LP Lil' Wayne - Tha Carter 3

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von Fab5000, 29. Mai 2008.

  1. Fab5000

    Fab5000 Gast

  2. Hood Hype

    Hood Hype Altgedient

    Dabei seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    2.505
    Bekommene Likes:
    332
    das weezy album ist weak. jeder, der die mixtapes gehört hat, sollte doch zumindest etwas enttäuscht sein. wüsste ich nicht, was weezy drauf hat, wäre ich von carter III auch übelst geflashed. mit kommt so vor als ob er auf den tapes zum spaß gerappt hätte. auf dem album hören sich seine parts zu gewollt und künstlich an.

    und da ab sofort auch vom mainstream alles gefeiert wird, was wayne macht, wird er sich nicht mehr allzusehr verbessern. demnächst checkt er in eine reha klinik ein, und wenn er rauskommt ist er kalkulierender business man wie kanye, dems nicht um krasse raps sondern nur um verkaufszahlen geht. kanye album war doch auch nur mittelmaß.
     
  3. guajiro

    guajiro Platin Member Gold-Supporter

    Dabei seit:
    25. Aug. 2005
    Beiträge:
    20.205
    Bekommene Likes:
    7.287
    ja er hat damit platin sicher aber es heißt nich das er schon 1,5 mio verkauft hat sondern lediglich das die läden soviel vorbestellt haben

    muss hood hype ein bisschen zustimmen. schon recht enttäuschendes album, fand beide vorgänger besser aber ein paar gute tracks sind ja immerhin drauf
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  4. _PRIME_

    _PRIME_ BANNED

    Dabei seit:
    27. Jan. 2007
    Beiträge:
    2.301
    Bekommene Likes:
    744
    Ich kenn ja schon ne Menge Mixtapes von Weezy und klar sind da viele Tracks dabei, die ich weitaus mehr gefeiert habe als den Großteil auf dem Album.
    Aber in Bezug auf die Atmosphäre können die wenigsten
    Mixtapetracks mit Albentracks mithalten. Wie auch in diesem Fall. Es klingt auf Alben einfach ausgereifter und sauberer und dass Wayne unnatürlich angestrengt klingt kann ich nicht bestätigen.
    Nur ist das Album durchgehend ruhig geworden, perfekt um Abends einzuchillen. Was nicht schlecht ist, aber nicht das was ich erwartet habe.
    Die Zeit in der er am Besten war, war eh 2004.

    Bin ja mal auf die Reunion der Hot Boys gespannt, wenn es klappen sollte.
    Ich glaube nicht, dass sich Wayne jemals zum abgeklärten Geschäftsmann verwandeln wird. Dafür ist er zu sehr Künstler und hat neben der Tatsache, dass er schon seit Jahren ausgesorgt hat viel zu viel Spaß an der Musik.
    Wenn man sich das mal überlegt, er hatte schon in den jüngsten Jahren (mit 14) alle Möglichkeiten sich frei zu entfalten und musste Musik eigentlich nie wegen dem Geld machen seitdem er bei Cash Money ist.
    Er hat es echt gut gehabt. :D
    Das ist auch der Grund warum er eigentlich nahezu er selbst ist weil er sich nie irgendwelchen Gegebenheiten anpassen musste... das hat eine Menge ausgemacht. In der Hinsicht ist er fast der Einzige.
     
  5. pabeluga

    pabeluga Moderator

    Dabei seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    47.017
    Bekommene Likes:
    15.634
    am anfang fand ich das album recht weak, aber so nach 10 bis 15x durchhören. :eek::eek::eek: ist eigentlich schon ziemlich dick. recht poppig, aber durchaus dick.
     
  6. Johnblaze

    Johnblaze Gold Status Member

    Dabei seit:
    3. Apr. 2005
    Beiträge:
    10.454
    Bekommene Likes:
    2.857
    so gestern mal in ruhe gefeiert......2,3 rnb-hooks hätte er sich sparen sollen aber ansonsten sehr geil.
    favs:
    3 Peat
    Mr. Carter
    Phone Home
    Dr. Carter
    Lollipop
    Let The Beat Build

    bisher warte ich noch aufs vinyl wenns nicht kommt bleibst beim download hab aber kein schlechtes gewissen hab schon 15 euro für 2 lollipop/a milli 12inches ausgegeben
     
  7. Killer S

    Killer S Kenner

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    182
    Bekommene Likes:
    259
    The best Songs are:

    3 Peat (Produced By Cool & Dre)
    Got Money (Featuring T-Pain) (Produced By Play-n-skillz)
    Lollipop (Featuring Static Major) (Produced By Jim Jonsin & Deezle)
    Nothin On Me (Featuring Juelz Santana & Fabolous) (Produced By Alchemist)
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  8. ~K2~

    ~K2~ Kenner

    Dabei seit:
    24. Okt. 2002
    Beiträge:
    1.308
    Bekommene Likes:
    73
    1 ma komplett und in ruhe durchgehört. bombastisches album. klasse arbeit. geil!
     
  9. DrRambo

    DrRambo Frischling

    Dabei seit:
    29. Apr. 2008
    Beiträge:
    61
    Bekommene Likes:
    5
    bestes lil wayne album
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  10. Jan-Mo

    Jan-Mo Gast

    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  11. Rsonist

    Rsonist Aktivist

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    330
    Bekommene Likes:
    28
    aufm soulja boy album "bummst" jeder beat diesen einen weg. in allen belangen. bass sowieso.
     
  12. Killer S

    Killer S Kenner

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    182
    Bekommene Likes:
    259
    da kann ich dir vollkommen recht geben
    einfach nur hammer hab auch nichts anderes erwartet :D
     
  13. ~K2~

    ~K2~ Kenner

    Dabei seit:
    24. Okt. 2002
    Beiträge:
    1.308
    Bekommene Likes:
    73
    naja ich hatte vorher schon befürchtet, dasses ne enttäuschung wird, bei den erwartungen. aber am ende isses einfach nur ein monsteralbum. kann man nich anders sagen!
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  14. 10th Prince

    10th Prince Altgedient

    Dabei seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.690
    Bekommene Likes:
    1.950
    Witz des Tages!

    Für mich schlechtestes Lil Wayne-Album... "3 Peat" is geil, "Mr. Carter" kann ich auch hören, genau wie "Nothin On Me"! Der Rest pendelt zwischen belanglos und scheiße... Tendenz scheiße! Hab mir bis "Tha Carter 2" (war auch schon grenzwertig) jedes Weezy-Album geholt, aber das neue is einfach zu mies... dachte ich mir aber schon als er diesen Lollipop-Mist rausgebracht hat! Da hör ich lieber die alten Alben...
     
  15. DrRambo

    DrRambo Frischling

    Dabei seit:
    29. Apr. 2008
    Beiträge:
    61
    Bekommene Likes:
    5
    ja carter 2 war besser , aber dann kommt c3 gleich
     
  16. Cumshot_1986

    Cumshot_1986 Aktivist

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    902
    Bekommene Likes:
    87
    ha ha.. ein soulja boy beat der bummst..... *lachtränen-von-der-wange-wisch* :D :D :rolleyes: :D
     
  17. Rsonist

    Rsonist Aktivist

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    330
    Bekommene Likes:
    28
    wasn daran so lustig du kind?
    musikalisch gesehen ist der beat von "a milli" absoluter mist. der track ist allgemein sehr scheiße. da macht collipark ja wohl besseres.
     
  18. Cumshot_1986

    Cumshot_1986 Aktivist

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    902
    Bekommene Likes:
    87
    a milli ist nerv-beat pur, aber soulja boy wohl nicht gerade ein bessere beispiel... du kind.
     
  19. Rsonist

    Rsonist Aktivist

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    330
    Bekommene Likes:
    28
    ich hab auch nicht gesagt, dass soulja boy super ist. ich hab nur gesagt, dass jeder beat auf dem album von soulja boy tausend mal besser ist als "a milli".

    ich könnte natürlich auch sagen, dass aufm ersten game album alle beats besser sind. aber da ist keinerlei bezug zu finden.
     
  20. b.sureofthat

    b.sureofthat Senior Member

    Dabei seit:
    1. Feb. 2005
    Beiträge:
    1.442
    Bekommene Likes:
    141
    der a millie beat ist doch geil

    der bass pumpt wie nix gutes

    straighter minimalistischer 808 shit
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.