1. Unser Forum-System wird bald erneuert. Es soll keine neuen Features geben o.ä. Aber wir wollen auf eine neuere Version umziehen. Die Arbeiten beginnen hinter den Kulissen. Und es ist schwer vorherzusagen, wann der Teil beginnt, den ihr bemerkt, und wie lange der dauert. Fazit: Wenn in den nächsten Tagen hier nur ein Baustellenschild zu sehen ist: Es ist für einen guten Zweck.

Gruppe B (Österreich, Kroatien, Deutschland, Polen)

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Juppe, 13. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _MAD_33228486

    _MAD_33228486 Frischling

    Dabei seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    63
    Bekommene Likes:
    6
    was meint ihr wie oft es in der nachspiel zeit in der nachspielzeit noch zu harten aktionen kommt, wegen sowas ändert man doch nicht den spiel ausgang, höchstens wegen einer tätlichkeit oder wenn ein foul ganz klar ein tor verhindert hat. vielleicht nichtmal gabs auch schon - aber nicht wegen einem kleinen gezupfe, hat jemad die szeme auf youtube, das war doch nix
     
  2. Ceza

    Ceza Moderator Supporter

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    36.132
    Bekommene Likes:
    8.393
    shit ich bekomme hier gerade voll den lachflash :D was n spieltag.. Deutschland verlorene... strittiger Elfemeter bei den Ösis...und hier gehts ab :D :D
     
  3. Partisanen=187

    Partisanen=187 Kenner

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    778
    Bekommene Likes:
    146
    der fifa präsident ist zwar kein schweizer, hat aber bestimmt nen konto in der schweiz und dmait ist es das gleiche ihr affen :oops:
     
  4. metz

    metz Platin Member

    Dabei seit:
    9. Dez. 2002
    Beiträge:
    54.795
    Bekommene Likes:
    2.662
    Ach Blatter ist kein Schweizer:rolleyes: Was dann? Brasilianer?:rolleyes:
     
  5. MassimoDiVickia

    MassimoDiVickia am Start

    Dabei seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    282
    Bekommene Likes:
    9
    freu mich auf montag. solang die scheiss polen nicht weiterkommen, is mir alles egal.
     
  6. _MAD_33228486

    _MAD_33228486 Frischling

    Dabei seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    63
    Bekommene Likes:
    6
    Dass es schiebung war. bei einer abseits fehlentscheidung die im nachhinein festgestellt wird wird normal auch kein tor geschenkt sondern immer so wie es der schiri gesehen hat. da kann man das gleiche sagen, bei wievielen toren wurde im nachhinein abseits festgestellt. oder bei wievielen toren die wegen abseits nicht gegeben wurden wurde festgestellt mit zeitlupe dasss es doch kein abseits war. aber es wird immer so entschieden wie der schiri es gesehen hat und da gibts keine tore geschenkt, sowas gibts nicht.
     
  7. metz

    metz Platin Member

    Dabei seit:
    9. Dez. 2002
    Beiträge:
    54.795
    Bekommene Likes:
    2.662
    Der Schiri hat eben da ein Foul gesehen... Wie oft passiert sowas? Oft genug.. Jetzt nerv nicht mit deinen Schiebungsvorwürfen, sondern seh ein, dass die Polskis kein Fussball spielen können:D
     
  8. Pizzafresse123

    Pizzafresse123 Frischling

    Dabei seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    64
    Bekommene Likes:
    11
    schande alter.... verdammte scheisse...
     
  9. P-Loc

    P-Loc Altgedient

    Dabei seit:
    26. Feb. 2007
    Beiträge:
    8.677
    Bekommene Likes:
    1.637
    10 Zeichen
     
  10. Vagina Lisa

    Vagina Lisa am Start

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    129
    Bekommene Likes:
    18
    BYE BYE

    peaze MU17 :cool:
     
  11. Partisanen=187

    Partisanen=187 Kenner

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    778
    Bekommene Likes:
    146
    wie peinlich, uefa und fifa verwechselt :eek:

    aber was solls, uefa is king
     
  12. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    14.968
    Bekommene Likes:
    635
    deutschland - kroatien

    soviel mal vorweg: es war ne herbe enttäuschung. deutschland begann sehr motiviert mit einer gewissen lockerheit und überraschenderweise standen ihnen sehr aggressive und konzentrierte kroaten gegenüber, die die räume sehr eng machten und ein gutes forechecking betrieben. die deutschen waren darüber sehr überrascht und gerieten unter druck. die linke seite, die bilic schon vor dem spiel als schwach bezeichnete stellte sich auch als solche heraus. jansen spielte grottenschlecht und so ging auch das erste tor, das nicht unverdient fiel, auf ihn. auch in der folge war er immer wieder einen schritt zu spät und wurde zur pause zurecht aus dem spiel genommen. dem deutschen spiel fehlte es vor allem im mittelfeld an einem, der das spiel hätte lenken können. frings war bemüht, kämpfte gut, aber das reichte nicht. ballack war schon wie im ersten spiel schwach, vielleicht wiegt die captainbinde doch zu schwer. als sich kroatien nach der pause etwas zurückzog spielte deutschland stark, doch die kroaten reagierten erneut mit gutem forechecking und deutschland kam unter druck, die folge daraus, ein glückliches zweites tor. wirklich reagieren konnten die deutschen nicht, die linke seite blieb anfällig, odonkor brachte zu wenig impulse. trotzdem erstaunlich, dass podolski noch der anschlusstreffer gelang, doch es war zu spät. für den negativhöhepunkt sorgte schweinsteiger mit einem sehr dummen revanchefoul. es war nicht das foul als solches, wofür es zurecht die rote karte gab, sondern die absicht, die dahinter war.

    äusserst schwach waren heute für mich ballack und jansen. auch die mertesacker und metzelder spielten nicht überragend. gomez bekam zu wenig bälle, forderte diese aber auch kaum, klose blieb unter seinen möglichkeiten. mit viel glück bzw. etwas weniger pech hätte man heute ein unentschieden holen können, doch die leistung hätte das wohl nicht verdient. nun wirds noch einmal richtig knapp, deutschland muss sich gewaltig steigern, doch ich traue es ihnen zu und bin noch immer guter dinge, dass es zum titel reichen kann.
     
  13. _MAD_33228486

    _MAD_33228486 Frischling

    Dabei seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    63
    Bekommene Likes:
    6
    du hast recht das österreicher spiel ist nicht der rede wert so eine schiebung braucht man nicht zu kommentieren.
     
  14. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    14.968
    Bekommene Likes:
    635
    österreich - polen

    es war deswege ein unterhaltsames spiel (zumindest die erste halbzeit über weite strecken) weil beide mannschaften viele fehler machten und schwach spielten. österreich war in der chancenauswertung noch schlechter als die schweizer und "verdienten" den gegentreffer deswegen. in der zweiten halbzeit war das spiel einfach nur noch schwach, es war geprägt von fehlpässen auf beiden seiten. symptomatisch dann eigentlich die letzte szene, ein elfmeter, der genauso berechtigt war wie das gegebene abseitstor. somit war es ein spiel ohne sieger, das teilweise unterhaltsam war, doch keine dieser mannschaften hat etwas in einem viertelfinal zu suchen.
     
  15. P-Loc

    P-Loc Altgedient

    Dabei seit:
    26. Feb. 2007
    Beiträge:
    8.677
    Bekommene Likes:
    1.637
    Hab das Spiel heute zwar nicht gesehen, aber nach den Meinungen hier im Forum und sonst, müssen sie schon ziemlich schwach gespielt haben. Und wenn man sich anschaut wie andere Mannschaften heuer spielen (Holland, Spanien, Portugal), glaube ich nicht recht an einen EM-Gewinn der deutschen Nationalmannschaft. Aber mal schauen.
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  16. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    14.968
    Bekommene Likes:
    635
    du hast recht, sie haben schwach gespielt, doch alle spieler die in der mannschaft dabei sind haben das potenziel richtig gut zu spielen, es braucht manchmal wenig. deutschland konnte gegen polen mehr oder weniger überzeugen, natürlich haben sie heute schlecht gespielt, aber daraus können und müssen sie nun lernen. gegen österreich können sie sich dann nochmal aufmuntern und selbstvertrauen tanken und in der KO runde ist alles möglich.

    wie gesagt, es war nicht gut heute, aber es ist besser sie verkacken jetzt ein spiel, als dass sie es im viertelfinale verkacken, weil sie vorher keinen gegner hatten, der sie richtig gefordert hat.
     
  17. Jigger

    Jigger Altgedient

    Dabei seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    9.088
    Bekommene Likes:
    714
    ich hab da auch nicht wirklich angst jetzt, weil Deutschland (egal wie abgedroschen das jetzt klingt) ne Turniermannschaft ist, das haben sie schon oft genug gezeigt und ich glaube noch daran, dass sie es auch diesmal noch zeigen werden ;)
     
  18. aycool

    aycool Gold Status Member

    Dabei seit:
    14. Dez. 2003
    Beiträge:
    14.968
    Bekommene Likes:
    635
    ich hab eigentlich nur angst um die verteidigung, heute ware sie von vier sehr spielstarken mittelfeldspielern oft völlig überfordert.
     
  19. Mc Elan

    Mc Elan Moderator

    Dabei seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    14.041
    Bekommene Likes:
    667
    wenigstens sind wir schweini erstmal für ne weile los...
    auch wenn er heute nich sooo schlecht war...
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 2
  20. Vagina Lisa

    Vagina Lisa am Start

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    129
    Bekommene Likes:
    18
    deutschland hat verlooooren....na na na naaa naa :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.