FurioG

    FurioG Gold Status Member

    Dabei seit:
    4. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.901
    Bekommene Likes:
    6.868
    nicht schlecht! das männer und frauen für körperlich anstrengende berufe unterschiedlich geeignet sind haben wir schonmal begriffen :thumbsup: wie siehts aus.. kannste den gedanken auch allein auf weiblich geprägte berufe übertragen oder soll ich dir noch nen tipp geben? :)
     
  11. Reloaded

    Reloaded Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2009
    Beiträge:
    3.013
    Bekommene Likes:
    377
    Ja und wo sind dann Frauen benachteiligt?
    Darum gings ja. Es ist Quatsch. Außerdem dürfen Frauen auch Männer Berufe machen!!! Während du als Mann kein Flugbegleiter mahcen darfst oder bzw. dann gar nicht genommen wirst. Es liegt einfach eklien Benachteilung vor ehe rim Gegenteil ein Mann ist heutzutage benachteiligt. Einer Frau wird auch z:B ein Fehler leichter verziehen während einem Mann weder von eienr FRau oder einem Mann ein Fehler verziehen wird. Genauso muss ein Mann sehr viel Selbstbewusstsein haben,eine FRau wäre dann nru die süße zurückhaltende. Ist ein Mann mal etwas pazifistischer (allgemein also nciht so von der Art nur der stärkere) ist er schwul während eine Frau sowohl Ellbogen als auch ein sanftes Gemüt haben kann. Ein Mann zieht heutzutage einfahc den kürzeren da kannst du behaupten was du willst. Und du weißt es auch. Die werden am Tag zig Situation passieren da merkst du das auch ;)
     
  12. FurioG

    FurioG Gold Status Member

    Dabei seit:
    4. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.901
    Bekommene Likes:
    6.868
    selbstverständlich gibt es stewards.. natürlich nicht so viele wie stewardessen und die sind ausnahmslos schwul, aber es gibt sie. allerdings muss ich dir zustimmen, dass es schon jobs gibt, wo männer schlichtweg nicht genommen werden, auch wenn sie in puncto eignung nicht bzw. kaum nachstehen dürften z.b. im saturn an der kasse. ich weiss nicht ob es in jedem saturn so ist, aber ich habe in einem gejobbt wo es die inoffizielle, aber strikte regel war keine männer für die kasse einzustellen. dennoch kann man nicht abstreiten dass diese reinen bzw. vorwiegenden frauenberufe nicht unbedingt an der spitze der nahrungskette angesiedelt sind.. ich bin auch kein glühender verfechter der frauenrechte, im ein oder andern fall wird sicher über das ziel hinausgeschossen und frauen geniessen sicherlich einige vorteile. in einer gesamtbetrachtung ist es aber unsinn so zu tun als hätten sich die "machtverhältnisse" mittlerweile umgekehrt... da du dich aber immer wieder auf einzelaspekte einschiesst und unfähig bist dinge vernünftig einzuordnen, gegenüberzustellen und halbwegs objektiv zu bewerten kommst du leider immer wieder zu den absurdesten schlüssen :):thumbsup:
     
  13. Reloaded

    Reloaded Altgedient

    Dabei seit:
    24. Okt. 2009
    Beiträge:
    3.013
    Bekommene Likes:
    377
    Immerhin gibt es keine Frauenunterdrückung mehr und das ist der Punkt.
    Es ist einfach unfair imme rwieder darauf einzuhacken obwohl es gar nicht emhr der Fall ist.
     
  14. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    26.215
    Bekommene Likes:
    5.726
    mei reloaded, weisst bzgl. money bwoi sind wir daccord, aber ansonsten scheinst du wirklich entweder in der steinzeit oder (was ich für wahrscheinlciher halte) aufm land zu leben...
     
  15. superhater

    superhater Altgedient

    Dabei seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    3.091
    Bekommene Likes:
    787
    Im Text ging es darum, dass Fabolous frauenfeindliche Texte hat. ;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.