1. Du bist hier in unserem Archiv. Diese Foren und Beiträge sind veraltet und geschlossen. Hier geht es zum offenen Teil des Forums.

Hengztstyle: Bass Sultan Hengzt prellt Veranstalter !?

Dieses Thema im Forum "Die MZEE.com Wall (Community-News)" wurde erstellt von mcsomeme, 5. Mai 2010.

  1. mcsomeme

    mcsomeme Frischling

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    27
    Bekommene Likes:
    1
    Hengztstyle oder was? Denn am verganen Freitag war Bass Sultan Hengzt auf der Releaseparty von Imik K. im Diamonds Club in Leipzig gebucht.

    Als Bass Sultan Hengzt dann vor dem Auftritt in Leipzig angekommen war, kassierte er seine Gage von 1650€ und verschwand laut Angaben des Veranstalters nochmal um etwas essen zu gehen. Dazu nahm er die ganze Truppe mit, d.h. also seine Freunde und seinem DJ der dazu angeblich auch noch das clubeigene DJ-System mitgehen ließ.

    Hengzt selbst meldete sich zu den vom Veranstalter Lars Tischbirek geäußerten Vorwürfen bisher noch nicht.

    Gefunden bei: RapUnited.de

    Edit: Mittlerweile hat Hengzt auf die Anschuldigungen geantwortet (Link Rap.de)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Mai 2010
  2. Herr Merkt

    Herr Merkt Altgedient

    Dabei seit:
    1. Apr. 2003
    Beiträge:
    2.177
    Bekommene Likes:
    332
    Hengzt hat sich doch zu Wort gemeldet. Wenn man schon News hier rein kopiert, dann bitte aktuell! Alles in allem: Schlecht recherchiert und nur auf Klicks aus!

    Hengzt äußert sich
     
  3. Teetrinka

    Teetrinka Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2005
    Beiträge:
    2.428
    Bekommene Likes:
    300
    hmmm ist nicht ein Blogbetreiber der Inbegriff des persönlichen Vorhabens "auf Klicks aus". Und da Hengzt sein statement erst gestern reinkam, kann es schon sein, dass ein User nicht ganz 100% aktuelle Informationen zusammenbekommt...meiner meinung nach, nicht zu verurteilen...

    zum Thema: hmm.. Glaub momentan mehr dem Veranstalter. Kein Veranstalter mit so einem Location Aufgebot (fernab von Jugendclub) geht in seine vorabkalkulation ohne die 1650 Euro. Der hatte hundert pro die kohle. Auch das mit der Quittung ist sone Sache. Also ich habe bis heute noch nie eine Quittung für gage gesehen. Nicht bei mir, nicht bei befreundeten Musikern. Natürlich waren es auch nie "1650 Euro" aber komisches Argument, auch wenn es normalerweise so ablaufen müssen...
     
  4. Falke1

    Falke1 Altgedient

    Dabei seit:
    23. Feb. 2005
    Beiträge:
    4.240
    Bekommene Likes:
    752
    Hehe typisch dreiste Hengzt Aktion... wenns stimmt:D
     
  5. mcsomeme

    mcsomeme Frischling

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    27
    Bekommene Likes:
    1
    Was wenn man News KOPIERT?

    Der Text ist selbst geschrieben!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Mai 2010
  6. dirtydozen1

    dirtydozen1 am Start

    Dabei seit:
    1. Dez. 2008
    Beiträge:
    119
    Bekommene Likes:
    6
  7. digital

    digital BANNED

    Dabei seit:
    11. Apr. 2010
    Beiträge:
    69
    Bekommene Likes:
    5
    abgezockt :D
     
  8. Herr Merkt

    Herr Merkt Altgedient

    Dabei seit:
    1. Apr. 2003
    Beiträge:
    2.177
    Bekommene Likes:
    332
    Wenn ich mit meinem Blog nur auf Klicks aus wäre, würde ich ebenfalls über Gerüchte und Halbwahrheiten und nicht über Ruffkidd, Team Avantgarde und Sinuhe berichten.

    Da die News nicht originär für MZEE geschrieben wurde, gilt sie in meinen Augen als hierher kopiert. Natürlich möchte ich damit nicht in Abrede stellen, dass Sie die News an anderer Stelle verfasst haben. Ich entschuldige mich daher für meine sprachliche Unschärfe.
    Außerdem war meine Kritik vor allen Dingen auf die Aktualität bezogen und nicht auf das Kopieren, vor allem wenn es um solch ein delikates Thema geht, das einem Künstler enorm schaden kann!
     
  9. haschpapi

    haschpapi Gold Status Member

    Dabei seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    8.823
    Bekommene Likes:
    1.048
    vllt gibt es auch einfach keine quittung, hengzt weiß das und denkt er könne sich so rausreden.
    eine erklärung für das verschwundene equipment war nicht dabei.
     
  10. Teetrinka

    Teetrinka Altgedient

    Dabei seit:
    24. Apr. 2005
    Beiträge:
    2.428
    Bekommene Likes:
    300
    na na na mit solch einem Argument kann man nicht wirklich glänzen. Auch wenn sich der Fernsehsender "Arte" interlektuell und "kultur fördernd" auf die Flagge schreibt, hätte er ohne Zuschauer keine Daseinsberechtigung und würde nicht existieren. Also wird auch auf diesem Gebiet (unter anderem Decknamen: "anspruch" ) nach interessenten gesucht. Ähnlich verhällt sich das mit Blogs oder andere Multimedia Plattform.
    Ich find es einfach nur zynisch von einem Blogger den Satz zu hören "der macht das nur wegen den klicks". Das ist einfach ein Widerspruch in sich.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  11. loveallrspctnn

    loveallrspctnn am Start

    Dabei seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    107
    Bekommene Likes:
    20
    ^"interlektuell" -> made my day, danke.
     
  12. size 13

    size 13 Altgedient

    Dabei seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7.503
    Bekommene Likes:
    790
    oh gott merkt wieder, peinlich...

    zwar ziemlich naiv und blöd vom veranstalter, sich die gage nicht quittieren zu lassen, aber bass sultan hengzt muss ja echt ne miese ratte sein und es bitter nötig haben um das dann so auszunutzen. sein statement klingt dann auch ziemlich so als ob er den veranstalter noch verspottet weil der die quittung vergessen hat...:thumbsdown:
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  13. MaxPower

    MaxPower Gast

    Wundert mich irgendwie, dass der mi irgendwas auftreten kann. Ich dachte all sein Zeug wäre auf dem Index
     
  14. jamlll

    jamlll Kenner

    Dabei seit:
    26. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.271
    Bekommene Likes:
    209
    Devin hat sich am Equipment bedient? :D
     
  15. Schnaggero

    Schnaggero Altgedient

    Dabei seit:
    10. Feb. 2005
    Beiträge:
    3.477
    Bekommene Likes:
    1.106
    Also entweder ist BSH zu dumm, oder die Anschuldigungen stimmen nicht und Hengzt Stellungnahme stimmt.
    WER würde denn die Kohle einsacken und dann abhauen und seine Fans stehen lassen? Damit macht man doch langfristig mehr Negativschlagzeilen und damit weniger Geld, als wenn man Geld kassiert und dann kurz seinen Auftritt abliefert.
     
  16. consens2002

    consens2002 Aktivist

    Dabei seit:
    1. Jan. 2003
    Beiträge:
    445
    Bekommene Likes:
    74
    GENAU DAS hab ich mir auch gedacht - letztlich haben alle verloren, denn Veranstalter und Hengzt haben Rufschaden, und die Fans sind gepisst und vom einen oder anderen ver@rscht worden (Fans,das sind die mit dem Geld, die Tickets,Shirts und CDs bezahlen :D )
     
  17. bachkippe

    bachkippe Altgedient

    Dabei seit:
    13. Apr. 2009
    Beiträge:
    2.819
    Bekommene Likes:
    677
    also wenn ich nicht schon wüsste dass es so ist, würde ich mal tippen dass hengzt-konzerte in der regel nur für volljährige zugänglich sind
     
  18. cciso siq

    cciso siq Senior Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2003
    Beiträge:
    1.575
    Bekommene Likes:
    143
    ernsthaft?:eek: ich dachte sone musik hört man mit 15? kommen dann überhaupt viele leute auf seine konzerte?
     
  19. M.K

    M.K Gold Status Member

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    8.616
    Bekommene Likes:
    3.381
    wenn das wahr ist, echt traurig:(
     
  20. slowdown

    slowdown Aktivist

    Dabei seit:
    15. Nov. 2004
    Beiträge:
    967
    Bekommene Likes:
    87
    die dj anlage kann man bald bei ebay kaufen hengzt hat auch drauf unterschrieben. :rolleyes: :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.