Allgemeiner Gamer-Talk II [Info]

Dieses Thema im Forum "Off Topic Media" wurde erstellt von Rhymesman, 8. Apr. 2010.

  1. Sorbit

    Sorbit Altgedient

    Dabei seit:
    30. Nov. 2017
    Beiträge:
    3.920
    Bekommene Likes:
    4.619
    Was wir wirklich brauchen ist ein geiles Minigolfspiel und das wisst ihr auch
     
  2. Haram_Jackson

    Haram_Jackson Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    2.868
    Bekommene Likes:
    6.545
    Joa gibt es schon bzw auf Steam:
    Golf with your Friends oder Golf it!

    Ansonsten All-Time-Classic
    latest.jpg
     
  3. ChIrUrG

    ChIrUrG Platin Member

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    23.836
    Bekommene Likes:
    11.110
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.535
    Bekommene Likes:
    7.634
    frisbee golf in vr bei rec room baby

    rec room is eh ein riot, überall kids - alle voice chat an (kann man nicht abschalten) es ist wie per fallschirm über einer spielplatzinsel abgeworfen zu werden :D
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  5. Sorbit

    Sorbit Altgedient

    Dabei seit:
    30. Nov. 2017
    Beiträge:
    3.920
    Bekommene Likes:
    4.619
    Konsole:emoji_point_up:
     
  6. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    28.187
    Bekommene Likes:
    6.325
    Rockstars Table Tennis isn classic.
     
  7. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.535
    Bekommene Likes:
    7.634
    sidescrolling beat-em ups
    world/summer/winter games
    tennisgames
    sidescrolling shoot-em ups

    so viele genres sind gestorben :(
     
  8. Alhambra

    Alhambra Gold Status Member

    Dabei seit:
    23. Nov. 2002
    Beiträge:
    5.305
    Bekommene Likes:
    4.310
    nein mein Froind, das stimm nicht!
    jetzt ganz spontan fallen mir diese neuen ein:

    Streets of Rage 4
    River City Girls
    Bud Spencer & Terence Hill - Slaps And Beans
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  9. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.535
    Bekommene Likes:
    7.634
    SoR sieht tatsächlich gut aus. Das hab ich auch seit langem auf dem Schirm.
     
  10. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    28.187
    Bekommene Likes:
    6.325
    Mario & Sonic Olympia Games sind das nächste was dem nahekommt. Je nachdem wie sehr man minispielsammlungen mag und spielt ist das durchaus unterhaltsam für paar runden. Langzeitmotivation natürlich null bei solchen Dingern. Das aktuelle hat einen ganz nicen retro modus.

    Es gab mal wieder so summer/winter games vor einigen jahren die sind aber völlig zurecht komplett untergegangen weil scheiße.
     
  11. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    28.187
    Bekommene Likes:
    6.325
    https://www.gamesindustry.biz/articles/2020-02-07-who-are-microsofts-real-competitors

    Guter Artikel über Microsofts "Doppelstrategie" für die Next Gen und darüber hinaus.

    Ob Amazon ins Gamestreaming direkt einsteigt wie es google mit stadia macht weiß ich nicht. Angesichts dessen, dass Amazon derzeit vor allem wohl die Technik dahinter für Anwendungen Dritter bereitstellt (im Streaming/Cloud bereich) und die eher dort mit Azure konkurrieren, während google zusätzlich noch Content bereitstellt, wäre es für Amazon "klüger" sich vielleicht sogar an Sony und oder Nintendo ranzuwanzen und denen ihre Kapazitäten in diesem Bereich zur Verfügung zu stellen. Auf Dauer denke ich, dass die xbox am ehesten eine "Streamkonsole" wird, mittel- bis langfristig sicher auch online/digital only komplementär zu PC. Dann blieben noch Playsies und Nintendo Konsolen für "analog" bzw. offline gaming.

    Ich glaube viele (auf allen seiten) haben in der aktuellen Generation erwartet, dass ein wesentlich stärkerer Übergang zu digitalen Käufen statt physischen Einheiten stattfindet. Das ist so in toto nicht eingetreten, Indie Spiele haben davon aber profitiert wie sonst kaum wer. Und tatsächlich hat man zum einen (für "gamer"/"nerds"/"sammler" selbstverständlich) das Bedürfnis nach dem physischen Objekt unterschätzt und zum anderen wohl zu kurz gedacht nach dem motto "bei musik klappts ja auch" und dabei vergessen, dass ein Spiel zwar ein Produkt kreativen Prozesses ist (wie Musik) aber wesentlich weniger bzw. auf eine komplett andere Art und Weise als Musik ein Gebrauchsgegenstand. Und auch Filme sind da wenig geeignet für als Vergleichsobjekt, weil auch das eine passive Form des Konsums ist.

    Wenn man jetzt dann gleich die ganz große Industrieschelte auspacken will kann man auch sagen : die haben eigentlich keine ahnung von dem was sie produzieren und verkaufen. Nicht in ratings und Gameplaymechaniken, Storytelling und Mo-Cap Cast gesprochen sondern einfach auf ganz elementarer Ebene dass spiele eben ein interaktives medium sind, dass auf verschiedene arten interpretiert, konsumiert und für ganz unterschiedliche dinge und klientel gemacht wird. Der eine mag interaktives Storytelling, andere die competition und skillbasiertes gameplay und der dritte will einfach nur kuzweiliges casual gameplay. Das ist viel zu heterogen für one size fits all streaminglösungen wie sie in musik und bewegtbild stattfinden wo eben egal wie das angebot für alle das gleiche ist weil sich der inhalt dort nur thematisch unterscheidet und nicht in allen aspekten des mediums.
     
  12. sallegosse

    sallegosse Altgedient

    Dabei seit:
    25. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.020
    Bekommene Likes:
    1.368
    wiiu (wind waker edition) + pro contoller + akku fürs gamepad und 14 spiele zu verkaufen.
     
  13. esel

    esel Kenner

    Dabei seit:
    2. Mai 2016
    Beiträge:
    422
    Bekommene Likes:
    284
    Ohne jetzt auf jedes Detail einzugehen: der Anteil von Digital nimmt zumindest bei Microsoft und Sony von Jahr stark zu. Im vergangenen Quartal waren 49% der verkauften Spiele der PS4 digital - und zwar ohne die ganzen Download only Indie Spiele. Im Jahr vorher waren es noch 37%. Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich dieser Trend wieder umkehren wird, ich denke mal Mitte der nächsten Generation kannst du von 80% ausgehen. Von dem her hats MS zu Anfang der Generation verkackt. Aus meiner Sicht aber weniger, weil sie den Trend nicht erkannt haben, sondern weil sie nicht nutzer zentriert gedacht haben - das drehen sie ja in den letzten zwei Jahren komplett um.

    Streaming ist nochmal eine andere Geschichte. Da wollen jetzt die ganzen großen Player rein (eben MS, Google, Amazon, Nvidia, Sony zumindest auf Content und Service-Provider Seite, Steam wäre natürlich auch noch ein Kandidat) und die großen Publisher wie Activision, EA und UBI werden wahrscheinlich auch nen Service launchen. MS will sich hier natürlich den entsprechenden Marktanteil sichern. Wenn man sich die Shitshow ansieht, die derzeit im Film-Streaming Bereich abgeht (und da hatte netflix viel länger Zeit sich eine gute position zu erarbeiten) dürfte es hier in den nächsten Jahren aber schwer werden, sich entscheident ab zu setzen. Von den technischen Problemen ganz abgesehen.
    Vielleicht reicht es MS aber auch aus, wenn sie einfach die Technologie (Azure) stellen und damit verdienen. Das passt ja auch zu dem Artikel. Sony wird in den nächsten zwei Jahren seinen Streamingservice ja auf MS Azure Server umziehen (ja, wirklich) und ich könnte mir auch vorstellen, dass MS auch versuchen wird einen Deal mit Nintendo einzugehen. Ob mit Xcloud auf Switch oder als Technikdienstleister für nen eigenen Service..
     
    • gefällt mir [+] gefällt mir [+] x 1
  14. Munichs_finest

    Munichs_finest Platin Member

    Dabei seit:
    31. Okt. 2005
    Beiträge:
    28.187
    Bekommene Likes:
    6.325
    das ist eben die Frage ob es 80% sein werden. die besagten 49% sind zum einen quartalszahlen und wohl auch nicht zuletzt den rabattschlachten zu black friday/weihnachten geschuldet. Plus werden solche Zahlen erst kurz vor der nächsten Gen erzielt, ich denke man wird sich insgesamt mehr erhofft haben.

    was das streaming angeht bzw. die dienste für die tech dahinter, da denke ich schon, dass man eher auf Azure als Techdienstleister setzen wird (das sony fix is wusst ich nicht), weil man ja Contentmäßig (abgeleitet von der abkehr von großen exclusives) nicht mit Sony, Nintendo oder den anderen großen Publishern (in der Breite) konkurrieren kann.
    Ob und wie Streaming sich durchsetzen und vor allem auch lohnen wird ist schwer absehbar. Grundsätzlich sind solche modelle ja denkbar und diskutabel nur wird es zunächst mal zu einer krassen zersplitterung einzelner dienste kommen (nehmen wir mal nur die die du genannt hast wären wir bei 8 und wenn man nintendo mitnimmt dass die in die richtung was machen könnten wären es 9) was es dann wiederrum für den "durchschnittlichen verbraucher" (nehmen wir mal einfach hier den normalen zocker im forum der mal das mal das spielt) völlig überflüssig macht weil man mit einzelnen physischen/download einheiten um ein vielfachen günstiger fährt. Sollten sich irgendwann mal ein oder zwei dienste (publisher übergreifend oder hardware gebunden) durchsetzen, wärs aber ziemlich überlegenswert. Aber da ist so viel wenn und bis und sollte dabei...
     
  15. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.535
    Bekommene Likes:
    7.634
    Kingdom Come jetzt im epic store gratis

    Na gut muss ich doch mal am pc zocken, das Game interessiert mich voll
     
  16. wosdiekompetenz

    wosdiekompetenz Altgedient

    Dabei seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    3.337
    Bekommene Likes:
    801
    Ori and the Blind Forest neulich geholt und jetzt durchgezockt. Hab direkt auf hard gespielt und bin hunderte male (wortwörtlich) draufgegangen. In dem Game stecken unfassbar viele kreative Mechaniken in den einzelnen Zonen. Die sehen auch richtig nice aus. Die Optik des Spiels ist wahnsinn. Hab selten so viele so stimmige und schöne Orte in einem Game gesehen. Gibt zwar schon die einen oder anderen Frustmomente, weil dich das Game an bestimmten Stellen einfach sterben lassen will, wenn das jeweilige Hindernis zum ersten mal ins Bild scrollt, aber man verliert nie die Motivation. Es macht Bock, wenn man sich dem Ende nähert und alle Skills hat, wie flüssig man sich durch die Gegend bewegt und allen Gegnern ausweicht. Kann es nur jedem empfehlen
     
    • ja! ja! x 2
  17. Gledde

    Gledde Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    2.645
    Bekommene Likes:
    2.194
    Hab so Bock auf Teil 2.
    Der lt. Google am 11.02. Erscheinen soll(te).
    Kommt aber erst Mitte März :(:(:(:mad:
     
    • ja! ja! x 1
  18. Sorbit

    Sorbit Altgedient

    Dabei seit:
    30. Nov. 2017
    Beiträge:
    3.920
    Bekommene Likes:
    4.619
    Halo 6 scheint ja nun endlich zu kommen dieses Jahr. Hoffentlich auch noch für die One
     
  19. noface

    noface Gold Status Member Supporter

    Dabei seit:
    22. Nov. 2005
    Beiträge:
    13.535
    Bekommene Likes:
    7.634
  20. Gledde

    Gledde Gold Status Member

    Dabei seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    2.645
    Bekommene Likes:
    2.194
    lel.
    Erste Runde Fortnite ever.
    Hätte gerne mal son Match bei apex.

    Aber das Spiel gefällt so vielen Menschen... huiuiui...:confused:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.