Kommunismus/ Sozialismus

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von MäFF, 25. Mai 2005.

  1. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.414
    Bekommene Likes:
    4.527
    Auf welchem Sender kam denn eure Doku?
     
  2. superhater

    superhater Altgedient

    Dabei seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    3.093
    Bekommene Likes:
    789
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  3. Sandmann da MC

    Sandmann da MC Gold Status Member

    Dabei seit:
    7. Feb. 2003
    Beiträge:
    16.414
    Bekommene Likes:
    4.527
    Dann hab ich wohl die falsche Doku geladen.
     
  4. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.430
    Bekommene Likes:
    5.972
  5. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.430
    Bekommene Likes:
    5.972
    Die Zeit über die Abwirtschaftung des staatlichen venezuelischen Ölkonzerns.

    http://www.zeit.de/2014/11/venezuela-oelkonzern-pdvsa/komplettansicht?commentstart=9#comments
     
  6. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.430
    Bekommene Likes:
    5.972
    Passend zum letzten Post in diesem Thread: Aktuelle Bilder von den Demonstrationen in Venezuela.

     
  7. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.430
    Bekommene Likes:
    5.972
    Hat sich die Linke jetzt eigentlich mal zur Abschaffung der Demokratie in Venezuela geäußert oder sind immer noch die USA schuld?
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  8. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.868
    Bekommene Likes:
    1.162
  9. --Cha\/ezz--

    --Cha\/ezz-- Moderator Supporter

    Dabei seit:
    31. Okt. 2002
    Beiträge:
    41.430
    Bekommene Likes:
    5.972
    Natürlich meine ich die Partei. Was der demente 68er auf dem Ostermarsch oder ein MLPD-Kader dazu meint, ist mir egal. Die Linke ist allerdings in einige Landesregierungen vertreten und sitzt im Bundestag, da ist es schon relevant, ob man Staatsstreiche feiert oder nicht.
     
  10. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    2.929
    Bekommene Likes:
    3.057
    -polizei wehrt sich gegen g20-chaoten.
    -> linkspartei: polizeistaat! polizeigewalt! hilfe!

    -polizei ballert demonstranten in venezuela über den haufen.
    -> linkspartei: he, lasst gefälligst den putsch-versuch, maduro ist demokratisch gewählt!!
     
  11. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.868
    Bekommene Likes:
    1.162
    wobei die g20-chaoten halt harmlos waren (steine+flaschen auf die polizisten),
    während die demonstranten in venezuela molotovcocktails werfen, polizisten und pro-regierungsdemonstranten töten, ...
    schon ein kleiner unterschied.
     
  12. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    4.653
    Bekommene Likes:
    9.176
    kann mir vorstellen dass selbiges für die jeweilige polizeigewalt gilt

    ist aber auch nur geraten
     
  13. Oбезьяна

    Oбезьяна Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    4.978
    Bekommene Likes:
    4.590
    Ein Unterschied ist da, die G20-Chaoten als harmlos zu bezeichnen geht aber etwas zu weit, findest du nicht?
     
  14. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.868
    Bekommene Likes:
    1.162
    das kommt noch dazu. die polizisten in venezuela haben nur die schilder um sich zu schützen, während deutsche polizisten noch schlagstöcke haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Aug. 2017
  15. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.868
    Bekommene Likes:
    1.162
    mag sein. war mein eindruck. hatte dabei leo fischers kommentar zu dem G20-krawallen im hinterkopf:
    "Freilich, in militärische Rüstungen verpackt und mit den jeweils neuesten Innovationen der deutschen Sicherheitsindustrie ausgestattet, sind solche Auseinandersetzungen für die Beamten nicht sehr weit entfernt von Paintballturnieren – während bei Demonstranten ein Regenschirm als »Passivbewaffnung« gilt."
     
  16. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    4.653
    Bekommene Likes:
    9.176
    sehr treffend und anschaulich, bloß das winzige detail übersehend, dass es nicht anspruch des deutschen staates ist, zwischen seiner exekutive und irgendwelchen demonstranten ein ausgewogenes kräfteverhältnis für ergebnisoffene, faire, kriegerische auseinandersetzungen herzustellen.

    linke sind schon drollig
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 7
  17. x Bolt Thrower x

    x Bolt Thrower x Altgedient

    Dabei seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    1.868
    Bekommene Likes:
    1.162
    zum thema venezuela halt auch immer wieder gut die berichterstattung der bürgerlichen medien:


    komisch, bei den g20-protesten wurde sowas "linker terror" und nicht mehr "absolut friedliche demonstranten" genannt.
     
  18. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    2.929
    Bekommene Likes:
    3.057
    also zusammengefasst:
    die armen schutzlosen venezuela-cops werden von den nazi-putschisten abgeschlachtet, maduro ist demokratisch gewählt und der protest somit nicht legitim, die leute sollen gefälligst weiter hungern und auf krankenversorgung verzichten obwohl das land eigentlich mit seinem öl abkassieren könnte.

    die friedlichen welcome to hell demonstranten wurden vom deutschen polizeistaat an ihrem legitimen protest gehindert und somit trägt die polizeigewalt schuld an den abgebrannten kleinwagen und überhaupt ist es doch kein wunder, dass die leute irgendwann ausrasten wenn sie so krass vom neoliberalen raubtierkapitalismus ausgebeutet werden!

    !?
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
  19. Clarence Boddicker

    Clarence Boddicker Altgedient

    Dabei seit:
    20. Dez. 2011
    Beiträge:
    3.792
    Bekommene Likes:
    1.648
    natürlich nicht. ist aber trotzdem lächerlich zu behaupten, dass unter besagten umständen eine ernsthafte gefahr von den demonstranten ausging.
     
  20. PepsiMax

    PepsiMax Altgedient

    Dabei seit:
    24. Sep. 2016
    Beiträge:
    2.605
    Bekommene Likes:
    4.281
    achja?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.