Sexismus, Feminismus, etc.

Dieses Thema im Forum "Rest der Welt" wurde erstellt von AMOKOMA, 17. Feb. 2018.

  1. fiftysven

    fiftysven BANNED

    Dabei seit:
    10. Nov. 2015
    Beiträge:
    723
    Bekommene Likes:
    364
    Also ich find uli geil. Freu mich schon auf seinen Meltdown 2020.
     
    • ja! ja! x 1
  2. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.497
    Bekommene Likes:
    1.354
    Ich freu mich auf Trumps paar hundert Twitter Meltdowns bis dahin.

    Comedy Gold der Mann.

     
    • ja! ja! x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2019
  3. Daffy Griswold

    Daffy Griswold Altgedient

    Dabei seit:
    23. Jan. 2017
    Beiträge:
    3.688
    Bekommene Likes:
    4.157
    so ein quatsch.
    mal abgesehen davon, dass schon diverse user für ihre politischen positionen gebannt wurden (#freefashion) - uli soll nicht für seine (vermutlich eh nicht ernst gemeinten) linksextremen und antisemitischen positionen (wobei letzteres eigentlich auch ein grund wäre) gebannt werden, sondern weil er ein troll ist, alles zu spamt und permanent leute beleidigt.
     
    • ja! ja! x 3
  4. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.497
    Bekommene Likes:
    1.354
    Du hast das Prinzip von Spam nicht verstanden. Auch das von Antisemitismus nicht, sonst würdest du beim Blick in den Spiegel kotzen. Kritik an Israel mit Hass auf Juden gleichsetzen... gleich Israel und Judentum gleichsetzen. Bann gefällig, Daffy?

    Ich bin ja nichtmal Antizionist, wobei das auch nix aussagt. Viele nicht-jüdische Zionisten sind glühende Antisemiten, siehe z.B. Orban oder Trump.

     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 3
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2019
  5. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
    Trump hat einen jüdischen Schwiegersohn....nur mal so zum Thema. Und dein Antisemitismus ist nur für dich und hardcorenazis keiner. wegen deiner wirren theorie. Kritik an Israel schön und gut, aber verteidigungsrecht israels abzusprechen apartheidsverleumdungen auszusprechen wie ihr linken das so gern tut (bestimmt warst du auch an der apartheidszeitungsaffäre beteiligt oder? war doch in süddeutschland hab ich heute gelesen. ) und eure,, komm wir vertrauen den Palis machen einen Staat Lösung und lassen uns unterwandern und werden zur Minderheit und geben so auf demokratischem Weg alle Macht ab''- Einstellung ist unumstößlich und glasklar Antisemitisch. Und das erfüllt mich mit einer Wut die dich -- wenn du dazu das Funkeln in meinen Augen sehen würdest -- einen ganz ganz gaaaaaaaanz weiten Bogen um mich machen lassen würden. Das kann ich dir versichern mein Freund .
     
  6. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    1.081
    Bekommene Likes:
    1.898
  7. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.497
    Bekommene Likes:
    1.354
    Ich sage absolut nichts was jüdische Linke nicht auch sagen. Ich bestehe als jemand, der ca. 100x mehr Ahnung vom Konflikt hat als du Antisemit, auch immer auf die Differenzierung zwischen Westbank und (de jure) Israel. In der Westbank herrscht Apartheid, in (de jure) Israel Segregation.

    Ansonsten kann sich ja jeder selbst seinen Teil zu deinen Ausführungen denken.

    Zitat Chalaco, sinngemäß:
    "Demokratie ist antisemititisch."

    Es tut mir Leid, wenn dein Antisemitismus und dein glühender Hass auf Juden die nicht deiner Vorstellung vom "richtigen Juden" entsprechen dich blind vor Wut machen. Habe dir deshalb ja schon öfter eine Therapie empfohlen. Es wär ja schonmal ein Anfang, wenn du dir wenigstens den Schaum vom Mund wischen würdest.
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 3
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
  8. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.497
    Bekommene Likes:
    1.354
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    • ja! ja! x 1
  9. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
    lol alle die vom jüdischen Staat als Juden anerkannt werden, die erkenne ich auch an. Diejenigen die Regelkonform konvertieren erkenne ich uch an. Die die sich einfach so aus jux und tollerei ohne normatives element so nennen unter berufung auf Religionsfreiheit aus dem Grundgesetz erkenne ich nicht an.Das Grundgesetz ist keine Religiöse instanz. WO ist das antisemitismus? Westbank ist ein umstrittenes gebiet (dejure).
    Und ja Demokratie ist eine Gefahr für die Israelis, aber nur wenn die Palästinenser die nationale Politik mitbestimmen dürfen. Warum?
    Weil sie zahlenmässig weit überlegen sind und die Stimmen der Israelis dann marginalisiert würden. Verstehst du das nicht? Geh mal bitte auf diesen logischen Schluß ein. Und zwar sachlich.

    In Israel herrscht keine Segregation. Es gibt Juden die Arabische Nachbarn und MItarbeiter haben und Araber arbeiten auf jedem level des Staates und in der Armee mit. Natürlich vor allem in Haifa und Tel Aviv. Aber grundsätzlich überall möglich. Wo ist da Segregation? Das ist eine Infame Lüge. Ja ok schulsystem da gibt es Diskrepanzen aber sonst nirgendwo.
     
  10. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
  11. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.497
    Bekommene Likes:
    1.354
    'Haifa is essentially segregated': cracks appear in Israel's capital of coexistence

    https://www.theguardian.com/cities/...acks-appear-in-israels-capital-of-coexistence

    De facto Segregation, nicht unbedingt de jure. Aber als Araber ne Wohung bei einem jüdischen Vermieter zu bekommen... viel Erfolg.

    Zum Sexismus-Thema:
    Wenns da auch Werbung mit leichtbekleideten Männern gab sehe ich persönlich das große Problem nicht, und dann ist das meiner Meinung nach auch kein Sexismus sondern bloß Sexualisierung. Dagegen gibt es natürlich auch vernünftige Argumente, aber man sollte das schon trennen.
     
  12. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.885
    Bekommene Likes:
    610
    Ich schreibt im falschen Thread leute
     
  13. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
    Du bist also defacto gegen Privatautonomie(Vertragsfreiheit = Grundsatz in unserem Rechtssystem)?
     
  14. Zaphod Vierauge

    Zaphod Vierauge Altgedient

    Dabei seit:
    15. März 2018
    Beiträge:
    1.081
    Bekommene Likes:
    1.898
    was
     
  15. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
    Lern mal was du Holzkopf. sonst musst du am kindertisch sitzen
     
  16. Bagabi

    Bagabi Altgedient

    Dabei seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.885
    Bekommene Likes:
    610
    Ihr solltet alle Mal Kalmieren U eure idiotische Debatte auf einen Thread beschränken, ihr habt inzwischen 3 Threads damit besetzt...
     
    • ja! ja! x 2
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
  17. ulixes

    ulixes BANNED

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    2.497
    Bekommene Likes:
    1.354
    Strohmann.
    Ich finde das AGG in Deutschland sehr sinnvoll. Das Problem ist natürlich das Beweisen von Verstößen.

    Ich vermute mal du hast auch was dagegen, dass jemand einen Kunden deshalb abweisen darf, weil der Kunde Jude ist. Oder nicht?
     
    • gefällt mir nicht [-] gefällt mir nicht [-] x 1
  18. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
    ich rede vom BGB, kommt darauf an worum es geht. Wenn der Jude/Moslem/Christ/Buddhist/Hindu/ keine Alternative findet, es wichtig für den Ablauf des Alltäglichen Lebens ist und/ oder ihm dadurch ein wirtschaflicher Schaden entsteht dann sieht das AGG einen Zwang den Vertrag abzuschließen. Das ist auch gut so. Ansonsten könnte ja jeder kommen wenn man ein Angebot hat und wenn man nicht liefern kann würde man sich Schadenersatzpflichtig machen.
    Mall davon abgesehen dass man niemandem erzählen muss welcher Religion man angehört. Man darf auch lügen in solchen Fällen. Das gilt noch für ein paar wenige andere Sachen aber auch nur die. Der WIlle der Vertragsparteien sich zu entscheiden mit wem sie eine Einigung erzielen will --und jeder Kauf oder Verkauf beinhaltet sogar zwei davon-- ist ein Hohes Rechtsgut und darum schützenswert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2019
  19. Murmel

    Murmel Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. Aug. 2010
    Beiträge:
    5.350
    Bekommene Likes:
    11.873
    also ich rede vom cgb
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  20. Chalaco

    Chalaco Altgedient

    Dabei seit:
    1. Sep. 2018
    Beiträge:
    2.457
    Bekommene Likes:
    986
    christlicher Gewerkschaftsbund Deutschlands?
     
    • ja! ja! x 1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.